Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Freundschaft Plus: Kann ihn überhaupt ncht einschätzen!

Letzte Nachricht: 22. Dezember 2013 um 18:21
S
shell_11977768
06.12.13 um 19:37

Ich brauche unbedingt Ratschläge von außen! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich bin für jedes Kommentar dankbar und wünsche mir, dass ihr mir ehrlich antwortet. Auch die Sicht eines Mannes wäre sehr hilfreich.
Zunächst zu meiner Situation: nach einer langen Beziehung habe ich mich sehr schnell neu verliebt, allerdings war es einseitig und er war nicht interessiert, weshalb es mir sehr lange zeit extrem schlecht ging. Mein Bester Freund (Marius) half mir ihn dieser Zeit sehr viel und ihm vertraute ich wirklich alles an. vor ca 6 Wochen feierte er seinen Geburtstag. Da wir nicht den selben Freundeskreis haben, kannte ich dort keinen wirklich gut, aber habe mich trotzdem wohl gefühlt (vielleicht auch dank des Alkohols). Wir waren alle gut gelaunt und zwischen drin sind immer mal wieder welche zum rauchen raus gegangen. Da fragte mich der beste Freund von Marius (Rico, den ich dort erst kennengelernt habe) auf einmal, ob wir vielleicht auch kurz raus gehen wollen. Mir war eh total warm, also sagte ich ja. Es entwickelte sich ein ziemlich langer Spaziergang mit einer Menge Gesprächsstoff, es war total angenehm. Dann haben wir uns auf einer bank niedergelassen und noch weiter geplaudert. Rico fing an mich einfach zu umarmen, weiter nichts, und mich später noch zu massieren. Nach einer Weile gingen wir zurück zur Party. Kurz darauf veranschiedete er sich bereits aus heiterem Himmel, fragte mich aber noch wie ich in Facebook heißen würde, damit er mich findet. Direkt am nächsten Mittag schrieb er mich an. Es hat echt Spaß gemacht mit ihm zu schreiben, einfach weil wir uns kaum kannten und es so ungezwungen war und auch weil ich es toll fand, dass er als Kerl so locker damit umgeht, denn seit dem hat er mir jeden Mittag nach der Arbeit geschrieben. Wir stellten fest, dass es uns oft sehr ähnlich in Bezug auf frauen bzw Männer erging: nämlich, dass ab einem bestimmten Punkt keine Antwort mehr kommt und es zu keinen wirklichen treffen kommt. Daraufhin plauderten wir über unsere Ex-Beziehungen und was uns stört. Er erzählte mir, dass er sich mit einer anderen von dem Geburtstag eigentlich zum Kaffee treffen wollte, sie ihm aber immer ausweicht. Daraufhin freute ich mich schon ziemlich, weil ich endlich mal mitbekommen hatte, dass es einem Kerl genauso gehen kann. Dann kamen wir zum Interessanten Teil der Unterhalten: er fragte mich, ob ich jemals ne freundschaft plus hatte und wir stellten fest, dass es auf den ersten Blick nur Vorteile mit sich bringt und klärten eigentlich zum Spaß die Rahmenbedingungen (wie z.b. das man ehrlich ist und sofort sagt, wenn man jemand kennen lernt etc.). Ich dachte nie daran, dass er das mit der freundschaft plus ernst gemeint hat. Nach ca. 1 Woche fragte er, ob wir uns nicht mal treffen wollten. Ich fands zwar cool mit ihm zu schreiben, aber belächelte es eher etwas, dass er sich so oft meldete. Dennoch hatte ich ja nichts zu verlieren. Ich war total unvoreingenommen, hatte keine Erwartungen und deshalb war das Treffen auch so locker. Als wir dann ein Film schauten kamen wir uns näher und langen eng umschlungen neben einander. Er versuchte eindeutig mich zu küssen, aber ich wich ihm aus, weil mir das dann doch zu schnell ging. Das akzeptierte er auch, trotzdem konnten wir nicht voneinander lassen. Ich musste dann gehen, weil der letzte bus fuhr. direkt dann schrieb er mir, dass er mich wirklich heiß finden würde und alles, aber das er verunsichert ist, weil ich eben sehr zurückhaltend war (war etwas überfordert). Am nächsten Tag fragte er dann gezielt wegen dem Küssen. Er sagte, dass er das Gefühl hatte, dass es für mich nur ne freundschaft plus wäre, weil ich ihn nicht geküsst habe. Ich wich ihm daraufhin aus, weil ich ebenfalls verunsichert war was ich und was er will, da er ja anfangs eigentlich genau das wollte. 4 Tage später trafen wir uns wieder, Küsse und mehr, aber kein Sex. Seitdem trafen wir uns 2-3 Mal pro Woche. Zunächst quatschten wir ein bisschen, schauten vielleicht kurz film um dann miteinander zu schlafen. Es war wirklich schön und ich merkte, dass auch er es sehr genoss. Doch daruafhin merkte ich, dass er es eigentlich war, der daraus eldiglich eine Freundschaft plus machte. Wir redeten nie über gefühle oder ähnliches, aber ich machte ihm schon klar, dass ich nicht mit jedem ins Bett steige und das es für mich dann schon in gewisser weise ne bedeutung hat und ich das dann nicht von heute auf morgen vergessen kann. Marius wusste von all dem nichts, bis er plötzlich unangekündigt bei ihm vorbei kam, während ich gerade bei ihm war. Marius fragte uns danach einzeln aus, aber wir beschlossen nichts zu verraten und das blieb auch so.
Zwischendurch war ich 2 Tage geschäftlich in Berlin. Währenddessen hatten wir kein Kontakt, aber nachdem wir ca 48h keinen Kontakt hatten, schrieb er mir, was denn los sei. Er dachte ich würde mich auch mal melden. dann habe ich ihm klar gemacht, dass ich viel zu tun hatte etc und es war erledigt, aber er beharrte immer darauf mich wieder zusehen.
Letzte Woche Mittwoch fragte Rico mich plötzlich, ob ich nicht lust hätte mit ihm essen zu gehen. Ich sagte zu und wir trafen uns bei ihm um dann zum restaurant zu laufen. Ich hatte keine großen Erwartungen, doch dann war es plötzlich ein ganz schickes romantisches Restaurant, wir unterhielten uns gut und als ich zur Toilette ging, zahlte er sogar! Das sah für mich schwer nach "Date" aus, wovon ich eigentlich nicht ausgegangen war, deshalb sagte ich ihm mehrmals, dass ich ihm das geld geben will (Student, hat selbst nicht viel geld), aber er beharrte darauf ein gentleman zu sein. Danach kam es natürlich auch zum Sex, aber irgendwie war es anders. 2 Tage später war ich dann 500m von seiner Wohnung in einem CLub mit freunden. Das wusste er, weil wir ja jeden Tag schrieben, immernoch. Er war auch feiern in einem anderen Club. Auf einmal schrieb er mir (im besoffenen Zustand), dass er mich voll gerne noch sehen würde und sich freuen würde, wenn ich bei ihm übernachte. Sagte ihm erst ab, aber er war sehr hartnäckig weshalb ich mich nach dem Feiern mit ihm traf. wir waren bei noch angetrunken, aber er war ganz anders. Direkt in seiner Bude angekommen hatten wir Sex, normalerweise wollte auch er danach immer noch ein wenig reden und kuscheln, doch da drehte er sich direkt um mit den worten "stört dich ja nicht wenn ich mich umdrehe oder". Da wurde mir eigentlich klar, der war die ganze zeit nur am Sex interessiert und alle anderen Gesten etc hatte ich falsch gedeutet. Auch am nächsten Morgen war es recht komisch, wir hatten nochmals Sex, wollten es beide, aber schon nach kurzer zeit bat er mich zu gehen. Seit dem schrieb er mir zwar immernoch, aber irgendwas war anders. Die gespräche nicht mehr sehr fundiert und ich hatte das gefühl, dass lediglich ich das gespräch leitete. auch seine Antwortszeit verlängerte sich immer mehr. 4 Tage danach fragte er mich, ob ich zum chillen vorbeikommen will (natürlich plus sex), aber ich hatte keine Zeit. Habe ihn jetzt eine Woche nicht gesehen und habe nicht das gefühl, dass er sich noch mit mir treffen will.
Und genau das ist mein Problem: ich kann ihn überhaupt nicht einschätzen: ist es jetzt für ihn komplett vorbei? will er das ich jetzt mal ankomme mich melde und nach einem treffen frage (war ja bis jetzt immer von ihm aus, komplett alles)? habe ich mich falsch verhalten?
Ich fände es sehr schade, wenn jetzt alles einfach so vorbei wäre. Bin nicht sicher ob ich mich in ihn verliebt habe, aber auch freundschaftlich hätte ich gern kontakt zu ihm. Will nicht, dass es jetzt so verkrampft. Vielleicht hat er auch eine anderen Kennengelernt, ich habe keinen Plan. Will ihm halt auch nicht mega auf die Nerven gehen wenn ich mit ihm drüber spreche.
Aber auch für Kerle muss es doch schwer sein aus so einer gewohnheit auszubrechen oder? Immerhin ging jedes Treffen von ihm aus und auch er wollte zunächst erstmal quatschen und nicht direkt ins bett..
Fühle mich einfach irgendwie doof..

Mehr lesen

S
shell_11977768
06.12.13 um 20:39

Danke schonmal!
hatte vielleicht vergessen zu erwähnen, dass wir noch sehr jung sind (ich 19, er 20), falls das was zur sache tut :P

wir haben ja heute schon geschrieben, auch heute hat er mich angeschrieben, hab ihn nach dem Wochenende gefragt und habe ihm verdeutlicht, dass ich zeit hätte
da hätte er ja auch einhaken können :/ wirkte sehr beschäftigt..
Wenn er drauf wartet, warum sorgt er dann nicht auch mal dafür, dass das gespräch angeregt wird?

Gefällt mir

S
shell_11977768
07.12.13 um 11:07

...
er hat mich heute früh schon wieder angeschrieben.. dann hab ich ihn gefragt.. er hat auch zugesagt, habe aber das gefühl, dass er absagt kurz davor :/

außerdem ist es schon wieder so, dass er kein meter was fragt oder so.. komm mir vor wie ein allein unterhalter.. aber warum schreibt er mich dann an?
das ist echt alles komisch!

Gefällt mir

S
shell_11977768
09.12.13 um 14:49

Erneutes Treffen - noch mehr Unklarheit?
Vorgestern morgen schrieb er mich an und fragte, wa sich am abend zuvor gemacht hatte.. da ich Marius spontan in der Nähe abholen musste, weil er probleme mit seinem Auto hatte und sich das ziemlich gezogen hatte, erklärt ich es ihm auch genauso.. da Rico zuvor aber bereits mit Marius geschrieben hatte (was ich nicht wusste), war Rico plötzlich total sauer und ist ziemlich wütend geworden.. scheinbar hat Marius ihm verschwiegen, dass ich ihn gefahren habe und da rico wusste, dass ich noch bei Marius war, sah das für ihn wohl auch irgendwie komisch aus.. er wirkte irgendwie schon eifersüchtig.. was das ganze noch unlogischer erscheinen lässt..
haben uns dann gestern nochmal getroffen.. eigentlich war ich dann doch recht zuversichtlich, auch weil er mir am Abend davor noch total normal wieder geschrieben hat und auch am mittag vor dem treffen.. ich hatte das gefühl er freue sich
Aber als ich dann dort war, war irgendwie alles anders.. wir konnten uns nicht so gut unterhalten wie sonst, schauten einen Film währenddessen er mir 2mal näher kam und mich umarmte, sich aber dann immer wieder zurück zog
nach dem Film setzte ich mich dann aufs bett, um zu sehen, wie er sich dann verhält .. da von ihm nichts kam bat ich ihn zu mir und wir lagen wieder eng beieinander.. ich ging davon aus, dass es nun eh zum Sex kommen würde, denn so war es bis dahin immer.. wir küssten uns kurz und plötzlich meinte er, dass er lust hätte was zu unternehmen
Ich war erst leicht erstaunt, weil das so noch nie war.. er wollte gerne mit mir spazieren gehen
unterhalten konnten wir uns dabei wieder besser, aber ich hatte mir von dem spazieren gehen irgendwie mehr erhofft, da es irgendwie so aussah, als wollte er vielleicht auch einfach mal zeit mit mir verbingen
Als wir zurück kamen schauten wir kurz TV, dann setzte er sich zu mir aufs Bett und plötzlich ging es dann doch wieder nur ums Eine.. und es war nicht mal besonders gefühlvoll oder so.. und auch danach hatte ich wieder das gefühl nur mittel zum zweck zu sein
er blieb danach noch kurz bei mir liegen, aber dann war mir das irgendwie zu komisch alles und ich ging
auch zum Abschied gab es eine Umarmung (wie immer keinen Kuss), die meiner Meinung nach intensiver war als sont, aber als ich dann zur Tür ging, drehte er schon wieder um, brachte mich also nicht mal richtig raus

Was meint ihr dazu? konnte einen Menschen noch nie so wenig einschätzen..

Gefällt mir

Anzeige
A
ama_12489111
10.12.13 um 9:59

Sprich es an!
Also ich sehe das auch so, dass du ihn einfach ansprechen solltest. Das macht ja nichts oder? Wenn du dich nicht in ihn verliebt hast, dann kannst du auch nichts verlieren. Wenn es für dich okay ist nur ab und zu Sex zu haben, dann passt das, wenn er es auch so sieht. Aber ihr müsst ja nicht jeden Tag schreiben oder euch mehrmals die Woche sehen. Das mach ich ja nicht einmal mit meiner besten Freundin.
Frag ihn einfach ob es für ihn Freundschaft + ist oder ob er mehr von dir möchte und redet ganz offen, das war doch auch eine eurer Bedingungen oder?
Viel Glück

Gefällt mir

S
shell_11977768
10.12.13 um 13:57
In Antwort auf ama_12489111

Sprich es an!
Also ich sehe das auch so, dass du ihn einfach ansprechen solltest. Das macht ja nichts oder? Wenn du dich nicht in ihn verliebt hast, dann kannst du auch nichts verlieren. Wenn es für dich okay ist nur ab und zu Sex zu haben, dann passt das, wenn er es auch so sieht. Aber ihr müsst ja nicht jeden Tag schreiben oder euch mehrmals die Woche sehen. Das mach ich ja nicht einmal mit meiner besten Freundin.
Frag ihn einfach ob es für ihn Freundschaft + ist oder ob er mehr von dir möchte und redet ganz offen, das war doch auch eine eurer Bedingungen oder?
Viel Glück

Wünschte es wäre so leicht für mich..
Ja genau, das war unsere hauptbedingung
Habe eben Angst davor, dass er sich komplett zurück zieht
Fände es sehr schade, wenn das komplett zusammen bricht.. Denn sowas findet man nicht an jeder Ecke
Mir ist vollkommen klar, dass wir nicht jeden Tag schreiben müssen, ist sogar besser wenn es nicht so ist
Er ist mir aber eben schon wichtig geworden :/
Er erklärte mir beim letzten Treffen, dass er unbedingt was verändern will in seinem Leben (hat einen sehr unregelmäßigen Alltag wegen Uni etc).. Keine Ahnung worauf das bezogen war
Und wir haben über Marius Date gesprochen, das ihn immer vertröstet
Woraufhin Rico sagte, dass doch alle Mädels so wären, ich aber nicht
Ich stimme euch zu, wenn ich mit ihm spreche, weiß ich wenigstens woran ich bin
Aber sowas ging bis jetzt bei immer nach hinten los, dann wäre ich ihn eh los..
Ich denke er hat das Interesse bereits verloren
Wie kann ich mir sicher darüber werden, ob ich vllt doch mehr will als Sex? :S

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
salome_12329839
18.12.13 um 20:54

Ok..
Pass auf DAS ist Freundschaft Plus genau wie es bei mir war nur dass alles viel langsamer ging... Zu Anfang vermittelt er dir das Gefühl ER hätte Gefühle für dich, schreibt dir ständig etc. Jetzt wo er gemerkt hat er "hat" dich muss er sich nur noch halb so viel anstrengen. Das war bei mir genau so...die Abstände in denen sich gemeldet wird immer größer...Bis man am Ende der einzige ist der nach Treffen fragt. Ich kann dir nur einen Tipp geben...wenn du keine Gefühle hast mach es weiter. Wenn du aber doch auch nur ein kleines bisschen merkst dass sich da was entwickeln könnte dann zieh die Notbremse. Ich hab das 1 Jahr lang mitgemacht. Am Anfang hab ich auch gedacht ja mal sehen wie sich das entwickelt (ich bin übrigens auch in deinem Alter) und da er immer so fürsorglich anhänglich und auch eifersüchtig war kamen bei mir immer stärkere Gefühle auf. Nur dann hat sich eben alles zum negativen gedreht. Bei uns war das auch genau so entweder man hat sich nach einer Party getroffen oder zum "chillen". Also kurz un dknapp willst du was von ihm dann mach jetzt genau eins: NICHT ihm hinterherrennen und keine Panik bekommen und klammern oder so weil er sich nicht meldet. Sondern du tust jetzt mal so als ob es dir auch egal ist. Und wenn er sich mal ne woche oder 2 nicht meldet oder ihr euch nicht seht pff ist für dich doch eh nur ne Affäre. Und wenn er merkt dass er dich nicht einschätzen kann bzw er nicht sicher ist ob er dich hat oder nich dann hast du alles richtig gemacht. Weil dann wird er dir wieder hinterherrennen. Zeig ihm aber trotzdem dass du Interesse hast, wenn auch nur mit ganz kleinen Signalen. Und wenn du keine Gefühle hast dann rede mit ihm darüber wie du dir ne Freundschaft+ vorstellst. Und überleg dir wirklich gut was du tust denn wenn er dir wichtig ist etc. macht es dir dann nichts aus ihn mit einer anderen zu sehen? Denn wenn das so weitergeht wie jetzt dann garantiere ich dir wird das passieren. Daher sei dir bevor du dich wieder mit ihm triffst im klaren darüber was du wirklich willst.

Gefällt mir

Anzeige
S
shell_11977768
19.12.13 um 21:33
In Antwort auf salome_12329839

Ok..
Pass auf DAS ist Freundschaft Plus genau wie es bei mir war nur dass alles viel langsamer ging... Zu Anfang vermittelt er dir das Gefühl ER hätte Gefühle für dich, schreibt dir ständig etc. Jetzt wo er gemerkt hat er "hat" dich muss er sich nur noch halb so viel anstrengen. Das war bei mir genau so...die Abstände in denen sich gemeldet wird immer größer...Bis man am Ende der einzige ist der nach Treffen fragt. Ich kann dir nur einen Tipp geben...wenn du keine Gefühle hast mach es weiter. Wenn du aber doch auch nur ein kleines bisschen merkst dass sich da was entwickeln könnte dann zieh die Notbremse. Ich hab das 1 Jahr lang mitgemacht. Am Anfang hab ich auch gedacht ja mal sehen wie sich das entwickelt (ich bin übrigens auch in deinem Alter) und da er immer so fürsorglich anhänglich und auch eifersüchtig war kamen bei mir immer stärkere Gefühle auf. Nur dann hat sich eben alles zum negativen gedreht. Bei uns war das auch genau so entweder man hat sich nach einer Party getroffen oder zum "chillen". Also kurz un dknapp willst du was von ihm dann mach jetzt genau eins: NICHT ihm hinterherrennen und keine Panik bekommen und klammern oder so weil er sich nicht meldet. Sondern du tust jetzt mal so als ob es dir auch egal ist. Und wenn er sich mal ne woche oder 2 nicht meldet oder ihr euch nicht seht pff ist für dich doch eh nur ne Affäre. Und wenn er merkt dass er dich nicht einschätzen kann bzw er nicht sicher ist ob er dich hat oder nich dann hast du alles richtig gemacht. Weil dann wird er dir wieder hinterherrennen. Zeig ihm aber trotzdem dass du Interesse hast, wenn auch nur mit ganz kleinen Signalen. Und wenn du keine Gefühle hast dann rede mit ihm darüber wie du dir ne Freundschaft+ vorstellst. Und überleg dir wirklich gut was du tust denn wenn er dir wichtig ist etc. macht es dir dann nichts aus ihn mit einer anderen zu sehen? Denn wenn das so weitergeht wie jetzt dann garantiere ich dir wird das passieren. Daher sei dir bevor du dich wieder mit ihm triffst im klaren darüber was du wirklich willst.

Vllt ist es fr mich doch mehr..
Danke, dass du mir so ehrlich antwortest!
Es ist echt komisch, einerseits merke ich wie du recht hast und wie du mir wirklich aus der seele sprichst. Aber andererseits kann ich nicht glauben, dass er immer alles so plant und bei jedem schritt ein Hintergedanke dahinter steht
Du hast recht, es beschäftigt mich schon sehr, wenn ich denke das er möglicherweise noch mehr mädels am start hat
Aber dann reagiert er wieder so eifersüchtig wenn er hört das ich was mit marius machen will
Hat auch vor paar tagen ganz ehrlich gefragt ob ich was mit marius hätte und so weil dieser wohl irgendwelche Andeutungen gemacht hat.. marius macht das sicher nur um rauszufinden was da geht
Würde gern mit marius drüber sprechen, aber dann weiß Rico auch direkt Bescheid :/
Ich hab mir vorgenommen erstmal gar nicht mehr nach nem treffen zu fragen, sondern abzuwarten
Allerdings hab ich ihm in den letzten tagen auch hin und wieder mal zuerst geschrieben
Mir ist aufgefallen das er gar nicht mehr direkt nach chillen fragt sondern viel unternehmen will
Wobei natürlich klar war, dass wir danach noch zu ihm gehen und es zum sex kommt
Hab angst das es komplett vorbei ist wenn ich das so mache wie du gesagt hast
Dann würde er vllt komplett das interesse verlieren und nicht mir hinterherlaufen wie du das gesagt hast
Will nicht mit ihm reden.. dann ists eh vorbei
Welche minimalen signale meinst du?

Gefällt mir

S
shell_11977768
19.12.13 um 21:50
In Antwort auf salome_12329839

Ok..
Pass auf DAS ist Freundschaft Plus genau wie es bei mir war nur dass alles viel langsamer ging... Zu Anfang vermittelt er dir das Gefühl ER hätte Gefühle für dich, schreibt dir ständig etc. Jetzt wo er gemerkt hat er "hat" dich muss er sich nur noch halb so viel anstrengen. Das war bei mir genau so...die Abstände in denen sich gemeldet wird immer größer...Bis man am Ende der einzige ist der nach Treffen fragt. Ich kann dir nur einen Tipp geben...wenn du keine Gefühle hast mach es weiter. Wenn du aber doch auch nur ein kleines bisschen merkst dass sich da was entwickeln könnte dann zieh die Notbremse. Ich hab das 1 Jahr lang mitgemacht. Am Anfang hab ich auch gedacht ja mal sehen wie sich das entwickelt (ich bin übrigens auch in deinem Alter) und da er immer so fürsorglich anhänglich und auch eifersüchtig war kamen bei mir immer stärkere Gefühle auf. Nur dann hat sich eben alles zum negativen gedreht. Bei uns war das auch genau so entweder man hat sich nach einer Party getroffen oder zum "chillen". Also kurz un dknapp willst du was von ihm dann mach jetzt genau eins: NICHT ihm hinterherrennen und keine Panik bekommen und klammern oder so weil er sich nicht meldet. Sondern du tust jetzt mal so als ob es dir auch egal ist. Und wenn er sich mal ne woche oder 2 nicht meldet oder ihr euch nicht seht pff ist für dich doch eh nur ne Affäre. Und wenn er merkt dass er dich nicht einschätzen kann bzw er nicht sicher ist ob er dich hat oder nich dann hast du alles richtig gemacht. Weil dann wird er dir wieder hinterherrennen. Zeig ihm aber trotzdem dass du Interesse hast, wenn auch nur mit ganz kleinen Signalen. Und wenn du keine Gefühle hast dann rede mit ihm darüber wie du dir ne Freundschaft+ vorstellst. Und überleg dir wirklich gut was du tust denn wenn er dir wichtig ist etc. macht es dir dann nichts aus ihn mit einer anderen zu sehen? Denn wenn das so weitergeht wie jetzt dann garantiere ich dir wird das passieren. Daher sei dir bevor du dich wieder mit ihm triffst im klaren darüber was du wirklich willst.

Hab noch was vergessen
Letztens waren wir unter leute
Bekannte von ihm, keine guten freunde
ich kam dazu, wir waren verabredet und er stellte mich vor
daraufhin fragte ein bekannter ob ich seine freundin wäre
da wir nicht antworten kam dann noch von dem bekannnten "oder einfach eine freundin"
Und rico antwortete gar nicht so überrascht von der frage wie ich einfach nur "immer diese fragen" dabei sah er mich schmunzelnd an
ich musste auch grinsen, weil ich erstaunt war, dass er mich nicht als irgendeine freundin abstempelte.. wahrscheinlich deute ich das auch schon wieder falsch oder??

Danke!!!

Gefällt mir

Anzeige
S
salome_12329839
21.12.13 um 10:57
In Antwort auf shell_11977768

Vllt ist es fr mich doch mehr..
Danke, dass du mir so ehrlich antwortest!
Es ist echt komisch, einerseits merke ich wie du recht hast und wie du mir wirklich aus der seele sprichst. Aber andererseits kann ich nicht glauben, dass er immer alles so plant und bei jedem schritt ein Hintergedanke dahinter steht
Du hast recht, es beschäftigt mich schon sehr, wenn ich denke das er möglicherweise noch mehr mädels am start hat
Aber dann reagiert er wieder so eifersüchtig wenn er hört das ich was mit marius machen will
Hat auch vor paar tagen ganz ehrlich gefragt ob ich was mit marius hätte und so weil dieser wohl irgendwelche Andeutungen gemacht hat.. marius macht das sicher nur um rauszufinden was da geht
Würde gern mit marius drüber sprechen, aber dann weiß Rico auch direkt Bescheid :/
Ich hab mir vorgenommen erstmal gar nicht mehr nach nem treffen zu fragen, sondern abzuwarten
Allerdings hab ich ihm in den letzten tagen auch hin und wieder mal zuerst geschrieben
Mir ist aufgefallen das er gar nicht mehr direkt nach chillen fragt sondern viel unternehmen will
Wobei natürlich klar war, dass wir danach noch zu ihm gehen und es zum sex kommt
Hab angst das es komplett vorbei ist wenn ich das so mache wie du gesagt hast
Dann würde er vllt komplett das interesse verlieren und nicht mir hinterherlaufen wie du das gesagt hast
Will nicht mit ihm reden.. dann ists eh vorbei
Welche minimalen signale meinst du?

Mhhh
Also kurz nochmal zu der Sache mit Freundin. Dad hatten wir auch ubd ungefaehr n Monat lang haben alle immer gefragt seid ihr jetzt zusammen? Entweder kam gar nichts von ihm oder ich habe es selbst verneint. Trotzdem wurde ich oefter als seine freundin.bezeichnet. Was ich aber komisch finde ist dasa er viel unternehmen will das gab es bej mir am anfang auch aber wie gesagt dann erst hat sich dass eingestellt und ao zum chillen etc entwickelt...also bei mir wae es so dass er zu anfang immer nach einem streit odwe so mega bemueht war...sogar vorbeigekommen um das zu klaeren etc. am ende wollte er nichtmal mehr daueber schreiben das hiess dann einfach nur lass es uns doch einfach vergessen hnd sk tun als wenn nichts war...weil er da dann sxhon wusste dass ich eh wieder zurueckkomme egal was er macht. was ich dir damit sagen will ist. wenn du jetzt auf distanz gehst dann hast du noch ne grosse chance dass er wiedee hinterher kommt. also falls du gefuehle hast...und mal ehrlich wr wird genau wisaen dass man ne freundschaft + nicht an jeder ecke findet. Und du musst dir das wirklich gut ueberlegen ov dz gefuehle hast oder nicht. aber wenn nicht dann sprich mit ihm ueber bedingungen oser so...jubgs wuerden sowas von selbst nie ansprechen. aber du wirst sehn dass es ok fuer ihn ist. wieo auch nicht...

Gefällt mir

S
shell_11977768
22.12.13 um 18:21

Und wieder komm ich einfach nicht weiter..
Mal wieder ein Roman, aber ich bin für jede Antwort / Meinung dankbar!
Es ist alles so richtig verwormt.. ich bin mir mittlerweile wirklich sicher, dass ich mich in Rico verliebt habe.. es passt einfach alles: sein Charakter, seine Art, sein Aussehen und der Sex ist ja auch der Hammer
Aber es ist natürlich auch klar, dass ich wieder hinfallen muss, wenn ich mir endlich sicher bin
War vor 2 Tagen bisschen in der Stadt mit Marius, am Tag davor war er mit Rico feiern.. rico sei nur mitgekommen, weil er was von einer Mitstudentin Franzi von Marius wollen würde, erzählte mir marius
Außerdem würde Rico ja immer mit Noemi schreiben, eine Freundin von Marius Schwester.. Noemi habe aber gar keine Lust darauf etc .. seine whatsapp liste war auch offen als ich ihn gestern gesehen habe und er das Handy neben mir in der Hand hielt.. hab nicht beabsichtigt hingeschaut, aber als ich dann die Namen gelesen habe, war es wie ein Stechen ins Herz
Trotzdem schreibt er mit den beiden!! Auch wenn er möglicherweise nicht die besten Chancen hat, es macht mich traurig, weil das zeigt, dass es auf keinen Fall sein kann, dass er für mich Gefühle hat!
Ich bin echt froh, dass Marius nichts genaues weiß, denn ansonsten würde er nicht so offen mit mir reden und ich wüsste nicht woran ich bin
Am Abend danach war ich feiern in der Stadt, in der Rico wohnt.. natürlich habe ich es ihm gesagt. In der Hoffnung er kommt dazu oder ähnliches.. das einzige was er mit anbot war, dass ich zu ihm kommen könnte und da pennen dürfte (es war 3uhr nachts)
Ich war wirklich enttäuscht von den Geschehnissen an diesem Tag und habe ihm eiskalt einen Korb erteilt! Worauf ich auch wirklich stolz war.. doch leider konnte ich das nicht durchziehen..:/
Gestern war ich mit Marius zum Feiern verabredet, es hieß schon die ganze zeit, dass Rico vllt mitkommt, aber ich dachte mir eigentlich die ganze Zeit, dass er dann eh absagt, wenn ich dabei bin
Aber als ich dann hörte, dass er mitkommt, war ich total froh.. ich wollte mit ihm tanzen und alles und ihm zeigen, dass es vielleicht einen Versuch wert ist uns eine Chance zu geben
Wie immer war er anfangs recht kühl zu mir, so wie immer wenn Marius dabei ist
Doch als wir dann in Marius Wohnung vorgeglüht haben und wir einige Minuten allein waren gab er mir wieder das Gefühl interessant zu sein, so wie er mich anfasste und mir näher kam.. auch dann im Club war es sehr eng und recht dunkel, sodass wir uns nicht gleich was von Marius anzuhören hatten wenn wir uns anfassen oder so.. da nahm er dann auf einmal meine hand wir tanzten zusammen, er legte seine Hände an meine hüften, ließ mich seinen atem am hals spüren.. ich fühlte mich so wohl
Da es in dem club aber generell recht langweilig war, beschlossen wir zu einem anderen zu laufen.. doch leider trafen wir auf 3 Mädels die auch keine Ahnung hatten, wo sie hinsollten
Marius schnappte sich die eine, Rico die anderen und die 3. Und ich waren relativ außen vor.. hab dann immer mal wieder versucht ein Gespräch mit Ricos anzufangen, aber ich wollte mich auch nicht zu aufdringlich verhalten
Ich glaube rico merkte, dass mir das alles nicht so passte und er fragte mich in einem kurzen Moment, in dem wir alleine waren, ob ich sauer sei.. natürlich hatte ich nicht den Mut zu sagen, was ich empfinde.. aber das hätte es wahrscheinlich nur schlimmer gemacht
Es kam dann schließlich so weit, dass Rico alle 3 Handynummern einsackte, sich aber nicht mal die Namen merken konnte, wonach er mich dann fragte!!!
Zum Glück sind die beiden nicht direkt mit den Mädels heim, sondern die Mädels haben sich verabschiedet.. keine von ihnen war wirklich hübsch oder ähnliches und bei den beiden geht es immer erstmal nur darum.. ich wünsche mir wirklich sehr, dass es sich für Rico erledigt hat... aber es war schon sehr verletzend ihn so flirten zu sehen, wenn ich neben dran stehe
Das komische ist allerdings, dass er zwischendurch hin und wieder nach mir sah (aber wahrscheinlich bilde ich mir das wieder nur ein!! ) also ganz egal war ich ihm auch nicht.. vermutlich wollte er sich die Notlösung warmhalten
Sind dann zu 3. Zu Marius nach hause gefahren, sollten alle da pennen.. doch Rico wollte auf einmal nach hause fahren, weil die ersten Züge schon wieder fuhren.. da ich hätte auf dem Boden schlafen müssen und mich natürlich wieder sehr einsam gefühlt habe, habe ich innerlich nicht lange überlegt, als er mir hat zu verstehen geben, dass es doch schön wäre wenn ich mit zu ihm fahre.. hab ihn aber erstmal gekorbt.. will doch wenigstens versuchen mit rar zu machen.. auch wenn ich dafür viel zu schwach bin.. bin im Endeffekt natürlich mitgefahren..
Schon im Aufzug küsste er mich ganz zärtlich und umarmte mich.. auch auf dem weg küsste er mich nochmals.. in der bahn legte er seine Hand auf meinen Oberschenkel.. er erklärte mir, dass er es nicht so mag feiern zu gehen (hatten zuvor bereits ein whatsapp gespräch darüber, wo er sagte dass es ja nervig sei, da es eh nur darum ginge Frauen kennen zu lernen, ich fragte ihn direkt, ob das so schlimm sei, wollte ihn aus der reserve locken.. aber von ihm kam nur ein ja).. er sei nur mitgegangen, weil ich mitgekommen bin.. bei solchen sprüchen zeige ich ihm immer ganz klar, dass ich weiß, dass es nur schleimereien sind, die er keines wegs ernst meint
Er erläuterte mir, dass er sich drauf freut mit mir zu kuscheln und einzuschlafen
Bei ihm angekommen gab er mir nicht direkt das gefühl nur auf Sex aus zu sein, obwohl klar war, dass es dazu kommt.. aber diesmal war es anders.. es war wirklich besonderer Sex.. in meinen Augen sehr gefühlvoll und es war ihm zu ersten mal wirklich wichitg, das es mir gefällt.. er gab sich richtig mühe und zeigte mir, wie sehr es ihm gefällt.. es war so unbeschreiblich schön.. auch danach.. wir redeten kurz küssten uns auch danach immer wieder, er gab mir ein gutenacht kuss und flüsterte mir ins ohr, dass er mich am liebsten noch die ganze nacht weiter küssen wolle.. und dann schliefen wir
Den ganzen Aufwand gespielt? Nur um mich um den Finger zu wickeln?
Es war das dritte mal, dass ich bei hm übernachtete und es war das erste mal, dass ich ohne ewiges grübeln einschlafen konnte.. ich wachte zwischen drin immer mal wieder auf.. und als er einmal bemerkte , dass ich wach war legte er den arm von hinten um mich und küsste kurz meinen Nacken.. wir blieben über 1h so liegen und ich wollte gar nicht schlafen sondern das schöne gefühl einfach nur genießen.. als wir dann aufwachten küsste er mich zunächst.. später hatten wir nochmals Sex.. auch diesmal war es irgendwie anders, auch wenn er sich nicht ganz so viel Mühe gab wie in der Nacht zuvor
Danach war der Zauber vorüber.. es gab kein Streit oder so, aber Kuscheln fiel ganz schmal aus und er erzählte mir, was auf seinem langen tagesplan stand.. weshalb ich beschloss, bald zu gehen, da ich ja nicht als Klette dastehen will und eigentlich zufrieden sein kann mit dem was ich bekommen habe
Er ging duschen, ich verabschiedete mich danach.. ich achtete wirklich mal darauf, ob er mich vielleicht nicht dich zum Abschied küsst, wenn ich ihn nicht von mir aus umarme wie sonst.. aber es blieb auch diesmal bei einer Umarmung
Ich fahre in ein paar Tagen für eine Woche in den Urlaub.. will ihn eigentlich nicht 2 wochen nicht sehen.. vielleicht ist es bei ihm so aus den augen aus dem Sinn??? Also das er mich vergisst, wenn ich nicht abrufbar bin
Sehen uns ja eigentlich alle 4-6 Tage, fahre in 5 Tagen weg.. würde ihn unheimlich gern vorher nochmal sehen.. glaubt ihr ich soll ihn zeitnah mal fragen? Ist halt Weihnachten und er muss viel arbeiten :/ und eigentlich will nicht ich wieder diejenige sein, die angekrochen kommt.. obwohl ich ihn erst einmal nach einem Treffen gefragt habe.. das Ganze geht jetzt schon 2 Monate und ich habe keine Ahnung ob sich je was verbessert.. eher verschlimmert oder er bricht den Kontakt ab

Gefällt mir

Anzeige