Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Emo...

Emo...

3. Juni 2008 um 18:05 Letzte Antwort: 17. Juli 2008 um 17:26

Ich brauche dringend hilfe!!ich weiß nicht mehr was ich tun soll aber ich hab son dummes emo-image in meiner klasse...ich hasse es einfach!! ich bekomme öfters am tag "emo!" an den kopf geschmissen...anfangs war es ja nicht so schlimm aber jetzt ist es echt lästig geworden...ich kann mich nicht mal mehr so kleiden wie ich will (also was mir selbst gefällt und was ich auch keineswegs mit emo verbinde)...da wären:
1.kein schwarzer nagellack
2.keine dunkle schminke (zb schwarzer kajal)
3.kein großer pony (hab ihn mir kürzer schneiden lassen damit er nicht mehr auf mein auge fällt)
4.kein pali mehr
5.kaum schwarze kleidung
ich laufe rum wie jedes andere mädchen (normale mädchen = kein mode-opfer)und trotzdem heißt es ich sei emo Ô.ô kann mir mal einer sagen was an mir emo ist?? ich bin auch eig. immer gut gelaunt und die jenige die die meisten witze macht und am lautesten lacht...

Mehr lesen

17. Juli 2008 um 17:26

Nimms mit Humor ;P
Da es den meisten Menschen nicht möglich ist zwischen Emo und anderen vielleicht ähnlichen Subkulturen zu unterscheiden, wird man, wenn man sich "anders" (vorzugsweise schwarz) kleidet etc. schnell als Emo verrufen. Emo ist mehr oder weniger Trend und alles stürzt sich auf Metaller, Rocker, Goths und Andere, die man, indem man sie Emo nennt, äußerst gut nerven kann. Eben weil die meisten von ihnen Emos hassen und sich über die kleinen heulenden Wi**er lustig machen (was auch wirklich geil ist ^^).
Also was ich damit sagen will ist, es macht jedem Spaß sich über Emos lustig zu machen und am meisten Spaß macht es, Metaller etc. als die von ihnen so gehassten Emos zu verrufen.
Wenn sie dich so nennen, lächle ihnen freundlich ins Gesicht und bedanke dich höflich. Versuch bloß nicht irgendwas zu erklären oder zu leugnen, das stachelt nur noch mehr an.

Ich weiß das aus eigener Erfahrung. Wir wurden auch immer Emos gennant (aber nur spaßeshalber). Und das nur, weil wir überdurchschnittlich viel dunkle (nicht nur schwarze!) Kleidung tragen. Und eher Metal und Crossover/Alternative hören.

Man muss einfach höflich und nett beliben und genau anders reagieren, als sie es erwarten. Sag "Wenn ihr meint." Und kümmer dich nicht weiter drum. Das hat bei uns auch geholfen ^^e

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen