Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Er redet im Schlaf

Er redet im Schlaf

28. April 2016 um 1:21 Letzte Antwort: 28. April 2016 um 1:29

Ich habe im Moment eine Affäre und bin mittlerweile auch etwas verknallt. Er wurde sehr verletzt und kann keine Gefühle zulassen. Für mich ist das im Moment noch ok. Jetzt ist gestern Nacht aber etwas passiert. Ich bin aufgewacht, weil er geredet hat und mich angefasst hat. Er hat die ganze Zeit gesagt "Ich liebe dich. Ich liebe dich. Ich liebe dich. usw" Er hat das wiederholt wie ein Mantra oder als müsste er es üben oder sich einreden. Ich bin dann wieder eingeschlafen und nochmal aufgewacht, weil er mich leidenschaftlich berührt hat und er hat gesagt "Baby, ich liebe dich". Ich war so schlaftrunken, dass ich einfach wieder eingeschlafen bin. Ich habe ihn dann heute gefragt, was er denn geträumt hat, aber er konnte sich nicht erinnern. Ich hatte auch nicht das Gefühl, dass er sich an das geschehene erinnern kann.
Unsere Beziehung ist eher Freundschaftlich mit Sex. Wir unternemen auch was miteinander und sehen uns nicht nur für den Sex. Ich habe ihm schon gesagt, dass ich ihn ziemlich gerne habe und deswegen nicht weiß, wie lange das zwischen uns noch so wie es ist funktioniert.
Diese "Liebesbekundungen" haben mich sehr verwirrt und ich weiß nicht so wirklich wie ich damit umgehen soll.
Hilfe!

Mehr lesen

28. April 2016 um 1:29

Achja
Er hat mir schon öfter erzählt, dass er von mir geträumt hat. Dass er mich beschützt oder ein Kind mit mir hat.
Ich weiß mit diesen wenigen Infos kann man nicht so viel anfangen, aber ich hab versucht das wichtigste zusammen zu fassen.

Gefällt mir