Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Flashback - aktuelles Ereignis - Gefühle

Letzte Nachricht: 2. Juni 2014 um 15:43
O
oonagh_12840145
02.06.14 um 14:56

Hallo Ihr Lieben! Ich bin gerade ganz aufgewühlt, hoffe ich schreibe nicht zu durcheinander. Ich war gerade mit meiner Tochter einkaufen. Während ich kurz bei der Post war (auch dort im Markt), war meine Tochter am Getränkeautomat, ich ging dann zu ihr, da war ein Mann total verärgert, meinte ich drängele vor, aber bin ja nur zu meiner Tochter gegangen, sagte ihn das auch, da kam der mir extrem nah. Ich sagte ihn, er soll bitte Abstand nehmen, der lachte aber nur, ging nicht weg von mir, ich forderte ihn wieder auf, der ging nicht weg, ich stand da eingeqeutscht und fühlte mich hilflos, sagte dann bestimmt "entweder er geht oder ich rufe Hilfe und zeige ihn an". Dann ging er. Aber da kemen sie wieder, die Flashbacks, Angst, Wut und ich komme nicht runter, denke an meine Kindheit, an die... an den Täter... und es wechselt zwischen Wut und Traurigkeit und ich fphle mich so hilflos und weiß nicht wie ich gerade runter kommen soll.

Mehr lesen

Anzeige
R
ranald_12133260
02.06.14 um 15:43

Flashback
Hey! Ich habe gerade Deinen Beitrag gelesen. Diese Flashbacks kenne ich auch ganz gut. Versuche Dich erstmal zu beruhigen. Ich weiß nicht in wie weit Du damals Hilfe in Anspruch genommen hast. Mir hilft es immer einen Tee zu trinken und versuchen zu schlafen. Auch, wenn das einschlafen schwierig ist, ist es danach schon deutlich besser. An Sonsten mach alles, was Dir Kraft gibt! Ablenkung ist sowieso das Beste!
Ich wünsche Dir viel Erfolg! Ich hoffe ich konnte wenigstens ein bisschen helfen. L.G.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige