Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depressiv wegen mangelnder Freunde!!!

Depressiv wegen mangelnder Freunde!!!

23. Juli 2006 um 20:55

Hey ihr,...


..mein Problem ist..ich habe keine richtige Freundin mit der ich was machen kann...ich bin dauernd alleine!!!
Ich hatte mal viele Freunde und einige auch beste Freundinnnen mit denen ich alles gemacht habe!
Aber immer ist es an irgendwas zerbrochen, meist hat die Zeit uns unterschiedlich verändert und es man redetet nicht mehr so oft mitnander , oder es kam eine andre dazu!
Ich muss sagen, ich bin ein stinknormales Mädchen wie jedes andre auch! Hab die gleichen INteressen wie alle andren seh genauso aus..es hat halt nur nie geklappt mit Freundschaften oder ähnlichem...!!! Ich habe seit einem Jahr einen Freund, durch den komm ich ab und zu mal raus , und sehe dann alte bekannte wieder aber es ist nicht das gleiche!
Wem geht es genauso? Wer hat ähnliche Erfaruhngen und leidet da auch drunter?!!??
ich weiß nicht mehr was ich machen soll..die meisten mädchen haben Freundinnen und brauchen sozusagen keine mehr..!!

Bin total verzweifelt...

wer kann mir helfen?

danke schon mal..

ps ich bin schon 18..

DANKE

Mehr lesen

28. Juli 2006 um 15:02

Meine schwester
ist genauso alt wie du und hat eine ähliche krise gehabt, als sie aus der schule raus war und ihre leute nicht mehr jeden tag gesehen hat. da haben sich auch so einige "freundschaften" in luft aufgelöst. das war ziemlich schwer für sie, weil sie zumindest an zweien sehr gehangen hat. jetzt ist sie in einer ausbildung und hat dort neue leute kennengelernt, mit denen sie jetzt auch wiederrum sehr viel mehr anfangen kann, weil die halt anders drauf sind als die von früher. als ich von der grundschule auf's gymnasium gewechselt bin, war es auch ein bißchen so, aber ein paar sind auch mitgekommen und sind jetzt in meiner klasse. wir haben letztens ein gedicht von hermann hesse gelesen, das hies 'stufen' und handelte genau davon. unter diesem link
http://www.dr-mueck.de/HM_Denkhilfen/HM_Hermann-He-sse_Stufen.htm
kannst du es lesen.

ai

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2006 um 15:04
In Antwort auf seidenglatt

Meine schwester
ist genauso alt wie du und hat eine ähliche krise gehabt, als sie aus der schule raus war und ihre leute nicht mehr jeden tag gesehen hat. da haben sich auch so einige "freundschaften" in luft aufgelöst. das war ziemlich schwer für sie, weil sie zumindest an zweien sehr gehangen hat. jetzt ist sie in einer ausbildung und hat dort neue leute kennengelernt, mit denen sie jetzt auch wiederrum sehr viel mehr anfangen kann, weil die halt anders drauf sind als die von früher. als ich von der grundschule auf's gymnasium gewechselt bin, war es auch ein bißchen so, aber ein paar sind auch mitgekommen und sind jetzt in meiner klasse. wir haben letztens ein gedicht von hermann hesse gelesen, das hies 'stufen' und handelte genau davon. unter diesem link
http://www.dr-mueck.de/HM_Denkhilfen/HM_Hermann-He-sse_Stufen.htm
kannst du es lesen.

ai

Der bindestrich in 'He-sse'
ist falsch. wenn du das gedicht lesen willst, mußt du ihn weglassen.

ai

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2006 um 20:08

Kenn ich
doch helfen tut nur augen zu und durch alleine weg gehen, fremde ansprechen und vor allem sich selbst treu bleiben so habe ich 2 alte freundinnen wieder gefunden. annsonsten noch viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2006 um 0:23

Hey
Nun ja, ich hatte das gleiche Problem...
Ich hatte noch nie wirklich eine richtige beste Freundin...
Ich habe meine Probleme immer in mich hinein gefressen und mit niemnadem darüber gerdet...
ich hatte eine zeit, in der ich mich mit niemanden getroffen habe..
ich habe jetzt seit über einem jahr einen freund, dem ich alles anvertrauen kann und ich habe überhaupt kein bedürfnis nach einer betsen freduninn...
ich habe über ihn viele neue freunde kennen gelernt mit denen ich jetzt viel mache...
kannst du mit deinem freund denn nich über probleme etc. reden?
vllt. einfach mal wieder alleoine rausdrauen und andre leute kennen lernen...
man lernt ja auch oft leute übers i-net kennen...
naja, wünsche dir viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2006 um 12:05

War auch so..
Ich hatte früher auch dasselbe Problem! ich bin ein sehr sensibler mensch muss ich dazu sagen, und ich kam damit überhaupt nicht klar! ich ahbe sehr viel schieße angestellt und habe getrunken, um nich mehr an diese ganze scheiße denken zu müssen! und dann kamen noch die ganzen schulischen und familiäre probleme dazu..! aber ich habe meine einstellung und vieles an mir verändert und fühle mich auch wohl und habe auch sehr viele gute freunde gefunden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2007 um 22:00

Hi
Ich habe auch so ein problem. Oder so änlich eben.
Meine "beste" Freundin ist zu einer hinterhältigen Schlange geworden, weil sie mich beneidet hat. Sie sieht besser aus als ich. Sie hat ständig einen Freund. Und so weiter. Doch ich habe die bessere Familie mehr Geld...
Und so bin ich nun wieder einsam. Aber in meiner schule habe ich ein Mädchen kennen gelern, die villeicht meine Hilfe gut gebrauchen könnte.
Allein die Freundschaft zu ihrer Freundin hindert sie daran, sich umzubringen.
Sie tut mir sehr leid, und ich will und kann ihr warscheinlich auch helfen.
Der gedanke daran, dass ich doch zu irgentwas nützlich bin, hällt auch nich nur am leben.
Wenigstens um ihr Leben zu retten.
Gruß
Jade

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2007 um 19:23

Ohhh heyy
Tya, als ich deinen Text gelesen habe, muss ich sagen mir geht und ging's genauso.
Vor allem:

"..die meisten mädchen haben Freundinnen und brauchen sozusagen keine mehr..!!"

RICHTIGG!!!
Geht mir auch soo!
Das ahbe ich schon so oft gedacht!!

Liebe Grüße, isabelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2007 um 15:18

Ich erlebe grad das selbe...
Hey..
Ich kann dich gut verstehen!
Früher hatte ich einige Freunde....mal da jemand und mal da. So seit der 8-11 Klasse hatte ich eine Freundin mit der ich wirklich durch dick und dünn gegangen bin. Und ich dachte uns kann nichts auseinander bringen. Doch wir haben uns verändert. Und ich denke ich hab nichts falsch gemacht..im gegensatz zu ihr bin ich recht bodenständig und sie fängt an abzuheben. Macht mit jedem etwas nur mit mir unternimmt sie nichts. Und wenn doch dann sind noch andere dabei..man wird praktisch übersehen.
Also hab ich auch nicht wirklich jemand mit dem ich mal reden könnte oder besser gesagt jemanden der sich ernsthaft dafür interessiert. Wahre Freunde zu finden das ist wirklich ein Geschenk...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2007 um 16:46
In Antwort auf seidenglatt

Der bindestrich in 'He-sse'
ist falsch. wenn du das gedicht lesen willst, mußt du ihn weglassen.

ai

Tut was!
Also eins muss ich ja sagen, stimmt überhaupt nicht: Man kann IMMER freunde gebrauchen, auch wenn man schon welche hat! Wenn ihr in eurer Schule keine Freunde findet dann geht doch in einen Verein oder so...Leute kennen zulernen ist ja nicht schwierig, aus den Leuten dann Freunde zu finden ist natürlich schon eine Herrausforderung! Ich bin mir aber sicher das ihr es schaffen werdet, besonders weil es vielen Leuten genauso geht, was ich wirklichs ehr schade finde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2007 um 22:38

Ich kann dich verstehen ..
ich habe auch seit ungedfähr 2 jahren keine beste freundin mehr. danach wurden meine anderen freundschaften lockerer. dann hatte ich mich immer kurzfristig an jemanden geklemmt und gehofft ich kann mit der alles machen und alles erzählen.. du weisst schon . aber dann wurden ihre wahren besten freunde eifersuechtig und dass wollte ich natuerlich nicht also hab ich mich entschuldigt dass ich das nicht wollte und war back alone bei mir ist es komisch dass manchmal alle ankommen und nett sind und an anderen tagen bin ich ihnen sowas von egal.
und ich habe keinen freund..

vielleicht solltest du versuchen dich mal mit deinem freund und EINER anderen person zu treffen. (haltet euch da mit liebesbeweisen zurueck xD)
und so lernst du sie denn mal genauer kennen.
weiss dein freund davon? er könnte dich doch unterstuetzen.
bis dann =)
mfg darkangelic
ps: das wird schon mach dir keinen kopp. solange du in ordnung bist findest du auch gute freunde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club