Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Depression nicht verdrängen - besser keine Unternehmungen`?

Depression nicht verdrängen - besser keine Unternehmungen`?

31. Mai 2008 um 11:15

überal liest man ja dass man eine Depression bzw die Angst nicht verdrängen soll, denn dann kommt sie noch schlimmer zurück.

Ich wollte zb heute mit einer Freundin was unternehmen einkaufen, aber ich mache es lieber nicht weil das dann wieder verdrängung wäre, der Depression eine Maske wieder aufsetzen den ganzen Tag. hab dann zuveil Angst die Depression kommt geballter dann zurück..

was meint ihr? Was darf man tun was nicht? man soll ja nicht verdrängen bzw maskieren?

Mehr lesen

31. Mai 2008 um 13:14

Zieh dich nicht zurück!
Wenn du einkaufen gehen willst, dann tu es doch.Das schlimmste was du machen kannst, ist dich zu vergraben! Tu dir was gutes, belohne dich lass dich von deinen Freunden motivieren.
Wenn du traurig bist, dann weine. Wenn du mal gut drauf bist und auf etwas Lust hast, tu es.
Denk nicht so viel nach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2008 um 11:22

..........
etwas unternehmen ist gut, aber nicht zu viel, denke ich.
war gestern mit 2 guten freundinnen unterwegs und abends auf einem fest. es war total schön, aber danach war cih nur noch traurig und hatte angst...
vll sollte man sich nicht 'überfordern'..ich weiß auch nicht, bin total überfordert Oo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest