Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Freund bemängelt Reife/Schwärmt von Einer Anderen

Letzte Nachricht: 4. September 2008 um 19:26
H
hania_12857888
31.08.08 um 15:39

Hallo

Zunächst über mich: Ich bin 16 Jahre alt, meine Eltern sind geschieden. Die Trennung hatte mich seelisch sehr mitgenommen, da ich aber ein extrem inniges Verhältnis zu meiner Mutter habe, erholte ich mich relativ schnell.
Letzten Dezember dann kam die Scheidung meiner Eltern und meine Mutter hatte einen schweren Autounfall, wo sie in Lebensgefahr schwebte. Ich war in diesem Zeitpunkt mit meiner Schwester (18) alleine. Sie wollte aber auf andere Gedanken kommen und unternahm viel, dh also ich war oft alleine.
Daraufhin bildete sich etwas bei mir was sich wohl depressive Verstimmung nennt. Ich hatte weder Lust auf irgendwelche Aktivitäten,noch wollte ich zu Hause bleiben, ich weinte oft und war oft unfreundlich.
Irgendwann war der Höhepunkt und ich wollte nicht mehr leben. Daraufhin bin ich freiwillig zu einer Psychologin gegangen,was mir extrem geholfen hat.

So zu meinem Charakter: Ich würde mich als sprachbegabt, kreativ und selbstbewusst beschreiben, bin manchmal extrem "verplant", dh verwirrt o.ä.
Durch die schlimmen Ereignisse in meiner Familie ging es mir oft sehr schlecht, ich habe es aber häufig geschafft mich selber aufzubauen. Darauf bin ich stolz. Ich werde gerne kritisiert, um mich verbessern zu können.

Jetzt mein eigtl. Problem:

Ich bin seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen und bin glücklich mit ihm. Sexuell läuft alles super, eigtl. kommen wir auch so allgemein total gut miteinander klar. Wir sind füreinander da, wenn es dem Anderen schlecht geht und lachen auch viel.
Neulich fing mein Freund allerdings damit an sich das Bild eines Mädchens aus meiner Stufe anzuschauen und provozierte mich indem er sagte, sie seie hübsch.
Damit hatte ich zunächst kein Problem, auch als er meinte, er wolle sich mit ihr treffen, hatte ich es akzeptiert(auch wenn ichs nicht sonderlich toll fand).
Er wollte daraufhin eine Auszeit um sich über seine Gefühle zu diesem Mädchen und zu mir klarzuwerden.
Wir haben viel geredet, die Zeit war schrecklich für mich, aber wir kamen dann im Endefekt doch wieder glücklich zusammen.
Gestern haben wir jedoch dieses Mädchen wieder getroffen und er hat sich wie ein Idiot gefreut. Dass mich das nicht sonderlich erfreut hat, war ihm unklar.
Als ich daraufhin mit ihm reden wollte, meinte er es sei unreif von mir, dass ich so sauer sei, nur weil er mit ihr geredet hatte. Ich hatte eigtl. überhaupt kein Problem damit, dass er mit ihr geredet hatte-warum auch?- allerdings hatte ich gedacht, dieses Mädchen sei ihm inzwischen egal geworden und dies verstand er nicht.
Er hatte schon öfters gesagt, dass mein Verhalten viel Unreife zeige und dass ich mich kindisch benehme. Genau das verstehe ich nicht. Ich lache viel und gerne und albere auch manchmal mit Freundinnen rum- nur wer tut das nicht?
Inzwischen regt mich diese Aussage ich sei unreif extrem auf und ich weiß nicht, was ich tun soll.
Bitte um Rat,
Ganz Liebe Grüße
Stephie

Mehr lesen

H
hania_12857888
31.08.08 um 23:21

Vielen Dank
Hallo

Dankeschön. Meine Freundin meinte mal man soll das "Alphaweibchen" in der Beziehung sein, ich hab dann mal sein Verhalten beobachtet, wenn ich ihm nicht so viel Liebe schenke (indem ich ihn küsse zb).
Er kam von selber
Kann es vllt. sein das diese Aussage mit der Unreife auch das Ablenken seiner Fehler ist?

Vielen Dank.
Stephie

Gefällt mir

D
dosia_12080679
01.09.08 um 19:04
In Antwort auf hania_12857888

Vielen Dank
Hallo

Dankeschön. Meine Freundin meinte mal man soll das "Alphaweibchen" in der Beziehung sein, ich hab dann mal sein Verhalten beobachtet, wenn ich ihm nicht so viel Liebe schenke (indem ich ihn küsse zb).
Er kam von selber
Kann es vllt. sein das diese Aussage mit der Unreife auch das Ablenken seiner Fehler ist?

Vielen Dank.
Stephie

Ganz genau,...
das war mein erster Gedanke als ich deinen Bericht gelesen habe. Dein Freund möchte nur von seiner eigenen Unreife und Unsicherheit ablenken- und das tut er halt indem er dir diese Eigenschaft unterstellt.
Auch die Situation die du beschrieben hast, mit dem Mädchen aus deiner Stufe, die bestätigt mir nur wie dumm (entschuldige bitte) und unsicher dein Freund ist. Ihm mangelts warscheinlich an Selbstbewußtsein.
Mich macht so ein Verhalten, wie das deines Freundes, so wütend weil ich so eine Situation ähnlich mit einem Ex von mir auch mal erlebt habe.
Schade das verliebt sein so blind macht- ich habe soetwas auch eine zeitlang mit mir machen lassen.
Ich wünsche dir das du bald einem Mann begegnest, der dich total aus den Socken haut, und vor allem der dich dann so behandelt wie du's verdient hast. Und dann kannste deinen jetzigen in den Wind schiessen!
LG

Gefällt mir

H
hania_12857888
01.09.08 um 19:25
In Antwort auf dosia_12080679

Ganz genau,...
das war mein erster Gedanke als ich deinen Bericht gelesen habe. Dein Freund möchte nur von seiner eigenen Unreife und Unsicherheit ablenken- und das tut er halt indem er dir diese Eigenschaft unterstellt.
Auch die Situation die du beschrieben hast, mit dem Mädchen aus deiner Stufe, die bestätigt mir nur wie dumm (entschuldige bitte) und unsicher dein Freund ist. Ihm mangelts warscheinlich an Selbstbewußtsein.
Mich macht so ein Verhalten, wie das deines Freundes, so wütend weil ich so eine Situation ähnlich mit einem Ex von mir auch mal erlebt habe.
Schade das verliebt sein so blind macht- ich habe soetwas auch eine zeitlang mit mir machen lassen.
Ich wünsche dir das du bald einem Mann begegnest, der dich total aus den Socken haut, und vor allem der dich dann so behandelt wie du's verdient hast. Und dann kannste deinen jetzigen in den Wind schiessen!
LG

Danke
Hallo
Vielen Dank für den Tip. Da ich meinen Freund liebe werde ich mich nicht von ihn trennen,allerdings werde ihch ihm nochmal klarmachen, dass ich das nicht toleriere.
Wenn es sich verschlechtert, wird mir nix andres übrig bleiben..

lg Stephie

Gefällt mir

Anzeige
S
scilla_12944966
01.09.08 um 21:42

Antwort
Dein Beitrag klingt ganz und gar nicht unreif. Allein deine Einstellung, mit Kritik konfrontiert zu werden, beweist, dass du klug bist.

Liebe Grüße

Gefällt mir

V
vika_12052644
02.09.08 um 7:18
In Antwort auf hania_12857888

Danke
Hallo
Vielen Dank für den Tip. Da ich meinen Freund liebe werde ich mich nicht von ihn trennen,allerdings werde ihch ihm nochmal klarmachen, dass ich das nicht toleriere.
Wenn es sich verschlechtert, wird mir nix andres übrig bleiben..

lg Stephie

Hallo,
wünsche dir viel Glück dabei...und drücke dir die Daumen.

Lass dich von deinem Freund nicht runterziehen.
Du hast kein Problem sondern er.

lg Swante

Gefällt mir

H
hania_12857888
02.09.08 um 15:03
In Antwort auf vika_12052644

Hallo,
wünsche dir viel Glück dabei...und drücke dir die Daumen.

Lass dich von deinem Freund nicht runterziehen.
Du hast kein Problem sondern er.

lg Swante

Grenze
Hallo

Danke fürs Glückwünschen

Wann ist denn eurer Meinung nach die Grenze für Schluss machen? Ich kann meinen Freund ja nochmals drauf ansprechen und ihm sagen, wie sehr mich das stört. Wenn er es gar nicht einsieht, soll ich dann Schluss machen? Allerdings liebe ich ihn wirklich und sonst verstehen wir uns ja auch super..

lg Stephie

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
V
vika_12052644
02.09.08 um 20:11
In Antwort auf hania_12857888

Grenze
Hallo

Danke fürs Glückwünschen

Wann ist denn eurer Meinung nach die Grenze für Schluss machen? Ich kann meinen Freund ja nochmals drauf ansprechen und ihm sagen, wie sehr mich das stört. Wenn er es gar nicht einsieht, soll ich dann Schluss machen? Allerdings liebe ich ihn wirklich und sonst verstehen wir uns ja auch super..

lg Stephie

Das kann dir
keiner pauschal sagen....da musst du auf dein Gefühl hören, wenn du meinst es ist an der Zeit, dann solltest du Schluss machen.

Wenn du ihn noch liebst und mit dieser "Macke" von ihm erst noch leben kannst, würde ich es an deiner Stelle weiter versuchen.

Ansonsten merkst du von selbst, wenn er dir damit so auf die Nerven geht, dass du gar keine Lust hast mehr mit ihm zusammenzusein.

Das wirst du dann aber schon merken.

Auf alle Fälle solltest du dir dieses Verhalten von ihm nicht bieten lassen und ihm die Grenzen aufzeigen.
Wenn er sich nicht daran hält, wirst du glaube ich irgendwann so genervt sein,. ...das du bereit bist die Beziehung aufzugeben, da sie so keinen Sinn macht.

Aber an diesem Punkt musst du erst noch kommen, aber vielleicht kommt dieser Punkt auch nicht...und er bessert sich.

Wünsche dir viel Glück.

Lg Swante.

Gefällt mir

H
hania_12857888
03.09.08 um 22:22
In Antwort auf vika_12052644

Das kann dir
keiner pauschal sagen....da musst du auf dein Gefühl hören, wenn du meinst es ist an der Zeit, dann solltest du Schluss machen.

Wenn du ihn noch liebst und mit dieser "Macke" von ihm erst noch leben kannst, würde ich es an deiner Stelle weiter versuchen.

Ansonsten merkst du von selbst, wenn er dir damit so auf die Nerven geht, dass du gar keine Lust hast mehr mit ihm zusammenzusein.

Das wirst du dann aber schon merken.

Auf alle Fälle solltest du dir dieses Verhalten von ihm nicht bieten lassen und ihm die Grenzen aufzeigen.
Wenn er sich nicht daran hält, wirst du glaube ich irgendwann so genervt sein,. ...das du bereit bist die Beziehung aufzugeben, da sie so keinen Sinn macht.

Aber an diesem Punkt musst du erst noch kommen, aber vielleicht kommt dieser Punkt auch nicht...und er bessert sich.

Wünsche dir viel Glück.

Lg Swante.

Schluss..
Hallo

Also, er hat Schluss gemacht und meinte er sei sich die ganzen 3 Monate lang nicht sicher gewesen ob er mich lieben würde. Er schwärmt jetzt für seine beste Freundin.
Ich habe erst sehr geweint, weil meine Gefühle für mich klar waren.
Inzwischen glaube ich, er ist unfähig eine Beziehung zu führen..
Wie seht ihrs?

LG Stephie

Gefällt mir

Anzeige
V
vika_12052644
04.09.08 um 13:08
In Antwort auf hania_12857888

Schluss..
Hallo

Also, er hat Schluss gemacht und meinte er sei sich die ganzen 3 Monate lang nicht sicher gewesen ob er mich lieben würde. Er schwärmt jetzt für seine beste Freundin.
Ich habe erst sehr geweint, weil meine Gefühle für mich klar waren.
Inzwischen glaube ich, er ist unfähig eine Beziehung zu führen..
Wie seht ihrs?

LG Stephie

Mach dir keine Gedanken
was mit ihm ist....er ist Geschichte und gut ist.

Soll sich doch die Nächste mit ihm rumärgern.

Lg Swante

Gefällt mir

H
hania_12857888
04.09.08 um 16:10
In Antwort auf vika_12052644

Mach dir keine Gedanken
was mit ihm ist....er ist Geschichte und gut ist.

Soll sich doch die Nächste mit ihm rumärgern.

Lg Swante

Verwirrung
hallo

Er hat mich darum gebeten, noch mit ihm befreundet zu sein. Ich meinte ich brauche Abstand und dann muss ich gucken..
Er meinte auch, dass es möglich ist, dass er mich später nochmals richtig liebt. Ich bin natürlich misstraurisch gegenüber solchen Aussagen, vorallem weil er mich so extrem verletzt hat..

Lg Stephie

Gefällt mir

Anzeige
J
joss_12916822
04.09.08 um 17:24
In Antwort auf hania_12857888

Verwirrung
hallo

Er hat mich darum gebeten, noch mit ihm befreundet zu sein. Ich meinte ich brauche Abstand und dann muss ich gucken..
Er meinte auch, dass es möglich ist, dass er mich später nochmals richtig liebt. Ich bin natürlich misstraurisch gegenüber solchen Aussagen, vorallem weil er mich so extrem verletzt hat..

Lg Stephie

Will er
sich noch jemanden (Dich) warmhalten? Falls es mit der anderen nicht klappt?

Gefällt mir

V
vika_12052644
04.09.08 um 19:26
In Antwort auf hania_12857888

Verwirrung
hallo

Er hat mich darum gebeten, noch mit ihm befreundet zu sein. Ich meinte ich brauche Abstand und dann muss ich gucken..
Er meinte auch, dass es möglich ist, dass er mich später nochmals richtig liebt. Ich bin natürlich misstraurisch gegenüber solchen Aussagen, vorallem weil er mich so extrem verletzt hat..

Lg Stephie

Soetwas
nennt man auch warmhalten....und wenn es mit der Anderen nicht klappt kommt er bei dir wieder angeschissen.

Lass es bleiben...ist gesünder für dich.
Wenn er meint Schluss zu machen...dann sollte er sich auch daran halten.....Das mit der Freundschaft klappt sowieso nicht.

Schick ihn in die Wüste....was er da betreibt ist reine Verarschung.

Das hast du wirklich nicht nötig.

Falls er nochmal ankommt...solltest du ihm sagen...das man an seiner Reife zweifeln kann...Sorry aber das ist Kindergarten-Verhalten.

Such dir lieber einen Neuen, der dich zu schätzen weiß.

Lg. Swante

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige