Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Freundin vertraut meinem Freund mehr als mir

Freundin vertraut meinem Freund mehr als mir

5. Februar 2016 um 9:27

Hallo!

Ich brauche unbedingt eine neutrale Meinung oder Erfahrungswerte.

Vor einer Woche war eine Party in meinem Freundeskreis. Wie üblich werden die Partner auch mitgenommen. Eine gemischte Gruppe, auch Singles darunter.

Der Abend entwickelte sich so, dass mein Freund mit einem Paar gemeinsam recht lang redete. Dann sonderte sich ihr Freund ab und somit waren mien Freund und meine langjährige Freundin "allein".

Das Gespräch ging über den ganzen Abend.
Währenddessen war ich mit anderen aus der Gruppe auf der Tanzfläche und hatte Spaß.

Soweit, so gut.

Nach dem Abend erzählt mir mein Freund einige Details, worüber sie gesprochen hatten.
Trotzdem hatte ich ein komisches Gefühl.
Zufällig war am nächsten Tag eine andere Party mit dem gleichen Freundeskreis.
Kaum angekommen, stürmt mein Freund zu dieser Freundin und redet wieder relativ lang.

Ich war etwas wütend und auch verwundert. Obwohl mein Verstand sagte, es sei grundlos.

Die Stimmung zwischen meinem Freund und mir war komisch und ich wusste nicht genau, warum.

Ich habe dann den Mut gefasst und ihn darauf angesprochen, dass ich es unpassend finde, wenn er den Coach spielt für meine Freundinnen (in anderen Worten).

Plötzlich kommt raus, dass sie ihm sogar ein Geheimnis anvertraut hat und ihn gebeten, er möge es niemanden -auch mir- nicht sagen.
Im Nachhinein habe ich erfahren, dass er am Folgetag deshalb zu ihr gestürmt ist, um zu sagen, dass er nicht will, dass sie ein Geheimnis miteinander haben, das ich nicht weiß. Er hat sie auch gebeten, mich einzuweihen.

Inzwischen weiß ich das Geheimnis von ihm (es geht um eine gesundheitliche Sache, verbunden mit Kinderzeugung und ihrem Freund).

Ich habe auch sie schon kontaktiert (erst nur sms, denn das Treffen folgt heute) und gefragt, was dahinter steckt.

Warum vertraut sie ihm mehr als mir? Oder welchen Grund hat es, dass sie mich in gewisser Weise ausschließt?

Mehr lesen

5. Februar 2016 um 12:07

Alles wissen..
... was mein Freund mit anderen redet möchte ich nicht!

Mir geht es einzig und alleine um das Gefühl, ausgeschlossen zu werden.
Und glaube mir; hätte ich dasselbe mit ihren Freund gemacht, wäre sie noch heißer angelaufen als ich.

Hinzu kommt, dass eine gemeinsame Freundin über dieses "Geheimnis" bereits wusste.
Zusammenfassend; sie vertraut dieser anderen Freundin UND meinem Freund mehr an als mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 12:11

Der Gedanke..
..ist mir auch gekommen, dass sie sich vor mir geniert wegen ihrer körperlichen Begebenheiten.

Aber das gibt ihr nicht das Recht dazu, meinen Freund in so einen Konflikt zu bringen, finde ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2016 um 13:13

Das...
... sehe ich anders.

Natürlich muss sie mir nicht alles erzählen.

Ich wundere mich über das plötzliche Vetrauensverhältnis zwischen ihr und meinem Freund, obwohl die zwei sich erst paar Mal auf Partys begegnet sind.

Und ich finde es nicht okay, dass die zwei etwas "aufbauen", worin ich als langjährige Freundin und Partnerin nicht involviert bin, bzw. bewusst ausgeschlossen werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie kann es sein,
Von: nicky_12904634
neu
5. Februar 2016 um 12:18
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest