Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ganz neu

Ganz neu

8. Mai 2017 um 17:31

Hallo.

Ich bin gerade ein wenig überfordert mit mir. Ich habe jetzt mehrere Beziehungen gehabt mit Männern. Alle sind daran gescheitert, dass der Mann entweder fremdgegangen ist oder ich belogen wurde. Ich habe mich nie groß für Frauen interessiert. Allerdings habe ich am Wochenende eine junge Frau kennengelernt. Sie steht auf Frauen habe ich im Nachhinein herausgefunden und sie hat mich dann am Wochenende aus einer unangenehmen Situation geholt.

Wir waren auf einem Stadtfest. Dann kam ein betrunkener Mann an und wollte mit mir flirten. Als sie gesehen hat, dass ich mich nicht wohl fühle kam sie an, fragte ob alles okay sein und küsste mich. Der Mann kaufte uns ab, dass wir in einer Beziehung wären. Das hätte ich uns auch abgekauft. Im Laufe des Tages nahm sie meine Hand, grinste mich an und kümmerte sich um mich.
Nun haben wir ein wenig geschrieben und ich habe das Problem, dass ich sie nicht mehr aus meinem Kopf bekomm. Sie schwirrt die ganze Zeit dort umher und ich würde am liebsten ständig mit ihr im Kontakt sein.
Ich bin nun ein wenig überfordert mit mir selber. Ich kenne diesesie Gefühl einfach nicht und weiß auch nicht wie ich weiter vorgehen soll.

Ich habe mich nun mit meinem Besten Freund unterhalten. Er meinte, ich solle ihr das so sagen und schauen wie sie reagiert. Und dann gucken ob sich dort Gefühle für sie entwickeln oder ob das nur eine Phase ist.
Was würdet ihr mir raten ?

LIEBE GRÜßE

Mehr lesen

9. Mai 2017 um 11:44

Laß deinen Gefühlen freien lauf und probiere dich aus. Es ist doch nicht dabei wenn man Gefühle für jemanden des eigenen Geschlechtes entwickelt. Ob es was für dich ist kannst du nur durch ausprobieren feststellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club