Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Frage die ich schon immer von Frauen/Mädels beantwortet haben wollte

Frage die ich schon immer von Frauen/Mädels beantwortet haben wollte

6. November 2005 um 19:46


Guten Abend zusammen!

So, hab vorher interessante Beiträge gelesen Über Gentlemen, etc..

Ich hab mich schon immer gefragt, wie denn euer Idealmann/boy aussieht.. ?

Ich bin jetzt 18 Jahre alt und ich bin seit klein auf ein kleiner gentleman (achtung! Kein arschkriecher, sondern gentleman! ...aber da beginnt bereits mein problem!).

Unbewusst, halte ich Türen offen, mache Frauen/Mädels Komplimente, lade sie oft zum essen/trinken/kino/konzerte ein, etc.

Manchmal habe ich aber das Gefühl, dass die meinen könnten, dass ich bei denen "landen" will. Ist aber nicht so.


Ich bin der Meinung, man kann auch eine Dame einladen, ohne dass man etwas von ihr will.. oder sehe ich das etwa falsch?


Wie sollte denn euer Traummann sein so vom typ her.

es gibt ja von von Kategorie "arschkriecher" bis "noch-nie-was-von-anstand-gehört" -Typen.

Wie soll Mann sich am besten verhalten im alltag?

..und ab wann beginnt man zu nerven als mann?

Erzählt doch mal ein bisschen auf was ihr so steht..
..denn nur so können wir uns verbessern und euch ein angenehmes ambiente machen *schleimschleim*

neneee, erzählt doch mal bitte!

Dankeschööön!!!

Mehr lesen

7. November 2005 um 11:45

Komplimente...
... also, das schöne-augen-kompliment empfinde ich nicht als "schleimig", ich höre es gern. wenn ein mädchen schöne augen hat und sich dessen bewusst ist, wird sie auch positiv auf den spruch reagieren. "tanz noch einmal für mich" klingt da viel seltsamer, in meiner vorstellung wedelt der typ dabei noch mit 'nem fuffi. mal davon abgesehen, dass die meisten mädels auf dem dancefloor nur grotesk und ungeschmeidig zappeln und ihre pseudo-shakira-hiphop-chick-moves lächerlich und eckig aussehen,hehe.
typen sollten den mädels auf jeden fall immer mit ehrlichen komplimenten schmeicheln, wenn er lügt und ich es merke, misstraue ich ihm, weil es den eindruck vermittelt, dass er nur mal einen wegstecken will
ach ja, und frauen sind keine androiden und cyborgs mit 'ner gebrauchsanweisung. das junge-mädchen-ding ist immer heikel und riskant und ich kann's voll nicht leiden, wenn jemand die gefühle und gedanken von männern und frauen generalisiert, denn das kompliziert das spiel nur, anstatt es zu vereinfachen. wenn du jede frau von anfang angleich behandelst, verwurzeln auch deine schlechten gewohnheiten irgendwann so tief, dass dich gar nicht mehr ändern kannst.
äh, mein ratschlag lautet übrigens: sei ehrlich oder schweig'.
gruß
maui

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2005 um 14:32

Du bist zu jung!
Bevor du 30 bist läuft da gar nix, glaub mir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2005 um 19:13

Was sagen?
Ich kann nur dir sagen: gefällt es dir, in diesem Art dich zu bewegen und mit Frauen so höflich sein? Dann geh weiter. WEnn du sicher bist, dass du es machst, weil du für das erste Genuss davon hast, dann warum machst du dir so viele Probleme?
Altmodisch? Nein!
Das höflich sein haben leider viele Menschen verloren.
Und ich als Frau würde gern beeindrückt von einem Kerl wie du. Es hat kein Sinn sagen, dass du zu jung bist. Natürlich können die Mädels von heute deine Höflichkeit vielleicht nicht verstehen.

Wenn ein Mann ganz spontan ist, nervt nie!
Halt dein spontan sein und du wirst viel Erfolg mit der Welt haben. Es gibt kein Model zu gucken und zu imitieren um in dieser Welt sich wohl zu fühlen. Du bist du und du wirst Menschen treffen die dich super sympathisch finden, aber auch Menschen die dich absolut nicht ertragen. Wir können nicht allen gefallen. DAs ist doch logisch.
Bleib spontan. Das kann ich dir sagen.

Ps: sorry für die Fehler. Ich bin keine Deutsche. Vielleicht hast du verstanden.
Sarum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2005 um 13:33

Hey!!
also ich bin 19 werde nächsten min.20 ich hatte bis jetzt nur spinner ich währe froh wenn ich mal jemanden hätte der so währe wie du das würde ich mir wirklich wünscheen denn sowas gibt es nicht oft(schade)..naja also mein traummann müsste so sein:freundlich,treu sein,liebevoll,spass machen können aber nicht nur,kochen könne währe schön.freiheiten zu lasse,einfach anders sein als alle männer.denn das schlommste für mich ist mir hört keiner zu eifersucht(ein bisschen ist ok),besserwisser,macho verhalten.mich nicht weg lassen quasi einsperren.denn ich sage mir i mmer as nutzt ein goldener käfig aber der vogel darin ist traurig..mach weiter so wie du bist wenn dich so keine habem will dann hat sie selber schuld gruss emi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2005 um 20:19

Na ja...
... l-l-luis, vielleicht steh'n wir ja auf arschl***er, aber wir hassen sie auch. die reizen uns nur, solange wir glauben, dass wir sie retten und läutern können, weißte? nach dem dritten oder vierten isses dann aber auch mal zeit für 'nen gentleman.
huch, biste etwa ein arschl*ch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 20:11

Also...
klingt ja alles schon ganz gut. Allerdings sind Männer im Alltagsleben nicht so gentlemen-like. Sondern ganz natürlich und normal. Ich kann ja schließlich auch eine Tür öffnen, bin ja nicht aus Watte!

Nee, man sollte schon gleichwertig sein. Als Frau ist man ja nicht mehr wert. Oder eben umgedreht. Bin einfach nicht dafür sich eine "Masche" zuzulegen, mit der man Frauen verzaubert. Diese Frauen verlieben sich dann in jemanden, den es garnicht gibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen