Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Frauen mustern Frauen und weichen den Blicken von Männern aus

Letzte Nachricht: 28. April 2009 um 21:52
R
roddy_12451167
28.04.09 um 15:13

Grüezi mitenand

ich bin ziemlich oft als Frau unterwegs und mir ist eines aufgefallen:
Frauen mustern mich sehr häufig, und zwar schon ab ca. 10 m Entfernung, wo ich, denke ich mal, nicht so offensichtlich als geborener Mann erkennbar bin (passiert auch abends bei Dämmerung). Kommen sie näher, schauen sie dann absichtlich weg, aber beim Aneinandervorbeigehen schauen sie mir nochmal ins Gesicht (klar, das verstehe ich ja, das ist ja auch hübsch ).
Von der Statur her bin ich ziemlich unauffällig, 174 groß und schlank. Ich laufe auch nicht gerade mit breiten Beinen durch die Gegend. Und OK, ich nehm Lipgloss und Mascara, aber macht das so auffällig?

Bin ich als Mann unterwegs, schaut eigentlich fast jede Frau auf den Boden oder zur Seite. Es ist absolut selten, daß ich auf der Straße als Mann Blickkontakt zu einer Frau habe.

Und der Witz ist: begegne ich als Frau Männern auf der Straße, so mustern mich garantiert nicht so viele, wie das Frauen tun. Und auch nicht dermaßen auffällig, Männer schauen halt mal hin, aber sie stieren nicht.

Nun würde mich interessieren, ob das üblich ist, daß sich Frauen gegenseitig mustern; wenn eine andere Frau geschminkt ist, wird da genau hingeguckt?
Und wenn ja, warum machen Frauen das.
Also ich schau auch gern Frauen auf den Hintern oder ins Gesicht, aber das nur ganz kurz, dann schau ich wieder weg. Männer schau ich eigentlich kaum an. Außer vielleicht Transen


Grüßle
Lilly

Mehr lesen

C
ciline_11892084
28.04.09 um 18:09

Szervusz Lilly
also ich muss sagen, dass ich auch die eine oder andere Frau auf der Straße muster, wenn die stylisch aussehen damit ich mich evtl. inspirieren lassen kann^^ oder wenn die rumlaufen wie gewollt aber nicht gekonnt. Im letzteren Fall ist es eh schwer, wegzuschauen
Männern schau ich ehrlich gesagt auch nicht hinterher. Weiß nicht genau warum. War eher mal hier und da der Fall, wo ich noch solo war,aber selbst da hab ich nicht extrem hinter ihnen hergeschaut. Immer nur kurze Blicke, die sich eh nicht vermeiden lassen und das war es auch schon. Außerdem habe ich ja jetzt einen Freund, meinen Traummann, dem meiner Meinung nach eh keiner das wasser reichen kann *hach, so verliebt bin*

Liebe liebe Grüße
Anna^^

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
R
roddy_12451167
28.04.09 um 21:52
In Antwort auf ciline_11892084

Szervusz Lilly
also ich muss sagen, dass ich auch die eine oder andere Frau auf der Straße muster, wenn die stylisch aussehen damit ich mich evtl. inspirieren lassen kann^^ oder wenn die rumlaufen wie gewollt aber nicht gekonnt. Im letzteren Fall ist es eh schwer, wegzuschauen
Männern schau ich ehrlich gesagt auch nicht hinterher. Weiß nicht genau warum. War eher mal hier und da der Fall, wo ich noch solo war,aber selbst da hab ich nicht extrem hinter ihnen hergeschaut. Immer nur kurze Blicke, die sich eh nicht vermeiden lassen und das war es auch schon. Außerdem habe ich ja jetzt einen Freund, meinen Traummann, dem meiner Meinung nach eh keiner das wasser reichen kann *hach, so verliebt bin*

Liebe liebe Grüße
Anna^^

Re
Nu ja, also stylisch laufen hier die wenigsten rum;
Hab mir auch gedacht, bist du komisch angezogen? Siehst du bekloppt aus?
Sind ja ziemlich 08/15 Frauen, die eben auch stieren.
Jeans und ne verwaschene Jacke.
Und so stylisch lauf ich auch net rum, daß man sich da inspirieren lassen kann
Ist schon kompliziert, die Frauenwelt.
Ob ich nicht wieder einfach meine uralten Männerjeans + verwaschenes T-Shirt tragen sollte?
Dann guckt mich wenigstens niemand an

Gefällt mir

Anzeige