Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Gedächtnislücke

Gedächtnislücke

27. März 2016 um 16:37 Letzte Antwort: 28. März 2016 um 18:54

Ich bin letztens in der nacht aufgewacht und hatte so komisches Schwindelgefühl und Kopfschmerzen dann wollte ich spazieren und bin raus... Und dann hatte ich nh Gedachtnislücke ich stand auf der strasse im regen ich war klatschnass und hab am ganzen Körper gezittert ich muss da ne weile gestanden sein aber ich weiss nicht wie ich da hin kam und wo ich bin. was kann das sein ? sollte ich zum neurologen ?

Mehr lesen

28. März 2016 um 0:45

Liebe san!
Machst Du mir hier was vor? Du bist nachts auf gewacht und gingst anschließend spazieren? Ich möchte Dir hier nichts unterstellen, aber könnte es nicht sein, dass Du etwas getrunken hast? So ein kleine Gläschen Likör oder ein kleines Sektchen?

lib

Gefällt mir
28. März 2016 um 13:31
In Antwort auf lightinblack

Liebe san!
Machst Du mir hier was vor? Du bist nachts auf gewacht und gingst anschließend spazieren? Ich möchte Dir hier nichts unterstellen, aber könnte es nicht sein, dass Du etwas getrunken hast? So ein kleine Gläschen Likör oder ein kleines Sektchen?

lib

Nein
nein hab ich nicht^^

Gefällt mir
28. März 2016 um 17:01
In Antwort auf san4ik25

Nein
nein hab ich nicht^^

Es kommt
öfter vor, als man glaubt: Dieses Phänomen nennt sich schlafwandeln. Man steht nachts auf und geht spazieren. Viele davon suchen mitten in Nacht, die Küche auf, bereiten sich ein komplettes Menü zu und verspeisen es. Den nächsten Tag wissen sie das nicht mehr.

Ist Dir das schon öfters passiert?


Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir
28. März 2016 um 18:54

Auf zisch ab ...
.. zum Neurologen, besser jetzt gleich als nachher.
Könnt sein das irgend euine Ader im Kopf geplatzt istoder ein Geringsel usw. sich bildet.
Der röntgt Dir den Kopf dann hast Du Klarheit.Damit ist nicht zu spaßen. google gebe Erfahrungsberichte / Neurologen in deiner Gegend ein, siehst dort die Bewertungen dieser Ptrofis.

Gefällt mir