Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Führerschein praktische Prüfung - 1x durchgefallen, jetzt Angst vor der zweiten Prüfung

Führerschein praktische Prüfung - 1x durchgefallen, jetzt Angst vor der zweiten Prüfung

19. Juli 2012 um 21:47

Hallo!

Heute hatte ich meine praktische Führerscheinprüfung (Klasse B). Nachdem ich mich inzwischen beim Autofahren echt wohl fühle & auch nicht zu sehr aufgeregt war, habe ich gedacht, das klappt schon.

Der Prüfer war mir auf den ersten Blick einfach nicht sympathisch, sehr alt, sehr streng. Egal, hab ich mir zuerst gedacht, ich wollte das trotzdem schaffen. Die ersten Kreuzungen waren auch kein Problem...

In einem Wohngebiet (STOPP-Schild) ist mir dann beim Losfahren das Auto abgestorben, dafür erntete ich einen blöden Kommentar vom Prüfer. Meine Füße haben plötzlich so gezittert (passiert mir öfter in solchen Situationen, dass ich das Zittern anfange)! Hatte mich dann bis zur Autobahn wieder einigermaßen gefangen. Nach dem Abfahren von der Autobahn ist mir dann der Wagen an einer Kreuzung nochmal abgestorben, inklusive nettem Kommentar vom Prüfer... Und dann ging es so dahin... Zwei Kilometer weiter war, nach zweimal weiterem Absterben, Schluss.

Sonst bin ich fehlerlos gefahren. Auch auf meinem Protokoll steht nur das mit dem Absterben. Keine Fehler sonst.

Nun...und jetzt bin ich total verzweifelt, habe Angst vor der zweiten Prüfung. Will mir den Stress nicht nochmal antun müssen...
Das Problem ist auch dieses Zittern, wie gesagt, das passiert mir in vielen Prüfungssituationen.
Habt ihr vielleicht selbst solche Erfahrungen gemacht, Tipps für mich, vielleicht sogar gegen dieses Zittern?

Würde mich freuen...

Mehr lesen

10. September 2012 um 11:06

Bei mir wars genauso
In der ersten Prüfung bin ich wegen 4maligem absterben vom Auto an irgendwelchen Ampeln durchgefallen, mein fahrlehrer sagte mir dann dass meine Füße so gezittert haben.. Bin darauf gleich zum Arzt,( da eine bekannte von mir 4mal durchgefallen ist, und erst dann zum Arzt -->die FührerscheinPrüfung dannach hat sie dann fehlerlos bestanden, und auch ihr fahrlehrer und die Prüfer sagten ihr davor imma alle dass sie viel zu nervös ist), welcher mir dann Tabletten gegen Nervosität gegeben hat( warn gleub ich irgendwelche, die den Blutdruck senken sollen ) beim nächsten mal hats dann super geklappt !
viel Glück
moni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club