Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Freundin wurde vergewaltigt...bin am ende

Letzte Nachricht: 24. Juni 2009 um 15:37
D
denny_11866290
23.06.09 um 23:38

Hallo,
könnt ihr mir bitte helfen ich bin echt am ende,ist ein bisschen längerer text,würde mich aber auf ne antwort freuen!
Ich bin seit nem halben jahr mit meiner freundin zusammen,
Alles läuft gut und alles ist toll!ich hab echt ein engel als freundin und ich könnte mi auch keine bessere vorstellen, und deshalb liebe ich sie auch über alles!am anfang von unserer bezihung hat sie mir erzählt dass sie über längere zeit missbraucht wurde von einem bekannten.Sie hat ständig nervenzusammenbrüche und sagt mir auch immer dass es ihr nicht gut geht.
sie is bei einer therapeutin, kann sich von ihr aber nicht wirklich helfen lassen weil meine freundin nicht aussprchen kann was mit ihr passiert ist.
Sie hat diesen behinderten bastard auch nicht angezeigt , ungenügend beweise und sie müsste ihn wieder sehen wenn es zum prozess käme.
diese sache macht mich einfach kaputt.ich bin manchmal echt am ende! eigentlich bin ich ja psychisch ziemlich labil und halte auch sehr viel aus, diese sache macht mich aber nur noch deprimiert! manchmal kann ich kaum schlafen!
Was mich belastet ist,
-dass sie den typ kennt ihn mir aber nicht nennen will und ihn nicht anzeigen will, mir aber ständig sagt dass sie angst vor ihm hat.(Solche leute sind doch krank, sie zerstören zum teil das leben des mädchens und meistens fällt die strafe mild aus! für mich solle das lebenslänglich geben!)
-dass ich wenn ich ihr näher kommund es intim wird , dass ich jedes mal ein schlechtes gewissen habe, und mich das jedes mal belastet!
Hab sie schon drauf angesprochen, sie sagt dass sie nie an das... denkt wenn wir uns näher kommen,letztens sagte sie aber dass sie sich bemühen muss eine grenze zwischen dem damals und jetzt zu finden, deshalb ist jetzt zw uns stille weil ich überhaupt keine lust mehr hab und nur noch ein schlechtes gewissen habe.
-dass sie so am ende ist und ich selber nicht weiss was ich tun soll, die bezihung ist ya schön und gut, seine freundin immer depri zu sehen und ständig zu wissen dass sie unglücklich ist belastet mich sehr. Wie schon gesagt die bezihung ist echt toll, doch manchmal kann ich gar nicht glücklich sein weil mich diese sache zu sehr belastet.

Mehr lesen

Anzeige
P
parisa_12359039
24.06.09 um 15:37

Ist mir fast passiert
letztes jahr war ich bei ner freundin, es war schon dunkel und wollte mit dem letzten bus in die stadt und dann nach hause. auf dem weg zur bushalte war es noch dunkler weil da überall bäume und gebüsche waren. dann hat mich jemand von hinten geschnappt und wollt mich wegzerren. ich habs noch grad so geschafft mcih loszureißen und bin dann auf die straße gerannt wo lichter und leute waren. ich konnte nicht erkennen wer es war.und da war ich noch mit so einem ... zusammen.ich hatte ihn angerufen und war voll am heulen. der meinte das er mich nicht abholen konnte weil er grade mit seinen freunden unterwegs war. später hab ihc herausgefunden das er sich mit seinen freunden mit paar fetten tussen getroffen hatte.aber angeblich wollten die kumpels die weiber kennenlernen. was ich auch nicht glaube. ich hab immer noch angst alleine nachts irgendwo hinzugehen und denke immer das mich jemand verfolgt, egal ob tags oder nachts.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige