Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Durch körperliche Schäden nach rituellem missbrauch kaum noch Gefühl beim sex

Durch körperliche Schäden nach rituellem missbrauch kaum noch Gefühl beim sex

11. März 2012 um 15:14 Letzte Antwort: 27. August 2012 um 23:33

Kurz über mich und meine Geschichte:

Ich bin von meinem Vater seit ich denken kann sexuell missbraucht und irgendwann ca. im Kindergarten zum ersten mal vergewaltigt worden, kurz danach hat man angefangen, mich an viele verschiedene Männer zu "vermieten". Irgendwann mit 6 oder 7 hat man mich dann an einen Mann verkauft, der mich und viele andere rituell missbraucht, das heißt z.B. auf's grausamste gefoltert und auch weiter vermietet hat.
Meine Mutter hat das ganze unterstützt, wieso weiß ich nicht genau. Wahrscheinlich wegen dem Geld das die Männer für mich bezahlt haben, von dem meine Eltern ziemlich reich geworden sind.
Seit 3 Jahren bin ich jetzt nicht mehr da, hab meinen Vater wegen sexuellem Missbrauch und schwerer Körperverletzung und meine Mutter wegen Mitwisserschaft angezeigt.

Und nun zu meinem Problem:
Ich bin seit einem halben Jahr mit meinem freund zusammen, der besser nicht sein könnte und habe natürlich auch sex mit ihm. Leider bin ich so kaputt durch die ganzen Vergewaltigungen und so weiter, das ich kaum noch was fühle. positiv ist, das ich am Anfang immer total taub geworden bin und jetzt zumindest eine Ahnung davon haben kann ob er in mir ist oder nicht. trotzdem würde ich mich gerne mit anderen "Leidensgenossinnen" austauschen.

Gibt es hier Vergwaltigungsopfer, die ein ähnliches Problem haben? Oder rituelle missbrauchsopfer, die sich austauschen möchten? Kennt jemand gute Seiten über die man solche menschen kennenlernen kann?

Gerne auch per PM.

Danke schon mal im Voraus!

Mehr lesen

11. März 2012 um 16:40

Ja ich kenn das !!
Hallo jayjay154,
es tut mir sehr was dir passiert ist mir ging es sehr ähnlich wie dir !!
Und ja ich kenn das das man nichts fühlt ich bin seit 1 jahr in einer beziehung und ich weiß nicht aber bei mir war es einfach irgendwann weg, redest du mit deinem freund darüber ?? Das hab ich gemacht und mache es immer noch aber mir hat es geholfen kann sein das es dir auch hilft, und ich sag jetzt einfach mal weil wir kein vertrauen in die männer haben tun wir uns schwer uns da komplett fallen zu lassen wenn wir mit unseren partner schlafen möchten also so geht es mir ich tu mir heut noch schwer ihm da zu vertrauen und wir lieben uns über alles, also mein tipp für dich setzt dich nicht unter druck lass dir da zeit bau das vertrauen weiter auf oder wenns da ist stärk es noch mehr und rede mit ihm auch wenn es schwer fällt das weiß ich aber es hilft !!
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen solltest du sonst noch fragen haben kannst mir gern auch per pm schreiben !!

Lg pego1490

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2012 um 17:14
In Antwort auf zora_12669723

Ja ich kenn das !!
Hallo jayjay154,
es tut mir sehr was dir passiert ist mir ging es sehr ähnlich wie dir !!
Und ja ich kenn das das man nichts fühlt ich bin seit 1 jahr in einer beziehung und ich weiß nicht aber bei mir war es einfach irgendwann weg, redest du mit deinem freund darüber ?? Das hab ich gemacht und mache es immer noch aber mir hat es geholfen kann sein das es dir auch hilft, und ich sag jetzt einfach mal weil wir kein vertrauen in die männer haben tun wir uns schwer uns da komplett fallen zu lassen wenn wir mit unseren partner schlafen möchten also so geht es mir ich tu mir heut noch schwer ihm da zu vertrauen und wir lieben uns über alles, also mein tipp für dich setzt dich nicht unter druck lass dir da zeit bau das vertrauen weiter auf oder wenns da ist stärk es noch mehr und rede mit ihm auch wenn es schwer fällt das weiß ich aber es hilft !!
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen solltest du sonst noch fragen haben kannst mir gern auch per pm schreiben !!

Lg pego1490

Danke für deine Antwort!
Ja, ich rede mit meinem Freund darüber. Er wurde auch sehr, sehr oft vergewaltigt und kennt daher das problem.
Ich habe mich glaube ich aber nicht richtig ausgedrückt: ich werde kaum noch taub beim sex, es liegt nicht daran das ich ihm zu wenig vertraue das ich nicht so viel fühle,es ist nicht mehr psychisch, sondern ich bin körperlich so sehr kaputt, das selbst wenn ich mich selber anfasse es stellen gibt an denen fühle ich gar nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2012 um 18:02

Okay !!
Dann hab ich das falsch verstanden entschuldigung !!
Kann es vill. sein das es eine schutzreagtion deines körpers ist ?? Ich könnt mir sonst nichts mehr vorstellen !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2012 um 18:34

Kein problem...
Nein, ich glaube du verstehst das immer noch nicht
Das ist NICHTS PSYCHISCHES, das heißt nichts was mein kopf macht aus schutzreaktion oder aus zu geringem vertrauen! Mein Körper ist so kaputt, deswegen ist das so. Ich bin kein Arzt, ich weiß nicht genau wie das passiert ist, aber durch viele Vergewaltigungen u.a. mit Gegenständen ist mein Gewebe kaputt gegangen. viele meiner nerven sind vermutlich kaputt. verstehst du's jetzt? ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2012 um 19:34

Heut ist irgendwie nicht so mein Tag
Ich fühle nur in meiner Scheide nicht so viel..aber danke trotzdem für die lieb gemeinten tips!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2012 um 4:13

Danke,
für den Tip.
In Selbsthilfegruppen möchte ich nicht gehen, ist mir zu gefährlich.
Da sind super oft Leute, die "Entlaufene" wiederholen wollen.
Und das kann ich beim besten Willen nicht gebrauchen.
Die Vergewaltigungsforen im Internet, die ich bis jetzt besucht hab, waren leider zu nichts zu gebrauchen.Die Menschen die da drin sind, sind entweder super selbstmitleidig, ziemlich dumm oder viel verrückter als ich, damit kann ich nichts anfangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Mai 2012 um 19:18

Danke auch für deinen Tip
Ich war bisher bei Psychologen, Sexualtherapeuten, Neurologen und meinem Frauenarzt deswegen, aber die sind alle sichtlich überfordert, haben noch nie davon gehört und keine Ahnung wie sie damit umgehen sollen.
Selbst:"Da hast du wohl Pech gehabt" hab ich schon gehört, aber damit kann ich mich nicht zufrieden geben. Ich möchte schließlich glücklich sein
Ich werde demnächst noch einen Termin bei nem anderen Neurologen machen, in der Hoffnung, der weiß mehr als der erste.

Dankeschön, dir auch alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2012 um 23:33

Ich bin zum glück kein opfer
aber ich finde es toll, dass du die Täter angezeigt hast....da hab ich echt respekt davor...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest