Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depressive Stimmung brauche Hilfe

Depressive Stimmung brauche Hilfe

21. Januar um 17:57

Hi zusammen,

seit einer Woche befinde ich mich in einem ziemlichen Loch und muss da dringend raus. Alles begann das jmd plötzlich verstorben ist. Seit dem hab ich meine Lebenslust ein wenig verloren, das was ich sonst gerne gemacht hab ist mir plötzlich nicht mehr so wichtig. Ich habe Angst das mir etwas passiert oder jemanden der mir Nahe steht. Ich denke so viel nach ... mein Appetit hat sehr rasch abgenommen. Abends , sobald es dunkel ist wird es am schlimmsten.

Versuche mich abzulenken und gehe viel raus, da gehts mir besser. Hat jmd Tipps für mich was ich noch tun kann oder geht es jmd ähnlich mit dem ich mich austauschen kann. Gerne auch über WhatsApp, könnt mir gerne privat schreiben.

ich will einfach nicht das es mir so schlecht geht und wieder mehr Freude im Leben haben.

Ich hatte sowas schon mal, da hatte ich auch nachts Panik Attacken bekommen aber das war jetzt sehr lange weg. Ich will mich einfach niemals mehr so schlecht fühlen

Danke für alle antworten.
Ich bin übrigens 29 und weiblich

Mehr lesen

23. Januar um 4:48

Hey wenn du jemanden zum Reden brauchst steh ich dir zur Verfügung gern auch über Whatsapp Hauptsache es geht dir schnell wieder besser.😁

Gefällt mir

30. Januar um 11:59

Das ist total normal, dass man nach so einem Verlust in ein Loch fällt. Man muss nur wieder rauskommen aus dem Ganzen. Wie du selbst schon schreibst ist es dabei extrem hilfreich mit jemanden zu reden. Am besten wäre es aber wenn du dich mit jemanden persönlich austauschen kannst. Hast du denn jemanden in deiner Familie oder in deinem Freundeskreis, der dir sehr nahe steht und mit dem du darüber reden kannst? 

Zur Beruhigung in solchen Situationen sind für mich auch immer pflanzliche Medikamente eine Hilfe. Baldrian und Johanniskraut sind in meinen Augen ein gutes Mittel, um ruhiger zu werden und mir hilft das auch, wenn ich so wie du in ein Loch falle. Es stärkt mein inneres Ich und hilft mir wieder aus dem Loch heraus zu kommen. Ich nehme dazu Sedariston, was es in der Apotheke ohne Rezept zu kaufen gibt. 

Als Ablassventil dient mir auch Sport, einfach um meinen Kopf frei zu bekommen und wieder klar denken zu können. Ich wünsche dir alles gute und hoffe es geht dir bald besser!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen