Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Fühle mich ein wenig minderwertig

Fühle mich ein wenig minderwertig

3. Juli 2017 um 22:04 Letzte Antwort: 5. Juli 2017 um 9:32

Guten Abend zusammen, bin neu hier und werde gespannt sein was alles auf mich zukommt!
Aber mein eigentliches "Problem" ist das ich mich zum Teil echt minderwertig fühle..
es fängt schon an mit meinen Augenbrauen, ich bin blond und meine Augenbrauen sind sehr hell und man meine sie wären nicht da.. 
Darum schminke ich mich auch weil ich auch blonde Wimpern habe.. 
Bin übrigens ein 15jährige, fast Erwachsene :P
Ich war letzthin auf einer Party (von einer Kollegin der Schulabschluss, da kommen auch die jüngeren&älteren Jahrgängen und Freunde hin)  und ich war da recht geschminkt und im Nachhinein sagte man mir, dass mich viele Jungs attraktiv fanden.
Vom Aussehen und charakterlich.
Aber es wäre nicht so gewesen wenn ich komplett ungeschminkt da gewesen wär. Es zählt ja immer der erste Anblick und später fängts ja an dass man sieht wie diese Person wirklich ist und aussieht, und dass es nicht mehr juckt wie der andere aussieht.

Und ich finde ja ich sähe recht in Ordnung aus.. zum Beispiel ich habe sehr (schöne, sagen alle xD) hellblaue Augen und normales dickes blondes Haar. Und meine Haut ist auch nicht von Akne befallen. Aber es nervt dass alle in meiner Klasse ungeschminkt so schön aussehen und eine Freundin ist ungeschminkt weil sie hat halt schwarze Wimpern und dicke, volle&dunkle Augenbrauen und blondes Haar so wie ich.. Und ihre Nase ist auch dünn so wie fast alle xD Hätte ich ne dünnere Nase sähe ich auch besser aus als jetzt. Es sind immer kleine Dinge, die mich stören.
Klar ist es kein Weltuntergang aber zum Teil zweifle ich echt an mir.. 
Ich akzeptiere ja so wie ich bin aber irgendwie stört es einfach.. Ich weiss jeder hat so solche Probleme und man sollte nicht zu stark vergleichen.. 

Nennt es ruhig "Teenager-probleme" aber ich kann mich nicht besser fühlen in dem man sagt zB ja anderen geht es genau so und akzeptiere dich, ja ich fühle mich eigentlich ganz wohl aber jetzt auch bei meinem Körper.

Ich mache Karate seit etwa 4-5 Jahren und sollte eigentlich sportlich sein.. Was bin ich?! Im Turnen irgendwie scheisse.. Egal Reck, Barren oder Athletik und im Bodenturnen etwas besser aber alle anderen sind noch viel besser, ich selber bin nur etwas kräftig aber im Ausdauer also sprich joggen&rennen voll die Versagerin und ich habe nur so etwa 5-7 Kilo zu viel und leider sieht man das und die anderen also die in meiner Klasse sagen ich wäre nicht zu dick und das stimmt ja auch aber ich habe nicht den "normal dünnen" Körper und es fuckt mich ab dass ich über meinen Muskeln so scheiss Fett habe und das nervt mich. So 3-5 in meiner Klasse (insg Mädchen 11) sind superschön und sportlich und müssen nicht viel tun ausser die eine macht jeden Tag Sport aber ihr aussehen ist soo hübsch auch wenn sie Pickel hat sieht sie so schön aus..

Ich weiss nicht ob ich einfach gesünder essen soll und mehr Sport?! Ins Karate gehe ich 1-2 Mal die Woche aber auch nicht regelmässig.. liegts einfach daran dass ich zu viel Zucker esse? Ich nehme noch oft Softgetränke zu mir und esse schnell mal Gebäck von der Tankstelle schnell.. würde sich etwas ändern wenn ich das nicht mehr machen würde? Die normalen Essenszeiten esse ich so normal, also nicht ungesund aber auch nicht das gesündeste was man Essen soll..
 Und ich habe jetzt Sommerferien da könnte ich jeden Tag Sport machen aber bringts etwas? Irgendwie weiss ich nicht weiter und ich habe einen Therapeuten aber mit dem rede ich über andere Dinge und wollte es mal hier "rausreden"

Und glaubt mir, denkt nicht dass wären meine einzigen und die schlimmsten Probleme, die anderen löse ich auf meine Art und sind ganz andere und dieses hier bedrückt mich einfach und ich weiss es gibt Menschen die im Krieg sind und ich bin so dankbar dass ich der Schweiz lebe und recht sicher bin.


Lg Fightergirl
 

Mehr lesen

5. Juli 2017 um 9:32

Heyoo
Vielen lieben Dank du und ein paar andere haben mir die Augen geöffnet. Ich wusste schon dass ich ein bisschen so bin aber ich wusste nicht das, dass so stark ist. Und das ist auch mein Problem.. ich habe ein Ziel und wenn es nicht sofort da ist, geb ich quasi schon auf, darum sollte ich jetzt dranbleiben.

Darum hab ichs hier im Internet gefragt um mal andere Meinungen zu hören.

Danke😊
 

Gefällt mir