Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ängste, Phobien und Stress / Depression Angst und Sport

Depression Angst und Sport

26. September 2006 um 16:56 Letzte Antwort: 27. September 2006 um 1:21

Hallo Ihr Lieben,

wer kann sich trotz diesen Krankheiten zum Sport aufraffen? Habt ihr dass Gefühl das es euch gut tut oder werdet ihr davon noch mehr geschwächt?
Was macht ihr für Sportarten?

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

27. September 2006 um 1:21

@erna2603
hallo, habe gemerkt, als ich mal ne 4 wöchige therapie gemacht habe, wo täglich sport angesagt war, dass es mir besser ging. aber nach all den jahren, und vor allem, seit ich alleine bin, kann ich mich leider nicht zu sport aufraffen. habe auch nen angebor. herzfehler, und das schürt natürl. d. ängste. und die medikamente hemmen wiederum auch den "drang" nach bewegung, würde dir den rat geben, wenn du dich aufraffen kannst, tu es. manchmal hilft mir schon ein kleiner spaziergang, weil ein sportass war ich noch nie.liebe grüsse engel5055

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers