Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Das Leben kann, muss aber nicht grausam sein.

Das Leben kann, muss aber nicht grausam sein.

1. Juni 2013 um 7:40

Ich habe schon sehr viele Beiträge gelesen, in denen sich der oder die jeweilige TE meint keinen Partner/-in zu finden weil er oder sie unauffällig oder/und hässlich zu sein. Außerdem wundern sich die meisten dann, warum andere die ebenfalls nach Ansicht der jeweiligen TE unauffällig/hässlich sind eine Partner/-in haben.
Ehrlich gesagt existieren auch welche Threads von mir darüber.
Ich persönlich bin selbst auch ein Mensch, den die meisten rein vom optischen her als unterdurchschnittlich bis hässlich finden. Dass das so ist, steht für mich fest. Habe schon so viele Beobachtungen und Erfahrungen gemacht die dies bestätigten. Hab ich jetzt wegen der Einschätzung kein Selbstbewusstsein und eine schlechte Ausstrahlung? NEIN. Denn ich finde, wenn man sein Aussehen akzeptiert und es als ein Teil von sich sieht, dann ist das schonmal eine gute Basis. Gute Ausstrahlung kommt, wenn man sich selbst akzeptiert, dumme Kommentare und Blicke einem egal ist, weis, das es viele Menschen gibt die einen trotzdem lieben können und auch dazu bereit sind - egal wie man aussieht.

Wisst ihr, ich habe manchmal auch noch schlechte Tage, an denen ich denke "Warum bin ich nur hässlich?", "Warum finde ich nicht die Liebe?" oder "Warum findet die eine Person mich nicht gut?" Ich finde dann alles wieder schlecht.

Doch dann, denke ich wieder "Nein, ich lass mein Aussehen nicht über mein Leben entscheiden" . Ich selbst (Charakter) entscheide über mein Leben, wie ich es führen will - nicht das Aussehen.
Das Aussehen ist "nur" ein Teil von dir. Ob es ein großer oder ein kleiner Teil ist entscheidet dein Charakter.

Mein persönlicher Weg war und ist der, das ich meine rein äußerliche Hässlichkeit nicht versuche wegzudenken (denn das geht nur solange gut, bis man wieder merkt wie jemand einen hässlich findet), sondern ich akzeptiere und sehe es als KLEINEN Teil von mir.
Ich bin ich! Jedes Gramm gehört zu mir. Jeder Makel macht mich aus. Das macht die Einmaligkeit aus.

Wenn andere es mit schlechtem Aussehen die Liebe zu finden dann kann ich es auch!

Mehr lesen

2. Juni 2013 um 19:02

Na es steht doch nicht jeder...
... auf wandelnde Playboy / Playgirl-Poster

Schlechtes Aussehen ist für mich: ohne Profil, ohne Charisma, ohne Ausstrahlung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2013 um 1:07

Ja
Naja, ob ich innerlich schön bin, sollen andere beurteilen.

Ich möchte noch sagen, das es auch für mich sehr hart und schwer war zu akzeptieren, das ich äußerlich zu den hässlichen gehöre. Soll ich was sagen, manchmal bin ich sogar sehr gerne hässlich. Aber auch ich wäre lieber schön. Dennoch gehöre ich erwiesener Maße zu den hässlichen. Daher weis ich, das wir auch toll sein können. Wisst ihr, mittlerweile liebe ich es sogar ein äußerlich hässlicher mensch zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen