Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Gand dringend bitte

Letzte Nachricht: 20. April 2014 um 0:13
Y
yente_12868742
16.04.14 um 18:04

ich habe mal eine ganz dringende frage an euch, auch wenn es hier gar nicht zum Thema passt, aber vielleicht kennt sich damit doch jemand aus.

also,
von meinem freund das Auto, steht nun seit über 4 Monaten in der Werkstatt, das war ein hin und her wegen garantefall wegen einigen teilen, die zur reperatur angedacht waren.
jedenfalls wurde dann beschlossen, dass die Werkstatt die teile einbauen kann und alles läuft über garantie.
wir waren heute da, da wurde immer noch nichts an dem Auto gemacht.
mein freund hat nicht mal mehr ein Leihwagen, weil die eingezogen wurden von dem Autohaus.
nun muss er mit meinem fahren, was auch klappt,aber nicht auf dauer.
nun haben wir gehört, dass das Autohaus pleite ist und wohl dicht macht.
jedes mal werden wir auf eine Woche später verlegt, es wird einfach nichts an dem Auto gemacht.
der Motor liegt schon seit 4 Monaten da offen rum.
es kann einfach nicht sein, ich dreh schon durch langsam.

was kann man nun machen, wenn dieser betrieb nun Insolvent ist?
sind die trotzdem noch dazu verpflichtet das Auto fertig zu machen, oder können wir da jetzt gar nichts mehr machen?
vielleicht gibt's ja doch jemand hier und kann uns helfen.
wir wissen echt nicht mehr was wir machen können und ich dreh da bald durch, wenn da nichts passiert.

lg Susi

Mehr lesen

A
an_11886341
16.04.14 um 21:17

Hmmmmm...
...könntet ihr euch nicht einfach eine neue Werkstatt suchen oder ist das aus Garantiegründen nicht mehr möglich?

Soweit ich informiert bin, ist man bei einer anerkannten Insolvenz zu gar nichts mehr verpflichtet...

Vier Monate sind echt eine lange Zeit, vorallem ohne Leihwagen und wenn sie nicht mal damit angefangen haben...Also wenn es euch möglich ist, definitiv wechseln...

Gefällt mir

Y
yente_12868742
16.04.14 um 21:59

...
Wir haben es heute erst erfahren, dass die pleite sind, aber von bekannten.
Die Firma selber sagt dazu nichts.

Mein Freund will morgen versuchen, dass er die ganzen Teile umsonst bekommt und dann lassen wir das Auto abschleppen von einer anderen Firma, die das so schnell wie möglich einbauen.
Den leihwagen musste er erst vor kurzem abgeben, aber er hat ihn nicht vollgetankt, soweit kommt das noch.
Es wird langsam Zeit das das Auto bald fertig wird.
Mein Freund ist am Ende und weiß nicht wo er noch das Geld hernehmen soll.
Er hat mir vorhin gesagt, wenn er mich nicht hätte, dann hätte er sich schon irgendwas angetan, weil er nur Pech hat mit seinem Auto
Ich war so traurig, ich hab fast geweint.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
grania_12746382
20.04.14 um 0:13

Versicherung
Frag bitte mal bei deiner versicherung nach wird alles gut. War ja nicht deine schuld

Gefällt mir