Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Durch die 1. praktische Führerscheinprüfung gefallen

Durch die 1. praktische Führerscheinprüfung gefallen

21. August 2012 um 14:47 Letzte Antwort: 22. August 2012 um 11:37

Hey Leute,
wie der Titel schon sagt, bin ich heute durch meine 1. Führerscheinprüfung gefallen. Alles lief gut bis vor mir rechts an der haltestelle ein Bus stand und als ich gerade an ihm vorbeiwollte, fing er an zu blinken und nach links auszuscheren, voll panik bin ich dann nach links gezogen, da dieser mich fast gerammt hätte... Leider hab ich dabei vergessen den blinker zu betätigen und das wars mit der Prüfung. Entweder hätte ich den blinker betätigen müssen, oder Bremsen müssen um den Bus vorfahren zu lassen.
ICh wollte mal fragen, ob euch sowas ähnliches Passiert ist? Ich habe jetzt total panik, dass bei der nächsten Prüfung wieder so etwas passiert, was mich durchfallen lässt. Auf die dauer wird der Führerschein ja ziemlich teuer...
Liebe Grüße

Mehr lesen

21. August 2012 um 15:13

Ruhig Blut
Es sind schon so viele einmal oder auch zweimal durch die Prüfung gefallen und trotzdem haben sie heute ihren Führerschein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2012 um 11:37

Naja,
es gibt viele Leute die durch die Führerscheinprüfung beim ersten mal durchfallen. Das ist nichts schlimmes!

Und die von dir beschriebene Situation kommt mir sehr bekannt vor und ist Alltag auf der Strasse. Aber davor brauchst du keine Panik haben.

Mein Bruder sagte zu mir, das man "richtig" Autofahren eh erst lernt wenn man den Führerschein hat und regelmäßig fährt. Damit du eine Routine entwickelst und auch ein gewisses Gespür.

Der nächste Versuch klappt bestimmt.
Drück dir die Daumen!

Lg minousch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam