Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depression und Angstzustände mit der Pille

Depression und Angstzustände mit der Pille

6. März 2010 um 18:53

Hi an alle,

Ich habe mit Nebenwirkungen der Pille zu kämpfen,was mich recht unglücklich macht...
Ich habe vor ca. 1 Jahr mit der Pille angefangen. Rund 8 Monate lang hatte ich keine Beschwerden. Doch dann bemerkten Leute um mich, dass ich plötzlich recht abegnommen hatte (ich bin schon von Natur aus ziemlich dünn, ist also eher problematisch bei mir wenn ich noch dünner werde). Ich wunderte mich monatelang über diese plötzlich aufgetretene Gewichtsabnahme, und fing an, echt viel zu essen um wieder zuzulegen, aber es ist bis heute nichts zu machen...
und plötzlich kamen da noch Tonnen andere Beschwerden hinzu...ich wurde irgendwie depressiv, hatte öfters mit plötzlich auftretender Übelkeit zu kämpfen, hatte ab und zu mal Durchfall (ein Problem das ich wirklich noch niiie hatte), verlor mehr Haare als sonst beim Kämmen, hatte überhaupt keine Lebenslust mehr und sperrte mich ein!
Und jetzt habe ich mit Ängsten zu kämpfen, Angst meinen Freund zu verlieren bzw dass ich einmal Schluss mache oder die Liebe plötzlich verschwindet (was ich natürlich nicht will, ich möchte diesen Mann irgendwann mal heiraten!),...Außerdem bin fast dauernd todmüde und bin irgendwie ständig am Grübeln über das Leben, die Liebe, die Zukunft usw...normalerweise bin ich noch nie so gewesen, habe immer alles genießen können!
Erst vor Kurzem habe ich diese Probleme auf die Pille geschoben, nachdem ich das I-net durchstöbert hatte...habe jetzt eine neue Pille verschrieben bekommen und hoffe dass meine Probleme verschwinden...
würde mich über Antworten freuen

Mehr lesen

6. März 2010 um 19:18


Hey
die Probleme die du schilderst kenne ich sehr gut .ich habe auch starken haarausfall,depressionen und ängste,bin oft am grüblen,müde.genau wie du auch.und sehr nervös
ich bin jetzt auch am überlegen ob das alles vielleicht echt von der Pille kommen könnte.ich hab zwar eine niedrig dosierte aber davon kann das betsimmt auch kommen oder?ich werde gleich am montag mal zum FA gehen und mit ihr darüber sprechen.

Gefällt mir

7. März 2010 um 12:31
In Antwort auf lauraaa126


Hey
die Probleme die du schilderst kenne ich sehr gut .ich habe auch starken haarausfall,depressionen und ängste,bin oft am grüblen,müde.genau wie du auch.und sehr nervös
ich bin jetzt auch am überlegen ob das alles vielleicht echt von der Pille kommen könnte.ich hab zwar eine niedrig dosierte aber davon kann das betsimmt auch kommen oder?ich werde gleich am montag mal zum FA gehen und mit ihr darüber sprechen.

.
Meine Pille ist auch niedrig dosiert...hoffe mal es kommt davon denn ich habe sie gestern abgesetzt und fange bald mit einer neuen an
hoffe meine Probleme werden verschwinden..

Gefällt mir

7. März 2010 um 17:32
In Antwort auf dalsnibba

.
Meine Pille ist auch niedrig dosiert...hoffe mal es kommt davon denn ich habe sie gestern abgesetzt und fange bald mit einer neuen an
hoffe meine Probleme werden verschwinden..

=)
Hey
jaa dann hoff ich mal für dich das es daran liegt.
ich hab auch gestern abend die letzte genommen und hoffe jetzt auch mal auf besserung =)
sobald du was merkst also das es besser wird kannst du ja bescheid sagen

Gefällt mir

16. März 2010 um 13:55

Hallo dalsnibba
ich habe die pille femigoa cicra 9 jahre lang genommen und musste ene des letzten jahres feststelle, dass ich die nebenwirkungen der pille nie in den zusammenhang damit gebracht habe.
mir geht es gaunauso wie dir habe auch diese angst das die liebe irgendwann verschwindet, was eigentlich quatsch ist ich liebe ja meinen freund.
ich bin auch dauer müde. ich dachte schon ich bin allein mit diesem problem, aber schön dass es soclche oren gibt und dort auch leute sind die einen verstehen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen