Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Fühle mich so mies !!! Vergewaltigung ?!

Letzte Nachricht: 19. Juni 2007 um 16:24
J
jafet_12504863
18.06.07 um 8:33

Hallo...

will mich kurz fassen das ich auch antworten bekomme!!!

Bin seit ca. 6Monaten mit meiner Freundin zusammen & es war wie Liebe auf den ersten Blick!

Unser Sexleben ist richtig gut & häufig!

Doch vor kurzem nach der Disco waren wir beide sehr betrunken & sie sogar total platt!
Als ich sie dann ausgezogen habe & sie ins Bett gebracht habe...habe ich es dann mit ihr gemacht (keine Details) & hab auch ziemliche Scheiße gelabbert sie war wie weggetreten! P

lötzlich hat sie angefangen zu weinen & es war einfach nur heftig!

Ihr ist früher schon was schlimmes passiert & ich habe sie wieder daran erinnert!

Fühle mich echt jeden Tag mieser ...wie ein Vergwaltiger!! Wir waren 1 Woche getrennt & wollen es jetzt wieder versuchen..doch sie sagt manchmal ich ekel sie an , doch Sie sagt sie liebt mich einfach...was soll ich denken?

Habe ich alles kaputt gemacht..hab ich meine eigene Freunin vergewaltigt?? Obwohl ich sie so sehr liebe & ihr nicht wehtun wollte, hab es ihr auch so erklärt das ich an sowas dabei nicht gedacht habe...kommt sagt mal was dazu!!!

Danke

Mehr lesen

A
an0N_1231610799z
19.06.07 um 8:57

Hallo Littlesaint,
auf Grund meiner Vergangenheit muss ich mich zusammenreißen dich nicht gleich vorschnell zu verurteilen.
Aber ehrlich gesagt: Warum hast du mit deiner Freundin geschlafen obwohl sie so betrunken war und du selbst sagst dass sie weggetreten war??
Wusstest du vorher schon was ihr früher mal passiert ist?

Ich kann ihre Reaktion vollkommen verstehen. Es ist auch klar dass sie dir sagt dass du sie anekelst.
Selbst wenn sie nicht denkt dass du sie vergewaltigt hast. Bist du doch derjenige der sie wieder an das erinnert hat was sie erlebt hat...

Gefällt mir

J
jafet_12504863
19.06.07 um 12:55
In Antwort auf an0N_1231610799z

Hallo Littlesaint,
auf Grund meiner Vergangenheit muss ich mich zusammenreißen dich nicht gleich vorschnell zu verurteilen.
Aber ehrlich gesagt: Warum hast du mit deiner Freundin geschlafen obwohl sie so betrunken war und du selbst sagst dass sie weggetreten war??
Wusstest du vorher schon was ihr früher mal passiert ist?

Ich kann ihre Reaktion vollkommen verstehen. Es ist auch klar dass sie dir sagt dass du sie anekelst.
Selbst wenn sie nicht denkt dass du sie vergewaltigt hast. Bist du doch derjenige der sie wieder an das erinnert hat was sie erlebt hat...

....
ganz ehrlich gesagt frag ich mich das auch jeden Tag wieso ich das gemacht hab, aber ich kann es mir nicht erklären!! Natürlich war ich auch sehr betrunken was ich aber niemals als Ausrede bzw. Grund habe oder sagen will, wie auch immer!!
Zu der anderen Frage, ja ich hab es gewusst hab auch schon manchmal mit ihr darüber geredet aber die meiste Zeit denk ich daran nicht & in dieser Situation hab ich's auch net!!
Wie auch immer du kannst schon deine ehrliche Meinung schreiben, hab es ja nicht umsonst da reingetan...sie sagt auch wir sollen nicht mehr darüber reden..doch sie beschäftigt es genauso wie mich immer noch!!!
Einfach kacke!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1188764299z
19.06.07 um 16:24

Redet!!
Was du da gemacht hast war ein riesen Fehler, hoffe das ist dir klar!
Das wichtigste für euch ist miteinander zu reden...
Wurde sie schon mal vergewaltigt oder ähnliches? Jetz mußt du vorsichtig sein, im Umgang mit ihr. Mir ist auch etwas schlimmes passiert...und ich bin froh wenn mein Freund mir zuhört wenn es mir schlecht geht.Er mich in den Arm nimmt oder einfach nur mit mir kuschelt.
Ich würde nicht sagen das du sie vergewaltigt hast, nur du hast sie wahrscheinlich erniedrigt. Sie war so voll und wußte nicht wirklich was ihr geschieht!
Redet bitte miteinander und nehme sie in den Arm einfach nur damit sie sieht das du sie liebst und für sie da bist...
Viel Glück

Gefällt mir

Anzeige