Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Fühle mich sehr unwohl mit meinem Körper.

Fühle mich sehr unwohl mit meinem Körper.

19. Mai 2010 um 19:51

Also. Vielleicht fange ich erst einmal an, mich äußerlich zu beschreiben. Ich bin 1.62 cm groß (16 Jahre alt) und wiege nur 45 kg. Ich weiß, dass das zu wenig ist für meine Größe und mein Alter. ( ein weiteres Problem: Ich kann so viel essen wie ich will, ich nehme einfach nicht zu. Habe auch keine Krankheit oder Essensstörung oder so.) Meine Brust ist eigentlich ganz okay, 75 B.
Naja, aber um meine Brüste geht's ja jetzt gar nicht.
Es geht um meine Beine. Der Oberschenkel-Umfang bei mir beträgt 47 cm. Das ist ziemlich wenig, oder? Jedenfalls habe ich eine große Lücke zwischen den Oberschenkeln, die mich richtig belasten. Weil ich einfach nichts anziehen kann.. keine super-kurzen Hosen, Miniröcke, hautenge Hosen... Es sieht einfach nicht schön aus. Mein Freund findet das zwar nicht, aber naja. Ich finde das schrecklich! Ich habe gerade gemessen, wie breit die Lücke ist, damit ihr euch das vielleicht besser vorstellen könnt. Sie beträgt 3,5 cm...
Nun... Kann ich denn irgendwas tun (ich würde alles dafür tun) das diese bescheuerte Lücke verschwindet? Oder das sie zumindest weniger wird...
Essen hilft nicht wirklich was... denke ich..
Ich kenne kein Mädchen, das solche Beine hat... Ich fühle mich so unwohl!!!

Noch eine weitere Frage... wie findet ihr so Lücken? Gefallen die euch? Stören sie? Sind die überhaupt normal...?!

Also.. danke fürs Lesen und für die Antworten. Bin echt am Verzweifeln..

Mehr lesen

20. Mai 2010 um 21:11

Hey, moerchen
in deinem Alter ist es ganz normal, dass man sich über die kleinen Abweichungen des Körpers Gedanken macht. Ich war selber in deinem Alter superdünn (52 kg bei 1,78m!) und konnte genau wie du nicht zunehmen, obwohl ich mir die Butter einen halben cm dick aufs Brot geschmiert habe usw. Teilweise haben Leute schon gemeint, ich wär magersüchtig (bis sie mitgekriegt haben, wie ich esse ). Aber je selsbtbewußter ich wurde, desto gleichgültiger war mir das.
Nach der Teenagerzeit habe ich beständig zugenommen und wiege jetzt bei gleicher Größe 68 kg, bin also immer noch schlank, aber weit weg vom Untergewicht. Du wirst auch noch zunehmen, keine Sorge.
Die Frage ist aber, warum musst du denn jetzt unbedingt Miniröcke tragen oder hautenge Hosen? Nur weil es gerade Mode ist? Wichtig ist, dass die Kleidung zu dir passt. Modern kann sie ja trotzdem sein! Ehrlich:keiner Frau steht ALLES. Kein Körper ist "perfekt". Jede Frau, die gerne attraktiv ist, findet für sich im Laufe der Zeit heraus, welche Schnitte und Farben ihr stehen und welche nicht, und weiß dann auch,welche Mode zu ihr passt und wovon sie lieber die Finger lässt. Wenn du dich mit Mini unwohl fühlst, dann trag doch einfach etwas längere Röcke, z.B bis knapp über Knie, die deine "ungeliebte Zone" verdecken. Dann wirst du dich wesentlich wohler fühlen und auch gar nicht mehr soviel darüber nachdenken.
Deine Oberschenkel werden auf ganz natürliche Weise noch zueinander finden glaub mir Bis dahin konzentrier dich auf die Dinge die du schön an dir findest und bring sie zur Geltung. Dein freund hat dich so lieb wie du bist - tu du das auch.
Liebe Grüße!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2010 um 21:44


Lücken? welche Lücken??? Versteh ich nicht, jeder Mensch hat Lücken zwischen den Beinen, sonst würden die ja aneinander reiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2010 um 20:51

Ach menno....
Hi Du Liebe,
ich wiege zwar nicht so wenig wie Du- habe aber auch recht dünne Beine und diese "Lücke"...
Und weißt Du was- ich finde sie hübsch...echt.Sowohl bei mir als auch bei anderen Frauen.
Und selbst wenn es Dir selbst nicht gefällt- miß diesem einen optischen Merkmal doch nicht so viel Aufmerksamkeit bei...
Wetten dass Dich keiner beschreiben würde mit den Worten" die mit der Lücke zwischen den Oberschenkeln"...
Nur Du siehst das so extrem- weil Du irgendwann mal Dein Augenmerk darauf gerichtet hast- und wahrscheinlich richtiggehend fixiert bist auf dieses Thema....
Was ich deinem Profilbild und deiner Selbstbeschreibung entnehme ist, dass Du wohl ne echt Hübsche bist...also lass Dir von diesen 3,5cm bloß nicht Dein Selbstwertgefühl und den Spaß am Leben nehmen, gelle?
Ganz lieben Gruß von
Rotlocke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen