Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ernst genommen werden

Letzte Nachricht: 16. Juni 2013 um 7:30
C
ceres_11859815
12.06.13 um 18:23

Hallo zusammen,
folgende situation:
ich arbeite als angestellte im öffentlichen dienst und während meiner mittagspausen gehe ich regelmäßig durch den park, wo meine kollegen/innen, die die grünflächen in ordnung halten arbeiten. jetzt muss ich mir seit fast einem jahr immer wieder "mein dieter" (name geändert) anhöhren. oder du dein schatz sitzt auch hier, oder oder oder.....
eigentlich komme ich mir ziemlich verarscht vor, woraus auch ungerechtfertigte gerüchte entstehen können.
jetzt war dieser "dieter" im urlaub gewesen und fragte mich heute, ob ich beleidigt wäre, nein sagte ich, wenn dann höchstens enttäuscht, mehr nicht. Er sagte, dass er mir eine karte aus dem urlaub geschickt hätte und ob diese angekommen wäre. ist sie aber nicht.
wie ich schon schrieb, komme ich mir nicht ernst genommen vor und bis jetzt habe ich dieses gefrozele auch als spaß angesehen, aber ich mache mir natürlich gedanken und weiß jetzt auch nicht wie ich weiter reagieren soll.
kann mir jemand einen rat geben?

Mehr lesen

Anzeige
T
thalia_12658259
16.06.13 um 7:30

Ich fürchte
wenn mann so behandelt wird ,dann geht das schon länger ,vieleicht ,hast ,oder wolltest du es nicht bemerken.

Ich denke du müstest dich mehr mit dir ,und deinem Leben beschäftigen.

Am besten wäre es, wenn ,ein Arzt dich ansehen (sprechen)würde mit deinem Umfeld,so könnte er sehr schnell
zu einer richtigen einschätzung deiner Situation kommen.

Leider wird das nicht gemacht(oder falsche schlußfolgerungen
gezogen)
Das andere wird sein ,das du ,keine ,oder keine richtigen Freunde hast.

Du müstest dir also selber helfen in dem du ,versuchst dein leben durchzugehen ,welches verhalten bei dir dominiert,warum,usw.

Es gibt einen ansatz in der Therapie von chronischen Depresionen,CBASP ,(aufwendige Therapie ,wirst du nicht bekommen)aber der Gedanke der dahintersteht ,kann dir helfen.
Schon mit der geburt nimmt mann schaden ,mann kommt aus
der Wärme ,in die kalte Welt (Manche Menschen sind sehr robust, denen macht es nichts ,andere sensibeler ,diese erleiden einen schaden,dies erzeugt ein komisches verhalten ,worauf eine unpasende Reaktion der Umgebung erfolgen kann,

Als mann erfährt von der Geburt an (einentlich schon Generationen vorher)eine Prägung,diese kann falsch ,richtig
,gut ,sein (manche Menschen sind in der Lage das ein oder
andere zu Kompensieren ,)
Also läuft mann mit mehr oder weniger,winzigen ,kleinen ,großen Macken durchs Leben ,Dies spiegelt sich im verhalten wieder ,dies verhalten ,erzeugt ,eine Reaktion deiner Umwelt.

Wenn du jetzt sehr lange, nicht richtige reaktionen, deiner umwelt bekomst ,dann wirst du noch mehr geschädigt usw
usw dein verhalten ist für dein Umfeld nicht nachvolziehbar.

Es wäre für alle Menschen gut, wenn sie ,sich und ihr verhalten verstehen könnten ,denn könnten sie auch andere
besser verstehen ,und unter umständen ,den Situationen angepaster handeln.

Alles gute

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige