Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Die Sache mit der Freundschaft plus

Die Sache mit der Freundschaft plus

28. Oktober 2011 um 13:19

Hallo da draußen,

ich suche hier ein wenig Rat, da ich in einer für mich doch ganz neuen Situation bin....
Folgende Situation:

Ich hab vor einiger Zeit einen Mann kennengelernt... wir hatten immer losen Kontakt über gut ein halbes Jahr. Hätte er sich nicht immer mal wieder gemeldet, da hätte ich ihn wahrscheinlich ganz vergessen.... naja, vor 4 wochen hat er sich dann wieder gemeldet und es war lustig mit ihm zu schreiben. dabei haben wir ausgemacht, dass wir uns nun auch endlich mal treffen...weil wir beide keinen partner momentan haben. vorher geklärt, welche ziele wir damit verfolgen haben wir allerdings nicht. ...
nun haben wir uns schon einige male getroffen,weil wir uns einfach gut verstehen....

letztens kam allerdings das thema auf, was das werden soll...... seine aussage dazu ist, dass er momentan aufgrund mangelnder zeit keine feste beziehung will.und auch nicht schnell sagen könnte, was aus einer bekanntschaft werden soll. ich hab ihm gesagt, dass ich eigtl nicht der typ für so lockere sachen bin, mir aber auch noch keine gedanken gemacht hab, was das mit ihm werden soll....
und das dann auch in bezug auf ihn nicht machen werde vorerst.
das er so ein richtiger A**** ist glaube ich allerdings auch nicht, denn so eine ganz schlechte Menschenkenntnis habe ich nicht
beide seiten sind nun eigtl geklärt.... und irgendwie doch nicht.
weil, momentan passt es mir eigtl auch sehr gut mich nicht festzulegen (habe selber viel um die ohren und bei allen, die eine beziehung mit mir wollten, da bin ich in letzter zeit geflüchtet), aber ich habe auch angst davor, dass wenn ich mich auf ihn einlasse, doch gefühle aufkommen... und was dann ist. Weil unterschwellig ist da bestimmt irgendwo die Hoffnung, dass es am Ende vllt doch noch was richtiges wird.

Nun haben wir uns auch wieder getroffen und zusammen Dvd geschaut. Dabei wars wieder lustig, wir haben uns unterhalten und wir lernen uns halt Stück für Stück kennen.
Er war bis spät in die Nacht bei mir und es hätte auch mehr passieren können, wenn ich denn unbedingt gewollt hätte. Doch selbst bei Freundschaft Plus wollte ich es nicht so schnell angehen lassen und er hat es auch ohne Probleme hingenommen, dass ich nicht wollte. Wir haben dann noch lange auf meinem Sofa gelegen und uns einfach im Arm gehalten und sind zusammen eingeschlafen... unser Kontakt ist auch genauso wie vorher und alles ist gut.


Was meint ihr? Was soll ich machen? Und besteht die Chance, dass am Ende alles gut läuft?

Ratschläge sind wirklich erwünscht....

Mehr lesen

2. November 2011 um 23:25

Hi
ich denke schon das daraus was werden könnte,aber pass bloß auf das du dich nicht mit ihm einlässt ohne vorher genau zu klären wie es weitergehen soll,denn dann wird er dir sagen, ich hab doch gesagt das ich keine beziehung will.

Ist alles nicht einfach,ich stecke in einer ähnlichen sache ,nur das bei uns schon mehr glaufen ist,ohne vorher abgeklärt zu haben was daraus werden werden soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest