Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Friendzone? Entkommen möglich?

Friendzone? Entkommen möglich?

22. September 2014 um 16:53

Hallo liebe Community
Ich bin neu hier und benötige dringend einen Rat, da ich wies aussieht in der friendzone gefangen bin und das als Frau ...
Zu der Geschichte wir kennen uns schon ca ein Jahr waren beide in eine lange Beziehung als wir uns kennenlernten und hätten tgl Kontakt was weder seine Freundin noch mein Freund gut fanden viel unternommen jeden Tag geschrieben Urlaub zusammen und so weiter... Ich hab mich von meinen Freund getrennt weil ich gemerkt hab es hat keinen Sinn mehr und seine Freundin wollte nicht das er mit mir Kontakt hat wegen Eifersucht ... Also haben wir den Kontakt auf Eis gelegt ... Nach ca 6 Monaten haben wir wieder Kontakt aufgenommen da er sich dann auch von seiner Freundin getrennt hat .
Derzeit schreiben wir wieder jeden Tag er schreibt mich häufig an und wir schreiben 3 h tgl mindestens!wir flirten auch und necken und haben auch mit Freunden gemeinsamen Urlaub verbracht gekuschelt aber mehr ist nicht gelaufen ... Wenn ich alleine unterwegs bin und ihm nicht sage mit wem er hat ca 5 mal nachgefragt reagiert er genervt Eifersucht? Er sagt auch ich bin eine traumfrau und so weiter...
Ich hab ihn auch Mal drauf angesprochen das ich nur die kumpelschiene nicht fahren möchte und er meinte ich soll mir ne andre Schiene aussuchen ... Als wir dann geflirtet haben hab ich geschrieben ich komm vorbei und küss dich einfach :p woraufhin er meinte das wir das nicht bringen könnten das sonst auf Beziehung rausläuft und er dafür momentan keinen Kopf hat und das er mich ja auch mag aber es doch alles passt so wie es ist .... Darauf meinte ich das hört sich irgwie so an als wolle er mich hinhalten ... Daraufhin war er ziemlich eingeschnappt und meinte ok gut das mit uns beiden wird nix bist du jetz zufrieden ? An den flirteteien hat sich aber nix verändert ... Auch treffen wir uns oft alleine DVD schauen einkaufen ich bringe Frühstück ... Irgwie kann oder will ich nicht glauben das da nicht doch mehr ist?! Hat irgwer einen guten Tipp wie ich aus dieser verzwickten Situation wieder rauskomme? Ich wäre euch wirklich dankbar

Mehr lesen

24. September 2014 um 11:35

Oh je,
da haben dir die Hormone aber ordentlich die Sinne vernebelt.

Ich fasse also für dich die Fakten zusammen: Er will keine Beziehung mit dir! Punkt.

Er benutzt dich gerade um sein Ego aufzubessern. Er findet sich sicher nett und würde sicher auch mit dir in die Kiste, aber die Wahrscheinlichkeit, dass ihr beide eine Beziehung haben werdet ist ähnlich wie die, dass du im Lotto gewinnst.

Ihr habt euch kennengelernt und in seiner Beziehung lief es nicht. Du bestätigst ihn und streichelst sein Ego, aber als seine Freundin ihn vor sie Wahl stellt, entscheidet er sich trotz schlecht laufender Beziehung für sie.
Dann trennen sie sich, sein Ego ist am Boden, er ist einsam - und meldet sich wieder bei dir.

Jetzt nutzt er dich, um über seine Ex hinweg zu kommen und füllt die Lücke, die sie hinterlassen hat. Du bist immer da wenn er sich meldet, bestätigst ihn, himmelst ihn an und machst sein Leben gerade sehr bequem.
Natürlich hat er keine Lust, das alles an einen anderen zu verlieren und ist "eifersüchtig".

Aber das alles heißt leider nicht, dass er Gefühle hat.

Um also deine Nerven zu schonen: Brich den Kontakt ab und vergiss ihn. Wenn du so weiter machst, machst du dich eigentlich nur zum Horst.

Wenn er die nächste beste kennen lernt, dann lässt er dich wieder fallen, so wie schon bei seiner Ex.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen