Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ein guter Freund meldet sich nicht mehr bei mir

Ein guter Freund meldet sich nicht mehr bei mir

15. Juni 2012 um 16:14

Hallo liebes gofeminin,

und zwar es geht darum das ein guter freund von mir sich seid gestern weder bei mir noch bei seinen freunden meldet - ich bin auch größtenteils mit seinen freunden befreundet. Ich weiß noch nicht mal den grund warum er so reagiert, als vorgestern das deutschland spiel war saßen wir noch alles gemütlich zusammen und haben uns es angeschaut. haben spaß gehabt und zusammen gelacht.

Ich weiß halt aber auch das es ihm momentan schlecht geht und er nur für andere die fassade hält glücklich zu sein.

ich mach mir halt wirklich sorgen. wir wohnen auch nicht weit auseinander aber er öffnet mir noch nicht mal die tür und wenn er sie öffnet und weiß das ich es bin knall er sie sofort wieder zu.

ich bin echt am ende,ich mach mir wirklich große sorgen sowas hat er noch nie gemacht, egal wie schlecht es ihm geht. ich kann schreiben was ich will. Ich habe ihm sogar für heute morgen ein glückbringer geben kein reaktion. als ich heulend vor sein tür gestanden habe kam auch keine reaktion.

Villt könnt ihr mir einen Rat geben was ich machen soll.

Vielen Dank im vor raus

Mehr lesen

15. Juni 2012 um 16:39


Hey, offensichtlich braucht er momentan Abstand. Er weiß ja, dass du für ihn da bist, das hast du ihm ja gezeigt, in dem du vor seiner tür standest. aber dränge dich nicht auf.
gibt es einen anlass, warum es ihm schlecht geht? hat er sowas öfter? vielleicht steckt eine depression dahinter, wenn er sich so gleichgültig dir gegenüber verhält. in dem fall kanstt du vielleicht mal mit ihm drüber reden, wenn es ihm wieder besser geht...
Also mein Tipp: lass ihn mal heute und morgen in "Ruhe". Wenn er sich bis dahin nicht meldet, dann besuche ihn am sonntag nochmal oder melde dich bei ihm. gib ihm zeit!
Ich hoffe das hilft dir etwas!
Alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2012 um 20:08
In Antwort auf honour_12538495


Hey, offensichtlich braucht er momentan Abstand. Er weiß ja, dass du für ihn da bist, das hast du ihm ja gezeigt, in dem du vor seiner tür standest. aber dränge dich nicht auf.
gibt es einen anlass, warum es ihm schlecht geht? hat er sowas öfter? vielleicht steckt eine depression dahinter, wenn er sich so gleichgültig dir gegenüber verhält. in dem fall kanstt du vielleicht mal mit ihm drüber reden, wenn es ihm wieder besser geht...
Also mein Tipp: lass ihn mal heute und morgen in "Ruhe". Wenn er sich bis dahin nicht meldet, dann besuche ihn am sonntag nochmal oder melde dich bei ihm. gib ihm zeit!
Ich hoffe das hilft dir etwas!
Alles gute!


ja momentan geht es ihm nicht gut, er ist wirklich unzufrieden mit seinem leben momentan - seine lebensfreude ist verschwunden.

danke für deinen rat, ich hoffe das er sich wieder melden wirt, ich warte jetzt erstmal ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2012 um 7:36
In Antwort auf honour_12538495


Hey, offensichtlich braucht er momentan Abstand. Er weiß ja, dass du für ihn da bist, das hast du ihm ja gezeigt, in dem du vor seiner tür standest. aber dränge dich nicht auf.
gibt es einen anlass, warum es ihm schlecht geht? hat er sowas öfter? vielleicht steckt eine depression dahinter, wenn er sich so gleichgültig dir gegenüber verhält. in dem fall kanstt du vielleicht mal mit ihm drüber reden, wenn es ihm wieder besser geht...
Also mein Tipp: lass ihn mal heute und morgen in "Ruhe". Wenn er sich bis dahin nicht meldet, dann besuche ihn am sonntag nochmal oder melde dich bei ihm. gib ihm zeit!
Ich hoffe das hilft dir etwas!
Alles gute!


Ich hab gestern mit ihm geredet. er will den kontakt jetzt ganz abbrechen, nicht nur zu mir sondern auch zu anderen seinen freunde, weil er keinen sinn mehr darin sieht mit uns befreundet zu bleiben, da ihm das in seinen leben nicht weiter bringt. Und er nicht mehr verletzt werden möchte. man muss dazu sagen das er in ein mädchen verliebt ist das ihn eiskalt verarscht hat. und er immer und immer wieder ans sie denken muss, gerade wenn er mit uns unterwegs ist. da wir kontakt zu dieser person mal hatten. ich finde es trotzdem nicht fair

Nur leider kann man nichts daran ändern. da es seine entscheidung ist. und doch tut es sehr weh ihn zu verlieren.

ihm ist es egal wie wir uns dabei fühlen. das hat er zu mir noch gesagt. er scheißt jetzt einfach auf alle ud dann kam ein leb wohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zu starkes Pflichtgefühl
Von: minako1010
neu
17. Juni 2012 um 10:07
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook