Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Die Einschlafphase merken? Träumen oder wach sein? Angst vor dem Einschalfen.

Die Einschlafphase merken? Träumen oder wach sein? Angst vor dem Einschalfen.

24. März 2017 um 23:27

Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

Und zwar hab ich seit längerer Zeit Angst vor dem einschlafen. Ich lege mich abends in das Bett und kurz bevor ich einschlafe, habe ich ein unangehnehmes Gefühl. Mir fällt es irgenwie schwer das Gefühl zu beschreiben, ich merke einfach wie ich in den Schlaf falle, sagen wir einmal so. Es fühlt sich so an als würde ich auf die andere Seite in den Traum fallen. Dabei bekomm ich ein bedrückendes Gefühl und Panik, somit hat sich das einschalfen wieder für mich erledigt.

Hat das vielleicht einer von euch auch schon mal oder weiß was das ist?
Kann ich das nicht wieder weg bekommen und wieder normal einschlafen,ohne es zu merken?

Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen. Vielen Dank schonmal

Mehr lesen

25. März 2017 um 2:12

Hallo Ella!

Hast Du das Gefühl, dass Du Über irgendetwas stolperst? Ist es so wie eine Art Treppe?


Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angstzustände in Form von Benommenheit, Schwindel etc. Hilfe!!!
Von: dramaqueen0707
neu
24. März 2017 um 20:26
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen