Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Gedanken kreisel und schlafprobleme

Gedanken kreisel und schlafprobleme

29. Januar 2014 um 10:50 Letzte Antwort: 30. Januar 2014 um 7:20

Hallo,
ich hab seit vielleicht etwa einem Monat das Problem, dass ich frühs zeitig aufwache, ich noch müde bin, aber meine gedanken anfangen durch meinen Kopf zu schwirren.
Es ist nicht so, dass ich denke: "Oh gott ich muss wieder auf arbeit oder ich hab diesen termin heute", sondern eher neue Ideen, die ich umsetzen will oder die tagesplanung oder sonst was. Also für mich persönlich nichts schlimmes, worüber ich mir Gedanken machen müsste.

Zudem kommt noch dazu, dass ich in der Woche keine festen Zeiten zum aufstehen habe. Ich fang an jeden Tag anders an mit arbeiten- mal früh um 8, dann mal um 10 oder sogar auch um 12. Und jeden 2. samstag habe ich dienst.

Ich fühl mich, dadurch dass ich nicht richtig ausschlafen kann, schon ausgelaugt und freue mich aufs WE aber da bin ich auch meistens zeitig wach.
Und natürlich ist es dann auch so, dass ich abends richtig ko bin und schon zeitig ins bett falle oder mir beim fernsehen die augen zu gehen.

Habt ihr Tipps für mich oder gibt es was dagegen- dass mein kopf mal zur ruhe kommt?

Danke euch

Mehr lesen

29. Januar 2014 um 19:00


Ich habe genau das selbe Problem wie du, allerdings ist es bei mir etwas anders.
Und zwar gehe ich total kaputt ins Bett, kann aber nicht einschlafen, weil ich mir über jeden Scheiß Gedanken mache.
Es sind keine ernsten, wichtigen Dinge sondern wirklich nur unwichtiger, nebensächlicher Kram.
Das nervt mich total, weil ich auch nicht aufhören kann.
Ich versuche mich dann meist auf eine Sache zu konzentrieren und da kommt es auch schonmal vor, dass ich einfach anfange, Schäfchen zu zählen :P

Wieso man sowas hat, keine Ahnung...
Aber es nervt

Gefällt mir
30. Januar 2014 um 7:20


wenn ich früh aufstehe, geh ich etwa halb 11 ins bett und muss um 7 aufstehen und bin noch total müde.
wenn ich länge schlafen kann, kann es sein dass ich erst um 12 halb 1 ins bett gehe- bin dann aber auch gegen halb 8 wach.
ich weiß dass der mensch unterschiedlich viel schlaf braucht.aber ich konnte davor länger schlafen und es ist ja auch nicht so, dass ich dann sofort hell wach bin. vom gefühl her könnte ich noch schlafen, aber mein kopf ist schon auf hochtouren.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen