Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Freundin ist Labil, Starke Gefühlsschwankungen

Freundin ist Labil, Starke Gefühlsschwankungen

1. August 2019 um 16:58 Letzte Antwort: 10. August 2019 um 15:46

Heute sehr Gut gelaunt, keine 5 Minuten später kann dass ins Unvostellbare fast qualvolle Krise münden. Heute alles Gut, treffen, essen , trinken, hoch die Tassen, Spass und Freude im Leben, und doch,....manchmal auch nach paar Tagen, kann Ur-Plötzlich alles vorbei sein. ALles wird auf einmal in Frage gestellt... vieles ist schlecht , oder nicht mehr so wie vorher. Alles was man in den vergangenen Wochen und Monaten gemeinsam erlebt, gelacht und gemacht hat, was schön war, wo hundert prozent alles TOP war, wird auf einmal, verdrändt, vergessen, in Sekunden kann das geschehen. Unglaublich, dass muss man Erlebt haben, sonst kann ich hier schreiben wie ich will.

Es gibt natürlich , so wie sie selbst auch zugiebt, AUSLÖSER, z.b. eine kleine Unachtsamkeit von mir, eine falsches oder ihrer Schwesters Meinung Nach , blödes Foto im FB  gepostet, schon ist es aus und vorbei, manchmal für Tage!!! Dann kommt meistens, auf sehr leisen Füßen die Wiedervereinigung mit alles Drum&Dran, es wird dann kaum drüber gesprochen , sondern eher so Allgemien, Tja...und so geht es Tag ein Tag aus seit über einanderhalb Jahr!

Klar, ich denke LIEBE, ist ja da! Von beiden von Uns! Ganz klar, sonnst hätte ich oder sie ja schon längst alles gekappt und beendet.  Wahrscheinlich denkt sie , so klar taktisch , fast gefühlslos und unromantisch und sehr Streng wie sie immer ist - Dass ich eigentlich sehr gut zu ihr passe, Das wir zusamen schon Optisch und Finanziell  und Sexuell hervorragend zusammen ergänzen, nur: 
Ich werde bald Verrückt und hätte ich nicht 2 Kinder, die sind schon groß und beide Verheiratet, würde ich mich echt mit blöden Gedanken umfassen. Aber ich bin zu Feige mich selbst sozusagen abzuschaffen.

Woher kommen solche Attaken?
Wieso sind diese Gefühlsschwankungen so extrem.
(supper Tag erlebt, vom Frühstück bis Abendsschmusen etc. doch am nächsten Tag irgendwann plötzlich ALLES WIEDER KAPUTT!)

Freue mich über ähnliche Erfahrungen/Austausch
 

Mehr lesen

2. August 2019 um 17:22
Beste Antwort

Hast du ihr schon mal Hilfe in Form einer Therapie vorgeschlagen?

Gefällt mir
4. August 2019 um 8:31
In Antwort auf ai_18454549

Hast du ihr schon mal Hilfe in Form einer Therapie vorgeschlagen?

Natürlich nicht!!! Dassss wäre zu viel Risiko von mir!!! Ich hätte mehr als Schiss .... und ich will diese Frau niemals verlieren!!!
 Ich versuche halt krampfhaft ALLES Gut und Richtig zu machen, damit bei ihr praktisch kein Grund gibt, wieder Bösgelaunt und Verbittert  alles in Frage zu stellen!
 Ich versuche es 

Gefällt mir
4. August 2019 um 8:33

Aber ich liebe sie!!

nach sooo lange Zeit, so eine Passenden Deckel gefunden,
jetzt trennen und dannn wieder 15 Jahre suchen?!?!
nein nein, keine Alternative 

 

Gefällt mir
4. August 2019 um 13:05

Tja!
klar!

naja, vielleicht, ja, so , dasss ich praktisch Schon so perfekt bin, sozusagen, dasss Keinerlei Anlass keinerlei Grund oder Sorge oder keinerlei Auslöser mehr gibt! Dann muss doch alles Gut werden?!
oder
ist dass nur ein Wunschgedanke?
(meine beiden Kinder halten sich da raus, bzw. Sie stehen, wie auch dann immer hinter meine Entscheidung)

 (ich habe gehofft, hier imForum  jemandem mit ähnlichen Grundproblem zu treffen!)

Gefällt mir
4. August 2019 um 17:26
In Antwort auf saipt.

Natürlich nicht!!! Dassss wäre zu viel Risiko von mir!!! Ich hätte mehr als Schiss .... und ich will diese Frau niemals verlieren!!!
 Ich versuche halt krampfhaft ALLES Gut und Richtig zu machen, damit bei ihr praktisch kein Grund gibt, wieder Bösgelaunt und Verbittert  alles in Frage zu stellen!
 Ich versuche es 

Na dann lass dich weiter so nett behandeln

Gefällt mir
10. August 2019 um 15:46
In Antwort auf saipt.

Heute sehr Gut gelaunt, keine 5 Minuten später kann dass ins Unvostellbare fast qualvolle Krise münden. Heute alles Gut, treffen, essen , trinken, hoch die Tassen, Spass und Freude im Leben, und doch,....manchmal auch nach paar Tagen, kann Ur-Plötzlich alles vorbei sein. ALles wird auf einmal in Frage gestellt... vieles ist schlecht , oder nicht mehr so wie vorher. Alles was man in den vergangenen Wochen und Monaten gemeinsam erlebt, gelacht und gemacht hat, was schön war, wo hundert prozent alles TOP war, wird auf einmal, verdrändt, vergessen, in Sekunden kann das geschehen. Unglaublich, dass muss man Erlebt haben, sonst kann ich hier schreiben wie ich will.

Es gibt natürlich , so wie sie selbst auch zugiebt, AUSLÖSER, z.b. eine kleine Unachtsamkeit von mir, eine falsches oder ihrer Schwesters Meinung Nach , blödes Foto im FB  gepostet, schon ist es aus und vorbei, manchmal für Tage!!! Dann kommt meistens, auf sehr leisen Füßen die Wiedervereinigung mit alles Drum&Dran, es wird dann kaum drüber gesprochen , sondern eher so Allgemien, Tja...und so geht es Tag ein Tag aus seit über einanderhalb Jahr!

Klar, ich denke LIEBE, ist ja da! Von beiden von Uns! Ganz klar, sonnst hätte ich oder sie ja schon längst alles gekappt und beendet.  Wahrscheinlich denkt sie , so klar taktisch , fast gefühlslos und unromantisch und sehr Streng wie sie immer ist - Dass ich eigentlich sehr gut zu ihr passe, Das wir zusamen schon Optisch und Finanziell  und Sexuell hervorragend zusammen ergänzen, nur: 
Ich werde bald Verrückt und hätte ich nicht 2 Kinder, die sind schon groß und beide Verheiratet, würde ich mich echt mit blöden Gedanken umfassen. Aber ich bin zu Feige mich selbst sozusagen abzuschaffen.

Woher kommen solche Attaken?
Wieso sind diese Gefühlsschwankungen so extrem.
(supper Tag erlebt, vom Frühstück bis Abendsschmusen etc. doch am nächsten Tag irgendwann plötzlich ALLES WIEDER KAPUTT!)

Freue mich über ähnliche Erfahrungen/Austausch
 

Fake

 

Gefällt mir