Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Freund ist Alkoholiker

Freund ist Alkoholiker

21. August 2018 um 22:58 Letzte Antwort: 2. September 2018 um 15:14

Ich weiß ja überhaupt nicht wo ich anfangen soll, aber ich möchte gerne andere Meinungen hören!
Ich bin mit meinen Freund seid über einem Jahr zusammen.
Mir war das Ausmaß an dem Alkoholkonsum nie so bewusst. Ich wusste das er trinkt, jedoch wie schlimm es ist wusste ich nicht. Es gab oft Streit wegen dem Thema. Ich denke der Auslöser war, dass er viele andere Probleme hat(Arbeit, Familie, Geld) die dazu geführt haben. Mein Problem: Er wurde heute Zwangs eingeliefert weil, er mir Nachrichten schrieb, er möchte sich umbringen... Ich möchte ihn gerne unterstützen, weißt nur nicht ob das so richtig ist?

Mehr lesen

22. August 2018 um 20:48

Ich bin 20 Jahre und er ist 31.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2018 um 12:30
In Antwort auf lina-123

Ich weiß ja überhaupt nicht wo ich anfangen soll, aber ich möchte gerne andere Meinungen hören!
Ich bin mit meinen Freund seid über einem Jahr zusammen.
Mir war das Ausmaß an dem Alkoholkonsum nie so bewusst. Ich wusste das er trinkt, jedoch wie schlimm es ist wusste ich nicht. Es gab oft Streit wegen dem Thema. Ich denke der Auslöser war, dass er viele andere Probleme hat(Arbeit, Familie, Geld) die dazu geführt haben. Mein Problem: Er wurde heute Zwangs eingeliefert weil, er mir Nachrichten schrieb, er möchte sich umbringen... Ich möchte ihn gerne unterstützen, weißt nur nicht ob das so richtig ist?

ich habe noch nie eine beziehung wo einer von beiden alkoholikerIn war gesehen die nicht in einer katastrophe geendet hat. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2018 um 10:52

Wenn er jetzt stationär aufgenommen wurde, ist das schon mal ein guter Schritt! Vielleicht kannst du dich ja da mal mit jemandem unterhalten, wie du dich am Besten verhältst?!!

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2018 um 11:11

Es gibt auch Beratung für Angehörige. Vielleicht können sie ja im Krankenhaus Auskunft geben,sonst einfach googeln,was es bei dir in der Nähe gibt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. September 2018 um 17:45
In Antwort auf lina-123

Ich weiß ja überhaupt nicht wo ich anfangen soll, aber ich möchte gerne andere Meinungen hören!
Ich bin mit meinen Freund seid über einem Jahr zusammen.
Mir war das Ausmaß an dem Alkoholkonsum nie so bewusst. Ich wusste das er trinkt, jedoch wie schlimm es ist wusste ich nicht. Es gab oft Streit wegen dem Thema. Ich denke der Auslöser war, dass er viele andere Probleme hat(Arbeit, Familie, Geld) die dazu geführt haben. Mein Problem: Er wurde heute Zwangs eingeliefert weil, er mir Nachrichten schrieb, er möchte sich umbringen... Ich möchte ihn gerne unterstützen, weißt nur nicht ob das so richtig ist?

Das er stationär aufgenommen wurde, ist der erste Schritt zur Besserung. Er braucht jetzt deine Unterstützung. Wenn er dich braucht, sei für ihn da, es kann aber auch sein, dass er deine Nähe ablehnt. Diese Situation wird eure Beziehung auf eine Probe stellen. Einfach wird das aber alles nicht werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2018 um 15:13
In Antwort auf heike420

Das er stationär aufgenommen wurde, ist der erste Schritt zur Besserung. Er braucht jetzt deine Unterstützung. Wenn er dich braucht, sei für ihn da, es kann aber auch sein, dass er deine Nähe ablehnt. Diese Situation wird eure Beziehung auf eine Probe stellen. Einfach wird das aber alles nicht werden..

Ich weiß eben nicht genau was jetzt richtig ist!
Ich hab ihm erstmal meine Hilfe zu gesichert! Er will es unbedingt ändern, deswegen glaub ich noch an ihn..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2018 um 15:14
In Antwort auf heike420

Das er stationär aufgenommen wurde, ist der erste Schritt zur Besserung. Er braucht jetzt deine Unterstützung. Wenn er dich braucht, sei für ihn da, es kann aber auch sein, dass er deine Nähe ablehnt. Diese Situation wird eure Beziehung auf eine Probe stellen. Einfach wird das aber alles nicht werden..

Ich hoffe einfach das beste..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram