Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / FASTEN, nicht Verzicht sondern etwas hinzugewinnen???

FASTEN, nicht Verzicht sondern etwas hinzugewinnen???

1. März 2017 um 13:37 Letzte Antwort: 2. März 2017 um 16:57

Verzicht fällt uns ja allen schwer.  
So ist es doch sinnvoll im Verzicht etwas Positives zu sehen. Beispielsweise Fernsehverzicht = mehr Lesezeit......

Wie haltet ihr es damit, was habt ihr euch vorgenommen, gibt es alljährliche Rituale???

Mehr lesen

1. März 2017 um 14:00

Manchmal lässt sich ja etwas optimieren, damit es intensiver ist...., nicht? 

Gefällt mir
1. März 2017 um 14:08

Also ich versuche es mal mit Verzicht auf Arbeit... Werde meinem Chef heute den Vorschlag unterbreiten.

Gefällt mir
2. März 2017 um 14:55
In Antwort auf tom123454

Also ich versuche es mal mit Verzicht auf Arbeit... Werde meinem Chef heute den Vorschlag unterbreiten.

Und was tust du stattdessen? Wo liegt der Gewinn? 

Gefällt mir
2. März 2017 um 15:12
In Antwort auf siaccabadora

Und was tust du stattdessen? Wo liegt der Gewinn? 

mehr Lesen, noch mehr Fernsehen, Saunieren, verreisen, meine Frau mit netten Dingen überraschen, viel Kochen und Backen, einen Foto-Workshop besuchen, wieder mal ins Stadion gehen, mir ein neues Fahrrad kaufen und es ausgiebig nutzen, Englisch lernen, Spanisch lernen, eine Putzfrau einstellen ...

Gewinn?  Lebensqualität erhöhen

Gefällt mir
2. März 2017 um 16:40
In Antwort auf tom123454

mehr Lesen, noch mehr Fernsehen, Saunieren, verreisen, meine Frau mit netten Dingen überraschen, viel Kochen und Backen, einen Foto-Workshop besuchen, wieder mal ins Stadion gehen, mir ein neues Fahrrad kaufen und es ausgiebig nutzen, Englisch lernen, Spanisch lernen, eine Putzfrau einstellen ...

Gewinn?  Lebensqualität erhöhen

Und das alles durch den Verzicht deines Lohnes??? Erstaunlich!

Gefällt mir
2. März 2017 um 16:57
In Antwort auf siaccabadora

Und das alles durch den Verzicht deines Lohnes??? Erstaunlich!

Zum einen lebe ich genügsam, darüber hinaus bin ich jeden Tag so lange auf Arbeit, dass ich gar keine Zeit zum Geldausgeben habe.

Ich würde schon ein paar Wochen/Monate so hinkommen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers