Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ängste, Phobien und Stress / Der hausmeister war da

Der hausmeister war da

8. August 2012 um 20:12
In Antwort auf an0N_1231339599z

Na wo seid ihr alle
wie geht es heute unserer truppe??

ich bin heute irgendwie sehr müde, hoffe morgen wird es besser, habe auch diese benommenheitsgefühl und leichtes schwindel, kennt es einer von euch?

lg
lili

Lili
ja ich kenn das hate ich heute auch ein bischen
schwindel und meine augen sind auch so komisch
kann nicht richtg sehen

Gefällt mir

Mehr lesen

8. August 2012 um 20:50

Hallo mädels
War heute bei der Arbeitsamt Ärztin die war gar nicht net. Die meinte ich kann im verkauf arbeiten udn ich soll doch mal im Textilbereich arbeiten, dann hab ich ihr noch mal erklärt das ich nicht lange stehen kann dann meine Sie ja kann ich mir schon vorstellen bei ihrer größe. Aber ne Umschulung wäre für meine psyche net geeignet(Na klar stress udn verantwort im verkauf ist nicht so belastet wie Lernen) man war ich geladen Naja jetzt muss ich schaun was sie in den bericht schreibt und auf einen neuen Termin bei meiner Beraterin warten und dann mal schaun was ich mach.
Ich hab zwar schon ein Angebot von meiner Alten Arebeit aber ich will nicht mehr in den verkauf und so lang Arbeiten


Naja ansonsten geht es mir soweit gut nur ein bischen schwidel aber nicht so schlimm wie sonst

lg missy

Gefällt mir
8. August 2012 um 21:07

Benommenheit und schwindel
Kenne ich auch. Man fühlt sich als sei man grad ganz ganz weit weg..

Im verkauf schaffen.. Mach ich auch. Verkauf ist hart, die arbeitszeiten beschissen, körperlich und geistig anstrengend und schlecht bezahlt.. Nie wieder würde ich diesen beruf lernen..

Gefällt mir
8. August 2012 um 21:18

Guten Abend
Ich hatte einen ziemlich guten Tag. War sehr produktiv und habe relativ wenig über die Trennung nachgedacht.
Viel Haushalt gemacht, spazieren gewesen und am Nachmittag meine Mutter besucht. Abends hat mich mein Vater dann abgeholt und gleich essen wir.
Das einzig blöde ist: Ich bin erkältet Mein Hals tut ziemlich weh und ich vermute, das wird sich noch ausbreiten...

Mal schauen, ob ich den morgigen Tag auch so gut rumkriege. Werd eher weniger zu tun haben (besser gesagt gar nichts). Bin nur morgens nochmal in der Klinik und da mit der Psychologin meiner Mutter sprechen. Bin gespannt!

Liebe Grüße

Gefällt mir
8. August 2012 um 22:32
In Antwort auf yaron_12361832

Guten Abend
Ich hatte einen ziemlich guten Tag. War sehr produktiv und habe relativ wenig über die Trennung nachgedacht.
Viel Haushalt gemacht, spazieren gewesen und am Nachmittag meine Mutter besucht. Abends hat mich mein Vater dann abgeholt und gleich essen wir.
Das einzig blöde ist: Ich bin erkältet Mein Hals tut ziemlich weh und ich vermute, das wird sich noch ausbreiten...

Mal schauen, ob ich den morgigen Tag auch so gut rumkriege. Werd eher weniger zu tun haben (besser gesagt gar nichts). Bin nur morgens nochmal in der Klinik und da mit der Psychologin meiner Mutter sprechen. Bin gespannt!

Liebe Grüße

Hallo mädels
ich wünsche euch alle eine gute nacht und schlaft
gut du yakkul ich trinke immer ingwer tee das ist
gut für deine erkältung

Gefällt mir
8. August 2012 um 23:36

Zur später stund
schleiche ich mich hier rum..

also mein tagesfazit.. es war kein guter tag und hoffe morgen wird es besser..

@yakkul
ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber ich finde wenn man beschäftigt ist und der tag ist gut gepackt, also die goldene mitte nicht zuviel und nicht zu wenig, dann ist es besser. dann geht es einem seelisch besser und bei dir?

@missy
ja sowas kann einen schon mal mitnehmen, die meisten dieser mitarbeiter haben ihre menschlichkeit wohl zuhause gelassen. ich habe es mitbekommen, als es um die zuzahlung ging, nach dem schlaganfall für meinen vater! und wie manche menschen sich aufführen, da kann man denen nur wünschen nie selber in diese situation zu kommen! sie haben so getan als hätte er es sich ausgesucht, also echt unmöglich.

in verkauf stecken sie ja eh sehr gerne, da sind soviele plätze frei es wird ja ständig nach billigkräften gesucht, genauso wie es saluma schon gesagt hat, ein harter job für nichts!!

wie soll man es verstehen mit der größe?? was die sich da manchmal erlauben.

aber lass den kopf nicht hängen! die gehört ja nun mal auch zum amt da.. die sind noch mal ganz anders wie die normalen ärzte...aber ich würde trotzdem alles versuchen um meinen willen durch zu bekommen und wenn du sagst du willst nicht mehr in den verkauf, dann würde ich anderen weg einschlagen.. vielleicht kann dich da deine familie unterstützen.

@saluma und anna
wir sind schon welche wir haben meist sogar die selben beschwerden dieses benommen sein ich genau so wie ihr beide beschreibt ich bin zwar da und doch nicht.. echt kacke.
irgendwie musste ich auch heute an lady denken, ich dachte warum meldet sie sich nicht, ist was passiert?? irgendwie lies mich der gedanke nicht mehr los, hat sie jemanden von euch vielleicht angeschrieben??

@lady
antworte uns bitte, wir machen uns schon große sorgen!
hoffe es geht dir gut.

so mädels ich wünsche euch noch eine gute nacht und schöne träume und hoffe wir lesen uns morgen wieder..

lg
lili

Gefällt mir
9. August 2012 um 9:10

Hallo mädels
Danke das ihr mich versteht jeder denkt verkauf ist halt ein bischen was über die kasse ziehn sinst nix. Aber des ist schon echt anstrengend.
Als meine tante gestorben ist udn meine Mutter wieder Krebs bekommen hat hab ich mich in die Areit gestürzt damit ich mich nihct damit auseinader setzten muss und hab mo - sa gearbeitet ohne freien tag und dienstag von 6.00 - 20.00 Uhr und wie ihr euch vorstellen könnte war nach vier monaten schicht im schacht da kam dann ein richtig heftige Panikattake weil ich ja verantwortung hatte war stellvertretende Marktleitung. Es war zwar auf einer Seite schön aber für den stress zu wenig geld ich würde des auch nicht mehr lernen mir bliebt nur leider damals nichts anderes übrig
Naja jetzt schau ih mal was die beraterin spricht weil eine neue ausbildung will ich auch nicht machen des dauert mir zu lang will ja auch bald mal kinder haben

@irgedwo: wegen meiner Größe ich bin 1.76 und hab ein Holkreuz dewegen hat sie gesagt das ich bei der Größe rückenschmerzen hab. ich war geschockt ich dachte immer ich bin 1.73 udn mir war des schon zu gross und dann sagt die blöde kuh auch noch ich geh schon in den Überwuchs was auch immer des heisen soll ich wollte es nicht wissen


Nja jetzt schaun wir mal was der ta gso bringt und wann ich wieder ein termin hab.
Wünsch euch einen angenehmen Tag.

lg missy

Gefällt mir
9. August 2012 um 13:01

Hey ihr
Mich hat die Erkältung heute richtig erwischt! Hab mich eben inner Apotheke versorgt (man ist das Zeug gegen Erkältungen teuer!) und werde gleich ins Bett hüpfen. Vielleicht nehm ich ja den Lappi mit Schlafen kann ich meistens eh nicht, wenn ich krank bin...

Also was Arbeit im Verkauf angeht: Ich habe als Aushilfe mal "nur" als Kassiererin gearbeitet und ich würde das (unter den Bedingungen wie da) niemals mehr machen! Wir wurden ständig kontrolliert (Testkäufe) und mussten uns dann vor dem Marktleiter rechtfertigen, was wir falsch gemacht haben. Außerdem muss man zu jedem Kunden kackenfreundlich sein und sie aber trotzdem wie einen potentiellen kriminellen behandeln (sie könnten ja ne Packung Batterien irgendwo versteckt haben...). Und wenn man mal keine Auskunft geben kann, wird man von den Kunden auch noch fertig gemacht. Nee also sowas....

@ irgendwo : Ja, also bei mir läuft der Tag meistens am besten, wenn ich etwas beschäftigt bin. Eben wie du sagst diese "Mitte" zwischen Arbeit und etwas Luft dazwischen. Wenn der Tag aber gleich morgens schlecht los geht, dann wird jede Arbeit zur riesigen Anstrengung. Aber nichts tun macht einen auch fertig.


Verschnupfte Grüße

Gefällt mir
9. August 2012 um 13:16
In Antwort auf an0N_1231339599z

Zur später stund
schleiche ich mich hier rum..

also mein tagesfazit.. es war kein guter tag und hoffe morgen wird es besser..

@yakkul
ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber ich finde wenn man beschäftigt ist und der tag ist gut gepackt, also die goldene mitte nicht zuviel und nicht zu wenig, dann ist es besser. dann geht es einem seelisch besser und bei dir?

@missy
ja sowas kann einen schon mal mitnehmen, die meisten dieser mitarbeiter haben ihre menschlichkeit wohl zuhause gelassen. ich habe es mitbekommen, als es um die zuzahlung ging, nach dem schlaganfall für meinen vater! und wie manche menschen sich aufführen, da kann man denen nur wünschen nie selber in diese situation zu kommen! sie haben so getan als hätte er es sich ausgesucht, also echt unmöglich.

in verkauf stecken sie ja eh sehr gerne, da sind soviele plätze frei es wird ja ständig nach billigkräften gesucht, genauso wie es saluma schon gesagt hat, ein harter job für nichts!!

wie soll man es verstehen mit der größe?? was die sich da manchmal erlauben.

aber lass den kopf nicht hängen! die gehört ja nun mal auch zum amt da.. die sind noch mal ganz anders wie die normalen ärzte...aber ich würde trotzdem alles versuchen um meinen willen durch zu bekommen und wenn du sagst du willst nicht mehr in den verkauf, dann würde ich anderen weg einschlagen.. vielleicht kann dich da deine familie unterstützen.

@saluma und anna
wir sind schon welche wir haben meist sogar die selben beschwerden dieses benommen sein ich genau so wie ihr beide beschreibt ich bin zwar da und doch nicht.. echt kacke.
irgendwie musste ich auch heute an lady denken, ich dachte warum meldet sie sich nicht, ist was passiert?? irgendwie lies mich der gedanke nicht mehr los, hat sie jemanden von euch vielleicht angeschrieben??

@lady
antworte uns bitte, wir machen uns schon große sorgen!
hoffe es geht dir gut.

so mädels ich wünsche euch noch eine gute nacht und schöne träume und hoffe wir lesen uns morgen wieder..

lg
lili

Hallo lili
ich habe von lady auch nichst mehr gehört
ich will auch hoffen das ihr nicht was passiert ist
das ist schön das wir uns sorgen machen wen einer
nicht mehr schreibt

Gefällt mir
9. August 2012 um 13:55
In Antwort auf yaron_12361832

Hey ihr
Mich hat die Erkältung heute richtig erwischt! Hab mich eben inner Apotheke versorgt (man ist das Zeug gegen Erkältungen teuer!) und werde gleich ins Bett hüpfen. Vielleicht nehm ich ja den Lappi mit Schlafen kann ich meistens eh nicht, wenn ich krank bin...

Also was Arbeit im Verkauf angeht: Ich habe als Aushilfe mal "nur" als Kassiererin gearbeitet und ich würde das (unter den Bedingungen wie da) niemals mehr machen! Wir wurden ständig kontrolliert (Testkäufe) und mussten uns dann vor dem Marktleiter rechtfertigen, was wir falsch gemacht haben. Außerdem muss man zu jedem Kunden kackenfreundlich sein und sie aber trotzdem wie einen potentiellen kriminellen behandeln (sie könnten ja ne Packung Batterien irgendwo versteckt haben...). Und wenn man mal keine Auskunft geben kann, wird man von den Kunden auch noch fertig gemacht. Nee also sowas....

@ irgendwo : Ja, also bei mir läuft der Tag meistens am besten, wenn ich etwas beschäftigt bin. Eben wie du sagst diese "Mitte" zwischen Arbeit und etwas Luft dazwischen. Wenn der Tag aber gleich morgens schlecht los geht, dann wird jede Arbeit zur riesigen Anstrengung. Aber nichts tun macht einen auch fertig.


Verschnupfte Grüße

Hollo yakkul
ich habe dir gestern ja schon geschrieben
ingwer ist du für deine Erkältung ich trinke jeden arbend
eine tasse ingwer und ich abe keine Erkältung mehr und das ist auch nicht teuer ich wünsche dir gute besserung
Lg Anna

Gefällt mir
9. August 2012 um 23:39

Huhu
Mein tag war gut aber im ment gehts mir nicht ganz so gut. Hab grad nen tinitus-.- außerdem war ich heut abend was trinken, die angst war auch dabei. Leichte panikattacke. Man wie es nervt! Ich versuche aber weiterhin mich unter menschen zu begeben und mich nicht davon abhalten zu lassen. Schwierig

Gefällt mir
10. August 2012 um 10:32

Mal eben kurz von mir ein lebenszeichen geben
ich war gestern beim hno ich dachte vielleicht ist was mit dem trigiminusnerv.. das war ein vergeudeter tag das sage ich euch.. 1 stunde im wartezimmer und 2 minuten beim arzt um mir sagen zu lassen es ist alles ok.. er könne nichts finden.. verschreibt mir ein medikament.. dann sehe ich im internet es ist nur kochsalzlösung für die nase

ich bin so traurig, mir geht es sehr schlecht und keiner kann mir helfen, alle ergebnise sind negativ und trotzdem wird immer wieder was taub, jetzt ist mein fuß seit gestern dran, der kleine zäh ist taub

ich habe keine kraft mehr, ich weiß nicht mehr weiter

ich schreibe euch später noch mal, ich habe meinen tag heute extra vollgepackt, damit ich an nichts denken muss..

lg
lili

Gefällt mir
10. August 2012 um 12:47
In Antwort auf an0N_1231339599z

Mal eben kurz von mir ein lebenszeichen geben
ich war gestern beim hno ich dachte vielleicht ist was mit dem trigiminusnerv.. das war ein vergeudeter tag das sage ich euch.. 1 stunde im wartezimmer und 2 minuten beim arzt um mir sagen zu lassen es ist alles ok.. er könne nichts finden.. verschreibt mir ein medikament.. dann sehe ich im internet es ist nur kochsalzlösung für die nase

ich bin so traurig, mir geht es sehr schlecht und keiner kann mir helfen, alle ergebnise sind negativ und trotzdem wird immer wieder was taub, jetzt ist mein fuß seit gestern dran, der kleine zäh ist taub

ich habe keine kraft mehr, ich weiß nicht mehr weiter

ich schreibe euch später noch mal, ich habe meinen tag heute extra vollgepackt, damit ich an nichts denken muss..

lg
lili

Hey mädels
ist heute keiner da
und wie geht es euch heute so
Lg

Gefällt mir
10. August 2012 um 14:46

Hallo
Meine tag heut ist nicht so gut. Mit panik eingeschlafen mit panik aufgewacht

Gefällt mir
10. August 2012 um 19:04

Wo sind denn heut alle
Hab so ein konisches brennen in der herzgegend ich hab so angst heut ist echt nicht mein tag

Gefällt mir
10. August 2012 um 19:26
In Antwort auf saluma88

Wo sind denn heut alle
Hab so ein konisches brennen in der herzgegend ich hab so angst heut ist echt nicht mein tag

Saluma
ich bin da was ist den mit dir los
wie kann ich dich beruhigen melde dich

Gefällt mir
10. August 2012 um 19:48

Bin erst jetzt da
wie geht es dir saluma??
dieses brennen habe ich auch oft, manchmal verwechsele ich den magen mit dem herzen! ist vielleicht auch bei dir so, hast du heute was gegessen was du vielleicht nicht vertragen hast?

lg

Gefällt mir
10. August 2012 um 19:52

Huhu Saluma
Wen es nicht dein Tag ist heute, dann schlaf vielleicht einfach drüber?
Mir hilft es mittlerweile, solche "sch...-Tage" zu akzeptieren und sie einfach zu verschlafen. Es wird nur schlimmer, wenn man sich darüber ärgert.
Dir wird nichts passieren. Es sind nur psychische Symptome, die dich plagen. Sie sind nervig, aber sie tun dir nichts an.

@ anna: Ingwer-Tee mache ich mir gerne aus frischen Ingwer, wenn ich krank bin. Dieses mal hatte ich aber keine Lust extra welchen zu kaufen Mir geht es heute aber auch schon etwas besser. Viel Tee und Aspirin-Complex und der Tag ist erträglich...

Mir geht es psychisch seit 2 Tagen recht gut. Klar, denke ich noch über meinen Ex nach, aber so langsam mischt sich Wut unter meine Gedanken. Bin mir immer noch unschlüssig, ob ich mich bei ihm melden soll, damit wir abschließend miteinander reden...
Angstzustände hatte ich jetzt länger nicht mehr. Das letzte mal, nachdem ich das Gespräch mit dem Therapeuten hatte. Ich hoffe das bleibt auch erstmal so!
Ich habe auch erkannt, dass ich mich langsam von meiner Mutter und allgemein dem Elternhaus lösen muss. Nur leider habe ich ein sehr gutes und freundschaftliches Verhältnis zu meiner Mutter, weshalb mir das sehr schwer fällt. Letzte Nacht habe ich abends darüber nachgedacht und dann hatte ich einen sehr eindeutigen Traum:
Ich sollte entbinden (obwohl ich komischerweise nciht schwanger war) und meine Mutter saß neben mir. Ich habe ihr gesagt, dass ich Angst habe und wollte ihre Hand halten. Sie aber meinte zu mir "Das musst du jetzt alleine schaffen."
Es ist total seltsam, aber mir kommen fast die Tränen, wenn ich über diesen Traum nachdenke.
Mir ist auch nciht ganz klar, wie ich diese Loslösung von meiner Mutter angehen soll...und der Traum zeigte es ja auch...eigentlich will ich es gar nicht

Liebe Grüße,
Yakkul

Gefällt mir
10. August 2012 um 19:52
In Antwort auf frigg_12696304

Hallo mädels
Danke das ihr mich versteht jeder denkt verkauf ist halt ein bischen was über die kasse ziehn sinst nix. Aber des ist schon echt anstrengend.
Als meine tante gestorben ist udn meine Mutter wieder Krebs bekommen hat hab ich mich in die Areit gestürzt damit ich mich nihct damit auseinader setzten muss und hab mo - sa gearbeitet ohne freien tag und dienstag von 6.00 - 20.00 Uhr und wie ihr euch vorstellen könnte war nach vier monaten schicht im schacht da kam dann ein richtig heftige Panikattake weil ich ja verantwortung hatte war stellvertretende Marktleitung. Es war zwar auf einer Seite schön aber für den stress zu wenig geld ich würde des auch nicht mehr lernen mir bliebt nur leider damals nichts anderes übrig
Naja jetzt schau ih mal was die beraterin spricht weil eine neue ausbildung will ich auch nicht machen des dauert mir zu lang will ja auch bald mal kinder haben

@irgedwo: wegen meiner Größe ich bin 1.76 und hab ein Holkreuz dewegen hat sie gesagt das ich bei der Größe rückenschmerzen hab. ich war geschockt ich dachte immer ich bin 1.73 udn mir war des schon zu gross und dann sagt die blöde kuh auch noch ich geh schon in den Überwuchs was auch immer des heisen soll ich wollte es nicht wissen


Nja jetzt schaun wir mal was der ta gso bringt und wann ich wieder ein termin hab.
Wünsch euch einen angenehmen Tag.

lg missy

überwuchs
ich musste grad lachen, vielleicht war sie einfach nur neidisch dass du eine gute größe hast, jedes model kämpft um jedes centemeter, die spinnen doch!

wie ich das so lese, mit deiner tante und deiner mutter, ich denke mal das war zuviel und leider auch der falsche weg sich in die arbeit zu stürzen, man denkt ja es holt einen nicht auf, aber leider passiert es immer und dann muss man sich doch mait auseinandersetzen.. eine echt unangenehme sache

wie geht es denn deiner mama, wenn ich fragen darf?

lg
lili die gerne auch 1.76 wäre

Gefällt mir
10. August 2012 um 20:33
In Antwort auf yaron_12361832

Huhu Saluma
Wen es nicht dein Tag ist heute, dann schlaf vielleicht einfach drüber?
Mir hilft es mittlerweile, solche "sch...-Tage" zu akzeptieren und sie einfach zu verschlafen. Es wird nur schlimmer, wenn man sich darüber ärgert.
Dir wird nichts passieren. Es sind nur psychische Symptome, die dich plagen. Sie sind nervig, aber sie tun dir nichts an.

@ anna: Ingwer-Tee mache ich mir gerne aus frischen Ingwer, wenn ich krank bin. Dieses mal hatte ich aber keine Lust extra welchen zu kaufen Mir geht es heute aber auch schon etwas besser. Viel Tee und Aspirin-Complex und der Tag ist erträglich...

Mir geht es psychisch seit 2 Tagen recht gut. Klar, denke ich noch über meinen Ex nach, aber so langsam mischt sich Wut unter meine Gedanken. Bin mir immer noch unschlüssig, ob ich mich bei ihm melden soll, damit wir abschließend miteinander reden...
Angstzustände hatte ich jetzt länger nicht mehr. Das letzte mal, nachdem ich das Gespräch mit dem Therapeuten hatte. Ich hoffe das bleibt auch erstmal so!
Ich habe auch erkannt, dass ich mich langsam von meiner Mutter und allgemein dem Elternhaus lösen muss. Nur leider habe ich ein sehr gutes und freundschaftliches Verhältnis zu meiner Mutter, weshalb mir das sehr schwer fällt. Letzte Nacht habe ich abends darüber nachgedacht und dann hatte ich einen sehr eindeutigen Traum:
Ich sollte entbinden (obwohl ich komischerweise nciht schwanger war) und meine Mutter saß neben mir. Ich habe ihr gesagt, dass ich Angst habe und wollte ihre Hand halten. Sie aber meinte zu mir "Das musst du jetzt alleine schaffen."
Es ist total seltsam, aber mir kommen fast die Tränen, wenn ich über diesen Traum nachdenke.
Mir ist auch nciht ganz klar, wie ich diese Loslösung von meiner Mutter angehen soll...und der Traum zeigte es ja auch...eigentlich will ich es gar nicht

Liebe Grüße,
Yakkul

Ich glaube manchmal
mich von meiner mutter immer noch nicht abgekapselt zu haben und ich habe ja schon meine eigene familie. man wohnt in der nähe sieht sich mehrmals die woche und telefoniert jeden tag mehrmals

abkapseln wäre in meinem fall auch echt nicht verkehrt

Gefällt mir
10. August 2012 um 21:09
In Antwort auf yaron_12361832

Huhu Saluma
Wen es nicht dein Tag ist heute, dann schlaf vielleicht einfach drüber?
Mir hilft es mittlerweile, solche "sch...-Tage" zu akzeptieren und sie einfach zu verschlafen. Es wird nur schlimmer, wenn man sich darüber ärgert.
Dir wird nichts passieren. Es sind nur psychische Symptome, die dich plagen. Sie sind nervig, aber sie tun dir nichts an.

@ anna: Ingwer-Tee mache ich mir gerne aus frischen Ingwer, wenn ich krank bin. Dieses mal hatte ich aber keine Lust extra welchen zu kaufen Mir geht es heute aber auch schon etwas besser. Viel Tee und Aspirin-Complex und der Tag ist erträglich...

Mir geht es psychisch seit 2 Tagen recht gut. Klar, denke ich noch über meinen Ex nach, aber so langsam mischt sich Wut unter meine Gedanken. Bin mir immer noch unschlüssig, ob ich mich bei ihm melden soll, damit wir abschließend miteinander reden...
Angstzustände hatte ich jetzt länger nicht mehr. Das letzte mal, nachdem ich das Gespräch mit dem Therapeuten hatte. Ich hoffe das bleibt auch erstmal so!
Ich habe auch erkannt, dass ich mich langsam von meiner Mutter und allgemein dem Elternhaus lösen muss. Nur leider habe ich ein sehr gutes und freundschaftliches Verhältnis zu meiner Mutter, weshalb mir das sehr schwer fällt. Letzte Nacht habe ich abends darüber nachgedacht und dann hatte ich einen sehr eindeutigen Traum:
Ich sollte entbinden (obwohl ich komischerweise nciht schwanger war) und meine Mutter saß neben mir. Ich habe ihr gesagt, dass ich Angst habe und wollte ihre Hand halten. Sie aber meinte zu mir "Das musst du jetzt alleine schaffen."
Es ist total seltsam, aber mir kommen fast die Tränen, wenn ich über diesen Traum nachdenke.
Mir ist auch nciht ganz klar, wie ich diese Loslösung von meiner Mutter angehen soll...und der Traum zeigte es ja auch...eigentlich will ich es gar nicht

Liebe Grüße,
Yakkul

Yakkul
ja das mache ich auch immer aus frischen Ingwer einTee
das habe ich noch grade gemacht
auch liebe grüße
Anna

Gefällt mir
10. August 2012 um 23:32

Hey mädels
Sooo ich beichte mal ^^

leider bin ich schwach geworden und habe die notfall nummer des bereitschaftsdienstes gewählt. Da zufällig auch noch mein geliebter hausarzt dienst hatte habe ich ihn angerufen und mich mit ihm in der praxis getroffen um ein ekg zu machen. Natürlich kam nix raus. Er hat mir dann ne lavendel salbe mitgeben zur beruhigung. Naja wenigstens ist jetzt mein gewissen beruhigt

Von der mutter abkapseln. Da sagt ihr was. Ich glaube ich werde in 30 jahren noch ihr mädchen sein. Neben meinen jungs ist sie der wichtigste mensch in meinem leben. Mein kummerkasten, meine stütze, eine große hilfe, alles.. Aber ich bin letztes jahr aus meinem elternhaus ( hatten dort ne wohnung über mama ) ausgezogen und hat iwie gut getan!

Gefällt mir
11. August 2012 um 11:14
In Antwort auf saluma88

Hey mädels
Sooo ich beichte mal ^^

leider bin ich schwach geworden und habe die notfall nummer des bereitschaftsdienstes gewählt. Da zufällig auch noch mein geliebter hausarzt dienst hatte habe ich ihn angerufen und mich mit ihm in der praxis getroffen um ein ekg zu machen. Natürlich kam nix raus. Er hat mir dann ne lavendel salbe mitgeben zur beruhigung. Naja wenigstens ist jetzt mein gewissen beruhigt

Von der mutter abkapseln. Da sagt ihr was. Ich glaube ich werde in 30 jahren noch ihr mädchen sein. Neben meinen jungs ist sie der wichtigste mensch in meinem leben. Mein kummerkasten, meine stütze, eine große hilfe, alles.. Aber ich bin letztes jahr aus meinem elternhaus ( hatten dort ne wohnung über mama ) ausgezogen und hat iwie gut getan!

Na ja
ich würde es nicht so schlimm sehen, schließlich weiß man wie es ist, wenn man jedes mal denkt man hat was schlimmes, dann kommt man ja gar nicht zur ruhe.

der hno arzt meinte die ansterkrankungen seien sehr verbreitet, vielleicht ist ja unser problem, dass wir es nicht akzeptieren können??

ich bin immer am zweifeln, du ja ja auch sabrina.

ich habe irgendwo gelesen man soll auch gar nicht so kramphaft versuchen es zu unterdrücken und versuchen wieder "gesund" zu werden.

dabei wäre so viel last von den schultern runter!

wie geht es dir heute?

lg

Gefällt mir
11. August 2012 um 11:56
In Antwort auf an0N_1231339599z

Na ja
ich würde es nicht so schlimm sehen, schließlich weiß man wie es ist, wenn man jedes mal denkt man hat was schlimmes, dann kommt man ja gar nicht zur ruhe.

der hno arzt meinte die ansterkrankungen seien sehr verbreitet, vielleicht ist ja unser problem, dass wir es nicht akzeptieren können??

ich bin immer am zweifeln, du ja ja auch sabrina.

ich habe irgendwo gelesen man soll auch gar nicht so kramphaft versuchen es zu unterdrücken und versuchen wieder "gesund" zu werden.

dabei wäre so viel last von den schultern runter!

wie geht es dir heute?

lg

Mir geht es
Viel viel besser. Gestern als ich den doc angerufen habe hatte ich eig auch noch keine panik. Ich hatte nur angst das ich in der nacht panik bekommen könnte und so dachte ich mir ist es weniger peinlich sofort zu gehn als mitten in der nacht. Zum glück hab ich so einen super arzt. Er lebt für sein beruf und seine katze lach

Gefällt mir
11. August 2012 um 14:23

@ irgendwo
Mir hilft es eigentlich meistens die Ängste, wenn sie kommen, zu akzeptieren. Ich sage mir "okay, heute seid ihr da. ich leg mich jetzt einfach hin und morgen ist wieder alles in Ordnung."
Das hat mir die letzten male echt geholfen. Klar ging es mir dann nicht gut, aber es wurde zumindest nicht schlimmer und am nächsten Tag war es dann auch wieder in Ordnung.

Lg

Gefällt mir
11. August 2012 um 14:51
In Antwort auf an0N_1231339599z

überwuchs
ich musste grad lachen, vielleicht war sie einfach nur neidisch dass du eine gute größe hast, jedes model kämpft um jedes centemeter, die spinnen doch!

wie ich das so lese, mit deiner tante und deiner mutter, ich denke mal das war zuviel und leider auch der falsche weg sich in die arbeit zu stürzen, man denkt ja es holt einen nicht auf, aber leider passiert es immer und dann muss man sich doch mait auseinandersetzen.. eine echt unangenehme sache

wie geht es denn deiner mama, wenn ich fragen darf?

lg
lili die gerne auch 1.76 wäre


Meiner Mama geht es wieder besser hatte vor zwei wochen Ihre letzte chemo und bei der Untersuchung war auch alles ok hoffe das es jetzt mal Länger so bleibt

Gefällt mir
12. August 2012 um 2:16
In Antwort auf yaron_12361832

@ irgendwo
Mir hilft es eigentlich meistens die Ängste, wenn sie kommen, zu akzeptieren. Ich sage mir "okay, heute seid ihr da. ich leg mich jetzt einfach hin und morgen ist wieder alles in Ordnung."
Das hat mir die letzten male echt geholfen. Klar ging es mir dann nicht gut, aber es wurde zumindest nicht schlimmer und am nächsten Tag war es dann auch wieder in Ordnung.

Lg

Hey mädels
ist noch einer wach von euch
kannn nicht schlafen

Gefällt mir
12. August 2012 um 12:16

Hallo ihr lieben
wie geht es euch?

und wie geht es dir anna, ich habe dir eine pn geschrieben!

ich habe heute einen ruhigen tag, mein mann muss heute nicht arbeiten und beschäftigt sich mit unserem kleinem teufel

das tut ganz gut.. schade dass es den kindergarten erst nächstes jahr gibt ich hoffe wenn wir den platz bekommen, dass die unseren schurken auch da behalten erst nämlich sehr anstrengend

ich melde mich später noch mal, muss mal die wäsche aufhängen..

lg
lili

Gefällt mir
13. August 2012 um 13:15

Hallo mädels
Mir geht es seit gestern wieder nicht so gut hab seit gestern wieder das gefühl das mein hals zuschwillt und meine lippen anschwellen und wieder so eine unruhe jetzt war es eine zeit lang besser ich hab was unternommen das ich nicht immer zuhause sitz und nachdenk des nervt mich schon wieder
Ich hab seit gestern meine tage bekommen vieleicht liegt es ja daran

Und dann hab ich noch fünf rote punkte am hals die machen mir auch angst aber ich will nicht gleich wieder zum arzt gehen.

oh man wie diese krankheit einen manchmal echt nerven kann

WIe geht es auch den so wie war euer wochenende??
lg

Gefällt mir
13. August 2012 um 17:49

Huhu
Also ich habe gehört, dass sehr viele vor und während der Tage verstärkt Ängste und Panikattacken bekommen. Ich habe bei mir aber noch nicht drauf geachtet.

Mir geht es heute wieder recht gut. Es scheint wirklich vorwärts zu gehen (zumindest was Trennungsverarbeitung angeht).
Hatte ich schon erzählt, dass ich etwas von meinem Tutor angetan bin Aber das wäre jetzt noch vieel zu früh und ich bin sowieso zu schüchtern, um einen ersten Schritt zu machen

Heute war ich den halben Tag in der Uni (und wer war zufällig auch da? mein Tutor ) und dann bin ich nachmittags direkt mit nem Buch und nem Malzbier an den See. Musste wegen meinem Schnupfen aber bald wieder verschwinden, weil ich keine Taschentücher dabei hatte. Ärgerlich! Es war nämlich total entspannt...
Jetzt sitz ich wieder hier, aber es wird ja langsam auch schon Abend.

Ich komme jetzt schon einige Tage ohne Opipramol aus Nur manchmal tu ich mich mit dem Einschlafen etwas schwer, aber das wird auch noch...

Schönen Abend euch allen!

Gefällt mir
13. August 2012 um 20:18

Hallo
Das mit der periode kann ich nur bestätigen, da ist bei mir meist auch schlimmer wie den rest vom monat! Mir gings heut gut, war im tierpark. Bin aber total müde. Zwei kinder zerren ganz schön an den nerven und an der energie.. Naja, jetzt schlagen sie. Mein mann kommt heut auch erst um halb zehn. Jetzt muss ich später nochmal anfangen zu kochen. Er hatte ja heut auch noch nichts. Naja dass ist das los als berufstätige hausfrau und mutter, 24std dienst Wie gehts euch?

Gefällt mir
13. August 2012 um 20:29

Huhu
Als wären wir nicht schon gestraft genung wenn wir unsere Tage haben dann haben wir auch noch verstärkt attaken als frau bleibt einem auch nix erspart hoffe mir gehts morgen mal wieder besser oder spätestens wenn sie weg sind
lg

Gefällt mir
13. August 2012 um 22:05

Ich hoffe
Ich bekomme heut keine panik mehr. Hatte heut etwas zuviel cola, vertrage das cofein nicht so gut und merke das ich langsam unruhig werde. Aber letztens hat eine von euch geschrieben das man nicht versuchen sollte dagegen anzukämpfen weil man es weg haben möchte sondern einfach weiter machen und vllt iwann zurück zu schauen und zu merken das man geheilt ist. Ich hoffe es so

Gefällt mir
13. August 2012 um 22:30

Die rote welle
und gleich wirds schlimmer das kann ich nur bestätigen. zum abend hin wurde es mit meinen tauben zehen wenigstens besser, aber die kopfschmerzen sind da und mein kleiner versteht momentan einfach nichts.. geduld muss man haben.

@yakkul, na da hat sich aber jemand leich verguckt?? ich finde das macht allgemein eine bessere laune und hilft üner so einige hinweg.

@missy
die körperlichen symptome können echt einen wahnsinnig machen.. ich habe dann auch meist irgendwas dann finde ich noch was und bringe beides in verbindung *grrr*
selbst gestern da waren ich und mein mann etwas "romantisch" grad und an was denke ich?? genau an die krankheiten

@sabrina
das letzte mal wo ich mit meinem kleinem im tierpark war dachte ich.. wenn ich zuhause bin gibt es nur einen weg und das ins bett

@anna
so anna jetzt ist es die woche soweit ich habe solche angst.. der zahnarzttermin kommst mit händchen halten..
es beschäftigt mich so sehr.. könnte vor angst sterben

euch allen eine gute nacht
lg
lili

Gefällt mir
13. August 2012 um 23:09
In Antwort auf an0N_1231339599z

Die rote welle
und gleich wirds schlimmer das kann ich nur bestätigen. zum abend hin wurde es mit meinen tauben zehen wenigstens besser, aber die kopfschmerzen sind da und mein kleiner versteht momentan einfach nichts.. geduld muss man haben.

@yakkul, na da hat sich aber jemand leich verguckt?? ich finde das macht allgemein eine bessere laune und hilft üner so einige hinweg.

@missy
die körperlichen symptome können echt einen wahnsinnig machen.. ich habe dann auch meist irgendwas dann finde ich noch was und bringe beides in verbindung *grrr*
selbst gestern da waren ich und mein mann etwas "romantisch" grad und an was denke ich?? genau an die krankheiten

@sabrina
das letzte mal wo ich mit meinem kleinem im tierpark war dachte ich.. wenn ich zuhause bin gibt es nur einen weg und das ins bett

@anna
so anna jetzt ist es die woche soweit ich habe solche angst.. der zahnarzttermin kommst mit händchen halten..
es beschäftigt mich so sehr.. könnte vor angst sterben

euch allen eine gute nacht
lg
lili

Bin auch nochmal kurz da
... kenne ich auch. In der zeit als es mir am schlimmsten ging konnt ich überhaupt keine nähe zulassen geschweige denn "romantisch" zu sein, ich hatte angst ich würde dann einen kreislaufkolaps bekommen oder einen herzinfarkt hahaha ihr dürft ruhig lachen, mittlerweile lach ich auch drüber aber an diesen kleinen dingen sehe ich das ich mich mittlerweile ganz schön gemacht habe, ich war damals im fitnessstudio angemeldet hab den vertrag dann aber auf jemand anderen übertragen als das schwarze loch kam, ich konnte nicht mehr, ich hatte einen nervenzusammenbruch und danach war ich zu schwach um eine halbe stunde auf dem crosstrainer zu verbringen. Heute bin ich ne stunde spazieren gewesen rüchblickend gehts mir viel besser als vor einem jahr, wir müssen die kleinen erfolge erkennen und dankbar dafür sein.

Gefällt mir
14. August 2012 um 0:59

Oh man
Ich kann nicht schlafen mein arm ist wieder taup und krippelt ich denk mein herz schlägt anders und ich hab ein druck auf dem ohr. Ich will doch einfach nur schlafen damit das weg geht ich weis zwar das es nur vom rücken kommen kann aber es lässt mir wie immer keine ruhe

Ich hoffe ihr habt eine bessere Nacht hoffntlich kann ich bald schlafen

lg

Gefällt mir
14. August 2012 um 8:27
In Antwort auf frigg_12696304

Oh man
Ich kann nicht schlafen mein arm ist wieder taup und krippelt ich denk mein herz schlägt anders und ich hab ein druck auf dem ohr. Ich will doch einfach nur schlafen damit das weg geht ich weis zwar das es nur vom rücken kommen kann aber es lässt mir wie immer keine ruhe

Ich hoffe ihr habt eine bessere Nacht hoffntlich kann ich bald schlafen

lg

Ich war vor einigen jahre
beim arzt weil ich dachte ich hätte eine arterienverengung weil ständigein linker arm taub war. Etwa in höhe von armbeuge und unterarm. Tja um diesen zeitraum wurden meine panikattacke entdeckt und die taubheit war ein typisches symptom davon! Wie gehts dir heut

Gefällt mir
14. August 2012 um 10:38

Taubheitsgefühle
das ist auch das was ich immer habe und das macht mir auch immer solche angst, weil ich vorallem seit es meinem vater, angst vor schlaganfällen habe.

ich versuche dann immer dran zu denken, was ich doch schon für untersuchungen gemacht habe, klappt aber mit der beruhigung leider nur teilweise.

ich denke bei mir ist es auch von dem rücken, denn ich bin immer verspannt!! auch so ein zeichen für angststörung, man ist immer verkrampft

@sabrina
ich dachte auch schon so oft an die arterienverkalkung etc. ärzte schließen durch blutergebnisse aber sehr viel aus, ein wert kann für ganz viele krankheiten ausgeschlossen werten, wenn bestimmte werte zum beispiel zusammen erhöht sind kann es auch bestimmte krankheiten bedeuten.

meine mutter holt immer ihr medizinbuch wenn ich wieder mal einen schlechten tag hatte.. und liest warum dies und jenes meinem blutbild nicht sein kann!! ich brauche diese bestätigung immer noch.

du hast recht man soll echt über die kleinen fortschritte, die ja zu mal gar nicht mal klein sind froh sein..

am schlimmsten ging es mir im winter so februar.. eine attacke nach der anderen, ich hatte überhaupt keine ruhe mehr, ich habe bis zu acht attacken am tag und auch noch die heftigsten.. heute habe ich zwar immer noch angst, aber es hällt sich in grenzen mit den attacken!

wir sollten uns alle selber loben

übrigend ich denke mal deswegen hilft dieser forum so, weil man ja nicht alleine mit den beschwerden da steht und den anderen eben genauso geht.

lady hatte doch mal was von der kur gesagt, oder? weiß jemand wann es ist, ich glaube nämlich sie ist vielleicht in die kur gefahren??

lg
lili

Gefällt mir
14. August 2012 um 12:53

Huhu
Naja heute geht es mir ein bisschen besser hatte zwar heute früh noch ein stechen in der brust aber ich bin trotzdem mit dem hund und hab ein bischen sport für meinen Rücken gemacht. mir war zwar wieder schwindlig aber ich leb noch
Ich muss mal wieder anfangen ein bisschen was für mein körper zu machen ich versuch mir immer einzureden des ist nur der Rücken udn wenn ich zu oft zum Arzt geh dann weisen die mich irgend wann in die klapse ein und das will ich nicht.. Und ich mach des ganze ohne Tapletten des ist glaub ich auch ein fortscvhritt das ich keine Tapletten nehme.
Naja mal schaun meine Oma will die Woche mal vorbei kommen und ich hoffe das sich jetzt irgend wann mal was wegen der Arbeit tut. Aber irgend wie hab ich schon angst das mir dann schwindlig sein könnte oder ich des nicht schaffe aber ich werde kämpfen will net mein Leben lang zuhause sein

lg

Gefällt mir
14. August 2012 um 13:21
In Antwort auf frigg_12696304

Huhu
Naja heute geht es mir ein bisschen besser hatte zwar heute früh noch ein stechen in der brust aber ich bin trotzdem mit dem hund und hab ein bischen sport für meinen Rücken gemacht. mir war zwar wieder schwindlig aber ich leb noch
Ich muss mal wieder anfangen ein bisschen was für mein körper zu machen ich versuch mir immer einzureden des ist nur der Rücken udn wenn ich zu oft zum Arzt geh dann weisen die mich irgend wann in die klapse ein und das will ich nicht.. Und ich mach des ganze ohne Tapletten des ist glaub ich auch ein fortscvhritt das ich keine Tapletten nehme.
Naja mal schaun meine Oma will die Woche mal vorbei kommen und ich hoffe das sich jetzt irgend wann mal was wegen der Arbeit tut. Aber irgend wie hab ich schon angst das mir dann schwindlig sein könnte oder ich des nicht schaffe aber ich werde kämpfen will net mein Leben lang zuhause sein

lg

Hallo missy
mach weiter so du bist auf den guten weg das es dir
mal gut geht wird ich habe auch keine Tapletten genomen
ich habe es auch so geschaf
Lg

Gefällt mir
14. August 2012 um 14:26

Hallo anna
Danke fürs mut machen ich setzt auch alles dran das es mir besser geht und das ich mich nicht unterkrigen lass. schlieslich will ich bal mama werden udn das geht erst wenn es mir besser geht oder ich sogar gesund bin.
Mir Hilft es sehr hier zu schreiben und zu lessen das du manchmal echt gut und nimmt einen die Angst

Find euch Mädels echt toll

lg

Gefällt mir
14. August 2012 um 14:46
In Antwort auf frigg_12696304

Hallo anna
Danke fürs mut machen ich setzt auch alles dran das es mir besser geht und das ich mich nicht unterkrigen lass. schlieslich will ich bal mama werden udn das geht erst wenn es mir besser geht oder ich sogar gesund bin.
Mir Hilft es sehr hier zu schreiben und zu lessen das du manchmal echt gut und nimmt einen die Angst

Find euch Mädels echt toll

lg

Hallo missy
das ist ja schön das ich euch manchmal die angst
neme kann ja das hilft wen man einen hat wo man
mit schreiben kann dan weis man das man nicht
allein ist mit den scheiß und wir sind ja nicht alleine
es ist immer einer da du willst mama werden das ist aber
schön ich bin schon 3 fache mutter aber meine kinder sind
schon groß sind 24 27 und 29 jahre alt
Lg Anna

Gefällt mir
14. August 2012 um 15:17
In Antwort auf daina_11897614

Hallo missy
das ist ja schön das ich euch manchmal die angst
neme kann ja das hilft wen man einen hat wo man
mit schreiben kann dan weis man das man nicht
allein ist mit den scheiß und wir sind ja nicht alleine
es ist immer einer da du willst mama werden das ist aber
schön ich bin schon 3 fache mutter aber meine kinder sind
schon groß sind 24 27 und 29 jahre alt
Lg Anna

Schön
deine kinder sind in meinem Alter hattest du die Ängste wo deine Kinder schon größer waren?? Meinst du man kann auch ein kind bekommen wenn die ängste noch nicht ganz weg sind?? ich wünsch mir so sehr ein kind. Aber mein freund ist jünger als ich und ist glaub ich noch nicht beit dafür. wir wollen ende des jahres noch mal sprechen ich hab aber auch ein bisschen bamel wenn es mir nicht besser geht ob des überaupt machbar mit den ängst udn dann schwanger zu sein das überträgt sich ja bestimmt auf das kind. Naja ich muss wohl nich ein bisschen gedult haben müssen
lg

Gefällt mir
14. August 2012 um 15:55

Huhu
Ich komme grad vom See. War spontan mit dem Hund da und es war echt schön. Da kam dann auch ein älterer, etwas verwirrter Mann zu meinem Hund und fing an mit ihm zu spielen und ihn "my mouli" und "hasekind" zu nennen...schon seltsam Hab dann meine Füße noch ins Wasser baumeln lassen und dann rief ein Schwimmer meinem Hund zu, er soll doch auch ins Wasser kommen. Es sei so schön kühl! Da hab ich dann richtig Lust bekommen zu schwimmen, aber hatte ja keine Badesachen an.
Ich hab jetzt ne Stunde leerlauf und dann werde ich in die Stadt fahren, wo ich mich mit Freundinnen zum Essen treffe und wir dann ins Kino gehen
Der Tag hat also eine gute Wendung genommen. Heute morgen dachte ich, er würde schrecklich werden, weil ich so viele schlimme und verwirrte Träume hatte. Schlechte Träume schlagen mir im Moment echt aufs Gemüt...


@ missy: Also wenn du Bedenken wegen deinem Kinderwunsch hast, dann kannst du beim nächsten Gang zum Frauenarzt ja mal darüber reden. Meine Frauenärztin hat zumindest auch eine psychotherapeutische Zusatzausbildung und da kann man wunderbar über solche Dinge reden. Ich denke aber, dass alle Frauenärzte geschult sind, um mit solchen Problemen umzugehen.


Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag euch

Gefällt mir
14. August 2012 um 18:29

Halli hallo
Wie gehts euch?

Yakkul, was hast du denn für einen hund? Ich hab nen kleinen yorki aber der treibt mich momentan zur weißglut

Missy, bei beiden schwangerschaften hatte ich nicht eine panikattacke. Man ist in dieser sehr intensiven zeit so voller vorfreude usw da verfliegt die angst sehr schnell. Dafür kam sie bei mir beidemale sehr schnell nach der geburt zurück..

Lilli, ich glaube nicht das sabine was von kur geschrieben, das war ich. Man schade das sie weg ist

Anna, 3 kinder, große leistung. Woher hast du nir die nerven hergenommen?! Dein jümgstes kind ist so alt wie ich

Ich war heut in stuttgart, wollte shoppen, gefunden hab ich nichts. Jetzt bin ich fix und fertig

Gefällt mir
14. August 2012 um 19:01
In Antwort auf frigg_12696304

Schön
deine kinder sind in meinem Alter hattest du die Ängste wo deine Kinder schon größer waren?? Meinst du man kann auch ein kind bekommen wenn die ängste noch nicht ganz weg sind?? ich wünsch mir so sehr ein kind. Aber mein freund ist jünger als ich und ist glaub ich noch nicht beit dafür. wir wollen ende des jahres noch mal sprechen ich hab aber auch ein bisschen bamel wenn es mir nicht besser geht ob des überaupt machbar mit den ängst udn dann schwanger zu sein das überträgt sich ja bestimmt auf das kind. Naja ich muss wohl nich ein bisschen gedult haben müssen
lg

Hallo missy
ja ich habe mein Ängste bekommen wo mein Kinder
schon groß waren du das kann ich dir nicht sagen
ob du ein kimd bekommen kannst wen du ängste hast
das würde ich mal mit einen artz reden der kann dir
was da zu sagen ja das mus du wohl noch ein bischen gedult
haben bis deine ängst weck sind aber du bist doch noch so
jung du kannst noch so viele kinder bekommen

Gefällt mir
14. August 2012 um 19:14
In Antwort auf saluma88

Halli hallo
Wie gehts euch?

Yakkul, was hast du denn für einen hund? Ich hab nen kleinen yorki aber der treibt mich momentan zur weißglut

Missy, bei beiden schwangerschaften hatte ich nicht eine panikattacke. Man ist in dieser sehr intensiven zeit so voller vorfreude usw da verfliegt die angst sehr schnell. Dafür kam sie bei mir beidemale sehr schnell nach der geburt zurück..

Lilli, ich glaube nicht das sabine was von kur geschrieben, das war ich. Man schade das sie weg ist

Anna, 3 kinder, große leistung. Woher hast du nir die nerven hergenommen?! Dein jümgstes kind ist so alt wie ich

Ich war heut in stuttgart, wollte shoppen, gefunden hab ich nichts. Jetzt bin ich fix und fertig

Hallo saluma
das wies ich auch nicht woher ich die nerven
hergenommen aber ich bin auch froch das meine kinder groß sind ich bin ja auch eine alte schachtel ich habe grade gelesen das ihr auch
hunde habt ich auch ich habe 2

Gefällt mir
14. August 2012 um 19:48

Hihi
Ich hab ja noch ein bisschen zeit mit dem kinder kriegen ich red erst mal mit meiner ärtzin
Ich hab auch ein Hund ein Riesenschnauzer Jaghund Mix Ist für mich schon oft ne überwindung raus zu gehen wenn mir schwindlieg ist und der ist noch nicht so gut erzogen des heist der zieht sehr und wenn es mir nicht gut geht ist das ganz schon anstrengend
@Saluma
Mir geht des auch immer so ich geh einkaufen Lauf den halben tag durch die stadt finde nix und bin total erledigt)
lg

Gefällt mir
14. August 2012 um 21:46

Ich leb noch...
hallo mädels, sorry dass ich mich so lang nicht gemeldet habe, doch ich habe in der arbeit ultrastress..... und bin abends soooo müde, dass ich nicht mehr den pc aufdrhen will.
ich hab lili schon geschrieben, bitte macht euch keine sorgen. ich hab zwar in meinem bluttest borellien viren gefunden, aber donnerstag neurologe, da kann ich euch dann sagen was da los ist.
ich wünsch euch eine gute nacht und hoffe es geht euch mädels allen gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
lg sabine

Gefällt mir
15. August 2012 um 1:21
In Antwort auf gisa_12908821

Ich leb noch...
hallo mädels, sorry dass ich mich so lang nicht gemeldet habe, doch ich habe in der arbeit ultrastress..... und bin abends soooo müde, dass ich nicht mehr den pc aufdrhen will.
ich hab lili schon geschrieben, bitte macht euch keine sorgen. ich hab zwar in meinem bluttest borellien viren gefunden, aber donnerstag neurologe, da kann ich euch dann sagen was da los ist.
ich wünsch euch eine gute nacht und hoffe es geht euch mädels allen gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
lg sabine

Laaaady )))
Ich freu moch das du wieder bei uns bist!!!

Ohje, das mit den Viren hört sich ja nicht gut an. Habe letzte Woche auch zu meinem doc gesagt ich würde mich gern auf boreliose testen lassen. Hattest du irgendwelche Anzeichen?

Gefällt mir