Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Das Leben nur ein Traum?

Das Leben nur ein Traum?

12. Februar 2017 um 23:40 Letzte Antwort: 13. Februar 2017 um 20:17

Hallo zusammen,

Ich bin fest überzeugt das mein leben nicht das richtige leben ist.
Es ist ein Traum!
Ein Alptraum! 
Warum ich das denke? 
Weil meim "leben" scheise läuft.
Ich bin Depressiv und habe Angststörung mit einer Posttraumatischen belastungsstörung.
Mit meiner Familie komme ich nicht zurecht und Eltern sind geschieden.
Ich habe nichts erreicht obwohl ich alles versucht habe.
Manchmal denke ich an die Kriege die die Menschen geführt haben und immernoch führen.
Die welt dreht sich nur ums beschissene Geld und ohne Geld ist man am arsch.
Ich kann so viele dinge aufzählen was in dieser Welt schlimmes passiert.
Ist dass das leben? 
Nein! 
Es ist ein absoluter Alptraum.
Ich denke nur mit meinem Suizid und und dem erlöschen meines Körpers gelange ich in meinem richtigen leben wo ich verstanden, geliebt und respecktiert werde.
Wo alles funktioniert und die Menschen sich nie und nimmer umbringen würden.
Wo es nur liebe und zuneigung gibt ...
Wo keine Krankheiten das leben schwerer machen oder es vermiesen.
Wo es keinen hungertot gibt...
Wo es keine Überbevölkerung gibt...
Wo man nicht lebt um zu arbeiten sondern arbeitet fürs leben.

Sagt mal findet ihr diese Welt nicht krank? 
Ist das kein Wahnsinn was wir uns antun?
Die Menschen die wie Maschinen funktionieren werden meinen Text nich verstehen.
Wacht endlich auf und schaut euch die scheiße auf der welt an und sagt mir ob dass das leben ist/sein soll.

Danke fürs Lesen

Mehr lesen

13. Februar 2017 um 20:17
In Antwort auf janis_11932112

Hallo zusammen,

Ich bin fest überzeugt das mein leben nicht das richtige leben ist.
Es ist ein Traum!
Ein Alptraum! 
Warum ich das denke? 
Weil meim "leben" scheise läuft.
Ich bin Depressiv und habe Angststörung mit einer Posttraumatischen belastungsstörung.
Mit meiner Familie komme ich nicht zurecht und Eltern sind geschieden.
Ich habe nichts erreicht obwohl ich alles versucht habe.
Manchmal denke ich an die Kriege die die Menschen geführt haben und immernoch führen.
Die welt dreht sich nur ums beschissene Geld und ohne Geld ist man am arsch.
Ich kann so viele dinge aufzählen was in dieser Welt schlimmes passiert.
Ist dass das leben? 
Nein! 
Es ist ein absoluter Alptraum.
Ich denke nur mit meinem Suizid und und dem erlöschen meines Körpers gelange ich in meinem richtigen leben wo ich verstanden, geliebt und respecktiert werde.
Wo alles funktioniert und die Menschen sich nie und nimmer umbringen würden.
Wo es nur liebe und zuneigung gibt ...
Wo keine Krankheiten das leben schwerer machen oder es vermiesen.
Wo es keinen hungertot gibt...
Wo es keine Überbevölkerung gibt...
Wo man nicht lebt um zu arbeiten sondern arbeitet fürs leben.

Sagt mal findet ihr diese Welt nicht krank? 
Ist das kein Wahnsinn was wir uns antun?
Die Menschen die wie Maschinen funktionieren werden meinen Text nich verstehen.
Wacht endlich auf und schaut euch die scheiße auf der welt an und sagt mir ob dass das leben ist/sein soll.

Danke fürs Lesen

Das Leben ist kein Traum, eher ein Wimpernschlag und danach kommt das Nichts, keine Wiedergeburt, einfach das Ende. Daher ist unsere Welt voller Widersprüche, zwischen Vollkommenheit und Unvollkommenheit, zwischen Reinheit ( wie z.B. Natur, Kinder   und Schlechtigkeit, die Schlechtigkeit der Erwachsenen...die Kriege, Armut, Ausbeutung zulassen oder begehen...

Aber das Gute lebt überall im Augenblick, im Augenblick der Freude. ...Wenn du das Gute ausblendest, siehst du nur schlechtes...das Gute überwiegt in unserer Welt dennoch, weil du etwas finden wirst, was dir Freude bereitet . ..weil du bist. .weil du lebst...lebe...

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
3 Antworten 3
|
13. Februar 2017 um 20:04
11 Antworten 11
|
13. Februar 2017 um 19:33
13 Antworten 13
|
13. Februar 2017 um 18:35
Von: pocahontas1712
1 Antworten 1
|
13. Februar 2017 um 17:38
Von: g|nter_12770822
4 Antworten 4
|
13. Februar 2017 um 15:19
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook