Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depressionen

Depressionen

6. November 2010 um 23:57

Ich bin 15 jahre alt und bin des öfteren( seit ca. 2 jahren) viele tag lang depressiv...dann kommt ein tag wos mir etwas besser geht aber die tage sind eher selten. Ich weiß nicht mal an was es genau liegen könnte. Ich mache mir immer selber vorwürfe für mein verkacktes Leben. Meine familie meint ich könne nichts, ich sei dumm. Meine schulnoten sind ganz okay könnten aber besser sein. Meine schwester macht mich oft fertig wegen kleinigkeiten(das war eig. schon immer so) Manchmal denk ich mir..ja die schwester da streitet man sich halt manchmal. Aber sehr oft fühle ich mich nicht geliebt. Ich meine es ist nicht leicht eine selbstbewusste und nahezu perfekt große schwester zu haben und selber sehr schüchtern, unsicher und tollpatschig zu sein. Ich war eig. schon immer schüchtern. Vielleicht nicht vor Freunden aber bei mehr als 5 Leuten bin ich total unsicher...ich fühle mich überflüssig. Ich bin oft nervös und deswegen kann ich manche sachen nicht so wie ich es möchte. wenn ich alleine zuhause bin kommt alles hoch. Ich weine und breche zusammen. Ich kann nicht mehr. Früher war ich ein recht lebensfroher mensch. War lange nicht so unsicher wie seit 2-3 jahren. Ich sage nicht das meine familie mich hasst. Ich glaube schon das sie mich akzeptieren auch wenn sie es nicht immer zeigen. Aber ich komme einfach nicht mehr aus der hoffnungslosigket raus. Alles scheint so sinnlos, deswegen trinke ich ab und zu...dann geht es mir gut. Aber damit habe ich auch aufgehört, weils im endeffekt eh nichts bringt. Meine eltern haben auch mitgekriegt das ich trinke, aber sie wissen nicht warum und nennen mich scheiß alkoholiker und so was. Ich will einfach wieder glücklich sein...
Eine therapie will ich machen... aber dafür braucht man das einverständnis der eltern. Also kommts für mich nicht in frage, und ich werde NICHT mit ihnen reden. Sie sollen nicht wissen das ich depressionen habe. Ist einfach so ihr könnt das nicht verstehn...
habt ihr vielleicht tipps wie ich mir sonst hilfe holen kann?

Mehr lesen

7. November 2010 um 2:09

GLAUB AN DICH!!!!!!
Hey,
ich kann dir nur einen einzigen Rat geben, den ich gerne bekommen hätte, als ich in deinem Alter war: Lass dir von niemandem etwas einreden!!! Weder von deinen Eltern, noch deiner Schwester!! Von niemandem!!! DU BIST GUT SO WIE DU DU BIST!!!! Keiner darf dich verändern!!!! UND DU BIST NICHT DUMM!!!!
Meine Eltern haben mir auch immer so eine scheiße eingeredet. Egal was ich gemacht hab, ich war nie gut genug für die. Im Endeffekt hab ich alles getan was sie wollten, oft gegen meinen Willen und hab am Ende sogar ein Studium gemacht, das ich nicht machen wollte, nur weil meine Eltern es so wollten - weil die Dinge, die ich gerne gemacht hätte aus ihrer Sicht DUMM waren. Was totaler Schwachsinn ist!!

Ich kann dir nur den Rat geben deinen Leidenschaften zu folgen. Was immer du gerne machst - ob singen, zeichnen, reiten, tanzen - was auch immer: Beschäftige dich damit!!! Werde richtig gut darin, dann wirst du mehr Selbstbewusstsein bekommen, weil du dir etwas erarbeitet hast worauf du stolz sein kannst. Dann wirst du auch nicht mehr trinken müssen, da dein Leben einen Sinn haben wird!!

Und wenn deine Familie dich liebt, werden sie dich dabei unterstützen. Und wenn sie dich nicht unterstützen, dann gehe deinen eigenen Weg OHNE deine Familie. Du bist auf diese Menschen nicht dein Leben lang angewiesen.
Ich habe auch keinen Kontakt mehr zu meinen Eltern und bereue das kein Stück. Denn nur weil man aus dem gleichen Holz geschnitzt wurde wie die eigene Familie heisst es nicht, dass man sich alles gefallen lassen muss und für immer an ihnen hängen muss.

Alles wird gut!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2010 um 12:33

HIlfe für Jugendlich im Netz
LIebe/r yunaxd1234,

im Netz gibt es viele kostenlose Angebote für Jugendliche:

https://kids-hotline.de/

http://www.jugendberatung24.de/

http://www.youth-life-line.de/cms/

Auf diesen Seiten sind Berater speziell für Jugendliche da. Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen und Du nutzt diese Möglichkeiten. Ich wünsche Dir Alles Gute.

Herzliche Grüße,
Mirabar


http://www.eigenenwegfinden.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook