Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Das Leben ist schlecht

Das Leben ist schlecht

14. November 2005 um 10:08

hallo, ich bin neu hier, und bin immer ziemlich deprimiert.

meistens liegt es daran, dass ich einen pickel bekomme, oder mein make up nicht gut hält, meine Haare mal so toll sind, ich herpes bekomme und lauter solche kleinigkeiten.


dann fühl ich mich einfach nicht wohl, und möchte den ganzen tag nur rumliegen und schlafen. auch in die arbeit zu gehen hab ich dann keine lust.

es ist einfach schrecklich, wenn ich mich selbst nicht 100%ig wohl fühle, kann ich einfach nichts unternehmen.

Mehr lesen

14. November 2005 um 10:47

Was erhoffst du dir...
hier?
Wenn dir solche Sachen so hinhaun, musst du ja wohl immer deprimiert sein!
Ich kann mir echt gut vorstellen das du bestimmt jeden Tag ne Stunde vorm Spiegel stehst und nur so drauf losschminkst.
Sehr oberflaechlich! Aber da musst du dich selber rausziehen. Ich habe auch nicht gerade das groesste Selbstbewusstsein aber wegen sowas lass ich mir bestimmt nicht den Tag ruinieren. Wie alt bist du?

Lg
klnrengel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 10:59
In Antwort auf else_12255777

Was erhoffst du dir...
hier?
Wenn dir solche Sachen so hinhaun, musst du ja wohl immer deprimiert sein!
Ich kann mir echt gut vorstellen das du bestimmt jeden Tag ne Stunde vorm Spiegel stehst und nur so drauf losschminkst.
Sehr oberflaechlich! Aber da musst du dich selber rausziehen. Ich habe auch nicht gerade das groesste Selbstbewusstsein aber wegen sowas lass ich mir bestimmt nicht den Tag ruinieren. Wie alt bist du?

Lg
klnrengel

Hi
also ich bin 25, und klar schminnke ich mich lange, ich will super aussehen, und auch mir selbst gefallen.
Selbstbewusstsein hab ich eigentlich schon, aber das ruiniert mir eben den Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 11:00
In Antwort auf else_12255777

Was erhoffst du dir...
hier?
Wenn dir solche Sachen so hinhaun, musst du ja wohl immer deprimiert sein!
Ich kann mir echt gut vorstellen das du bestimmt jeden Tag ne Stunde vorm Spiegel stehst und nur so drauf losschminkst.
Sehr oberflaechlich! Aber da musst du dich selber rausziehen. Ich habe auch nicht gerade das groesste Selbstbewusstsein aber wegen sowas lass ich mir bestimmt nicht den Tag ruinieren. Wie alt bist du?

Lg
klnrengel

Hi
also ich bin 25, und klar schminnke ich mich lange, ich will super aussehen, und auch mir selbst gefallen.
Selbstbewusstsein hab ich eigentlich schon, aber das ruiniert mir eben den Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 15:17
In Antwort auf atarah_12868199

Hi
also ich bin 25, und klar schminnke ich mich lange, ich will super aussehen, und auch mir selbst gefallen.
Selbstbewusstsein hab ich eigentlich schon, aber das ruiniert mir eben den Tag.

Aber
wenn du Selbstbewusstsein hast, warum ruiniert so was deinen Tag??
Verstehst du was ich meine? Na und dann haste eben mal n Pickel! Was meinst du was passiert wenn jemand diesen Pickel sieht?? Garnichts!! Und deine Antwort "Klar, schminke ich mich lange"!? Soooo klar ist das fuer ne Menge Frauen nicht. Ich schminke mich KURZ und schau trotzdem gut aus. Na und wenn ich mal nen Pickel habe, ist doch scheiss egal. Steh zu dir und benutze vielleicht ein bisschen weniger Make up und lass deine Haut atmen. Diesen Fehler machen viele FRauen und dann mit 40 schauen sie aus wie 60. Versteh ich nicht. Ich benutzte nie diese braune ecklige Paste weil meine Haut zum Glueck ok ist. Aber lass doch sowas nicht deinen Tag versauen. Also wenn du dir dadurch 'selber gefallen' willst find ich das echt traurig. Du bist 25, ich dachte du waerst der Aussagen nach erst 14 oder so. Steh zu dir und noch was, die meisten Typen stehen eh nicht auf zu viel Make up. Kann ich total verstehen!

Lg
klnrengel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 15:44
In Antwort auf else_12255777

Aber
wenn du Selbstbewusstsein hast, warum ruiniert so was deinen Tag??
Verstehst du was ich meine? Na und dann haste eben mal n Pickel! Was meinst du was passiert wenn jemand diesen Pickel sieht?? Garnichts!! Und deine Antwort "Klar, schminke ich mich lange"!? Soooo klar ist das fuer ne Menge Frauen nicht. Ich schminke mich KURZ und schau trotzdem gut aus. Na und wenn ich mal nen Pickel habe, ist doch scheiss egal. Steh zu dir und benutze vielleicht ein bisschen weniger Make up und lass deine Haut atmen. Diesen Fehler machen viele FRauen und dann mit 40 schauen sie aus wie 60. Versteh ich nicht. Ich benutzte nie diese braune ecklige Paste weil meine Haut zum Glueck ok ist. Aber lass doch sowas nicht deinen Tag versauen. Also wenn du dir dadurch 'selber gefallen' willst find ich das echt traurig. Du bist 25, ich dachte du waerst der Aussagen nach erst 14 oder so. Steh zu dir und noch was, die meisten Typen stehen eh nicht auf zu viel Make up. Kann ich total verstehen!

Lg
klnrengel

Haha
also ersten mal ist nicht der eine pickel den ich bekomme das problem, ich hab sonst eine ganz reine Haut, keine Anke oder so, es war nur ein Beispiel,mit dem Pickel. und zweitens bekommt man von Make up weder hautalterung noch pickel, im Gegenteil, Make up pflegt die Haut und es gibt sogar make ups die ein bischen liften. aber egal. ich hab nicht gefragt, wie ich mich schminken soll oder, das kann ich ganz gut, da ich auch nebenbei für Fotoaufnahmen tätig bin, und ich auch dort oft geschminkt werde, und die machen das schon sehr gut
außerdem stehen die typen schon auf gepfelgte schön geschminkte Frauen, also mein Freund steht total drauf er mag es wenn ich mich hübsch mache.
es sind eben solche Kleinigkeiten, wenn ich mich selbst nicht komplett perfekt fühle, gehts mir nicht gut, das ist das problem.dann könnt ich alles vor wut kaputtschlagen. vielleicht fehlt mir da im moment dann auch das selbstbewusstsein, kann schon sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 15:54
In Antwort auf atarah_12868199

Haha
also ersten mal ist nicht der eine pickel den ich bekomme das problem, ich hab sonst eine ganz reine Haut, keine Anke oder so, es war nur ein Beispiel,mit dem Pickel. und zweitens bekommt man von Make up weder hautalterung noch pickel, im Gegenteil, Make up pflegt die Haut und es gibt sogar make ups die ein bischen liften. aber egal. ich hab nicht gefragt, wie ich mich schminken soll oder, das kann ich ganz gut, da ich auch nebenbei für Fotoaufnahmen tätig bin, und ich auch dort oft geschminkt werde, und die machen das schon sehr gut
außerdem stehen die typen schon auf gepfelgte schön geschminkte Frauen, also mein Freund steht total drauf er mag es wenn ich mich hübsch mache.
es sind eben solche Kleinigkeiten, wenn ich mich selbst nicht komplett perfekt fühle, gehts mir nicht gut, das ist das problem.dann könnt ich alles vor wut kaputtschlagen. vielleicht fehlt mir da im moment dann auch das selbstbewusstsein, kann schon sein.

Bei Dir kommt nicht an, was....
....klnrengel Dir sagen will.

Wenn Du doch sooo hübsch bist und weißt wie man sich schminkt und Dein Freund Dich hübsch findet und Du für Fotoaufnahmen tätig bist, dann solltest Du doch Bestätigung genug haben.
Ich persönlich finde Deine Zeilen ziemlich oberflächlich, wenn Du schreibst, dass Dich ein Pickel aus der Bahn wirft oder der Tag gelaufen ist, wenn Du Dich nicht als perfekt erachtest.
Was passiert mit Dir, wenn Du mal wahre Probleme hast?¿ Geht dann Deine Welt unter? Jetzt mal ehrlich, das was Du aufzählst, das Dich aus der Bahn wirft, ist Kleinschei5. Wie sollen sich Frauen fühlen, die übergewichtig sind, Akne haben, keinen Freund haben, der sie schön findet oder nicht für Fotoshlootings gebucht werden, die noch viel weniger perfekt sind als Du?

Ich bin weiß Gott nicht perfekt. Aber weiß Du was? Ich bin super glücklich udn zufrieden mit mir und meinem Leben und so'n oller Pickel.... da - sorry - sche1ß ich drauf. Von dem lasse ich mich nicht runter ziehen. Man kann sich persönlich auch wichtiger nehmen, als man ist.


LG Pluster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 15:57
In Antwort auf alanis_12681975

Bei Dir kommt nicht an, was....
....klnrengel Dir sagen will.

Wenn Du doch sooo hübsch bist und weißt wie man sich schminkt und Dein Freund Dich hübsch findet und Du für Fotoaufnahmen tätig bist, dann solltest Du doch Bestätigung genug haben.
Ich persönlich finde Deine Zeilen ziemlich oberflächlich, wenn Du schreibst, dass Dich ein Pickel aus der Bahn wirft oder der Tag gelaufen ist, wenn Du Dich nicht als perfekt erachtest.
Was passiert mit Dir, wenn Du mal wahre Probleme hast?¿ Geht dann Deine Welt unter? Jetzt mal ehrlich, das was Du aufzählst, das Dich aus der Bahn wirft, ist Kleinschei5. Wie sollen sich Frauen fühlen, die übergewichtig sind, Akne haben, keinen Freund haben, der sie schön findet oder nicht für Fotoshlootings gebucht werden, die noch viel weniger perfekt sind als Du?

Ich bin weiß Gott nicht perfekt. Aber weiß Du was? Ich bin super glücklich udn zufrieden mit mir und meinem Leben und so'n oller Pickel.... da - sorry - sche1ß ich drauf. Von dem lasse ich mich nicht runter ziehen. Man kann sich persönlich auch wichtiger nehmen, als man ist.


LG Pluster

Und dann....
... den Thread eröffen mit der Überschtrift "Das Leben ist schlecht" *amkopfpack*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 16:48

Das klingt mal wieder wie
unsere gute alte Lotusblueten-Sunny, u.a. bekannt als Estefania37 aus dem "glotzende Frauen"-Thread oder diversen anderen Krawall-Postings...


Du wirst dich wohl damit abfinden müssen, dass es nichts absolut Perfektes gibt.
Ein kleiner (zeitlich begrenzter) "Makel" wie z.B. ein Pickel, eine Frisur die nicht halten will oder ein kleiner Wimperntuschen-Fleck wirken doch menschlich.
Das gleiche gilt für Sommersprossen, Narben oder Muttermale.

Schau dir nicht dauernd Bilder von Yvonne Catterfeld oder Jenny Lopez an, denn deren perfektes Äußeres wurde nachträglich am PC hergestellt.
In der Realität sehen die so jedenfalls nicht aus.
Und wenn du einem Ideal nacheiferst, dass es im normalen Leben gar nicht gibt, wirst du halt irgendwann frustriert sein, weil du es nicht erreichen kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 18:17
In Antwort auf marija_12156377

Das klingt mal wieder wie
unsere gute alte Lotusblueten-Sunny, u.a. bekannt als Estefania37 aus dem "glotzende Frauen"-Thread oder diversen anderen Krawall-Postings...


Du wirst dich wohl damit abfinden müssen, dass es nichts absolut Perfektes gibt.
Ein kleiner (zeitlich begrenzter) "Makel" wie z.B. ein Pickel, eine Frisur die nicht halten will oder ein kleiner Wimperntuschen-Fleck wirken doch menschlich.
Das gleiche gilt für Sommersprossen, Narben oder Muttermale.

Schau dir nicht dauernd Bilder von Yvonne Catterfeld oder Jenny Lopez an, denn deren perfektes Äußeres wurde nachträglich am PC hergestellt.
In der Realität sehen die so jedenfalls nicht aus.
Und wenn du einem Ideal nacheiferst, dass es im normalen Leben gar nicht gibt, wirst du halt irgendwann frustriert sein, weil du es nicht erreichen kannst.

Du hast recht
danke dir, eigentlich hast du ja recht, aber es gibt auch auf der Strasse ganz normale Frauen die so gut aussehen wie J.lo oder Yvonne Catterfeld. die sind einfach perfekt.
manche tage fühl ich mich gut aber manche eben nicht, aus den oben genannten gründen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 18:21
In Antwort auf alanis_12681975

Bei Dir kommt nicht an, was....
....klnrengel Dir sagen will.

Wenn Du doch sooo hübsch bist und weißt wie man sich schminkt und Dein Freund Dich hübsch findet und Du für Fotoaufnahmen tätig bist, dann solltest Du doch Bestätigung genug haben.
Ich persönlich finde Deine Zeilen ziemlich oberflächlich, wenn Du schreibst, dass Dich ein Pickel aus der Bahn wirft oder der Tag gelaufen ist, wenn Du Dich nicht als perfekt erachtest.
Was passiert mit Dir, wenn Du mal wahre Probleme hast?¿ Geht dann Deine Welt unter? Jetzt mal ehrlich, das was Du aufzählst, das Dich aus der Bahn wirft, ist Kleinschei5. Wie sollen sich Frauen fühlen, die übergewichtig sind, Akne haben, keinen Freund haben, der sie schön findet oder nicht für Fotoshlootings gebucht werden, die noch viel weniger perfekt sind als Du?

Ich bin weiß Gott nicht perfekt. Aber weiß Du was? Ich bin super glücklich udn zufrieden mit mir und meinem Leben und so'n oller Pickel.... da - sorry - sche1ß ich drauf. Von dem lasse ich mich nicht runter ziehen. Man kann sich persönlich auch wichtiger nehmen, als man ist.


LG Pluster

Pluster
aber es wirft mich aus der Bahn, wenn ich mich nicht perfekt fühle, dann gehts mir schlecht, und meine Laune ist am Boden. es ist ein riesenproblem, das ganze leben ist deshalb ein problem
ich kann mir auch z.b nicht vorstellen, dass frauen die übergewichtig sind, sich irgendwie gut fühlen, aber das sind meine Gedanken. vielleicht kommt es auch daher, dass ich in der fotobranche arbeite, ich weiss nicht.

ich wäre noch zufriedener wenn ich komplett perfekt wäre. bin ja schon superglücklich, weil ich eine Brust Op hatte, und ich wenigstens meinen Körper perfekt finde, aber kaum entdecke ich im falschen licht eine kleine delle oder so am oberschenkel, ist der Tag gelaufen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 18:34

immer ziemlich deprimiert.
hallo spanishgirl,

was ich dir am liebsten geschrieben hätte, hätte dir nicht gefallen und wie ich beim schreiben festgestellt hab - mir auch nicht, weil ich mir diese blöße nicht geben möchte.

manndel der 80% für verdammt viel hält

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 18:45
In Antwort auf marija_12156377

Das klingt mal wieder wie
unsere gute alte Lotusblueten-Sunny, u.a. bekannt als Estefania37 aus dem "glotzende Frauen"-Thread oder diversen anderen Krawall-Postings...


Du wirst dich wohl damit abfinden müssen, dass es nichts absolut Perfektes gibt.
Ein kleiner (zeitlich begrenzter) "Makel" wie z.B. ein Pickel, eine Frisur die nicht halten will oder ein kleiner Wimperntuschen-Fleck wirken doch menschlich.
Das gleiche gilt für Sommersprossen, Narben oder Muttermale.

Schau dir nicht dauernd Bilder von Yvonne Catterfeld oder Jenny Lopez an, denn deren perfektes Äußeres wurde nachträglich am PC hergestellt.
In der Realität sehen die so jedenfalls nicht aus.
Und wenn du einem Ideal nacheiferst, dass es im normalen Leben gar nicht gibt, wirst du halt irgendwann frustriert sein, weil du es nicht erreichen kannst.

@ Fussballbarbie
hab mal ne Frage,weißt du wie ich zu dem thread (glotzende frauen) finde?
damals hab ich nämlich da mitgemischt,aber der ist irgendwie verschwunden.
lol war das im mode forum?
würd mich mal interessieren,is ja schon ne ganze weile her
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 19:14
In Antwort auf beauty1234

@ Fussballbarbie
hab mal ne Frage,weißt du wie ich zu dem thread (glotzende frauen) finde?
damals hab ich nämlich da mitgemischt,aber der ist irgendwie verschwunden.
lol war das im mode forum?
würd mich mal interessieren,is ja schon ne ganze weile her
Liebe Grüße

Hi Beauty!
Das war schon hier unter Psychologie, der Thread wurde aber gelöscht. Warum, weiß ich nicht, vermutlich war er zu provokant. Dabei gibt es hier eine Menge anderer Beiträge, die eher gelöscht werden sollten.
Naja, das war schon lustig, im Modeforum gibt es solche Keilereien ja oft, ich mach da auch ganz gerne mit
Bis dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 19:20
In Antwort auf atarah_12868199

Du hast recht
danke dir, eigentlich hast du ja recht, aber es gibt auch auf der Strasse ganz normale Frauen die so gut aussehen wie J.lo oder Yvonne Catterfeld. die sind einfach perfekt.
manche tage fühl ich mich gut aber manche eben nicht, aus den oben genannten gründen.

Die Frauen
die du als perfekt empfindest, fühlen sich selbst vielleicht gar nicht so perfekt. Stars mit eingeschlossen, die würden sich ja kaum unters Messer legen, wenn sie sich für vollkommen hielten.

Ich behaupte mal, dass es keine einzige Frau auf der Welt gibt, die ihr Äußeres für absolut perfekt hält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 20:30

Ja so ist es
oder wenn mal ne klamotte nicht richtig sitzt, dann ist mein Tag auch verdorben, wenn ich dann andere mit gut sitzenden Klamotten sehe

ist mir egal was du leiden kannst oder nicht. das leben ist scheisse, weil nichts perfekt ist, was soll daran geil sein.
ok, wenn ich mich super finde, total super gestylt bin, dann ist der Tag klasse, wenn ich jedoch mal nen pickel habe, oder die Haut glänzt, ist der ganze Tag hin, und ich denke immer an andere die dann perfekt aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 20:33
In Antwort auf marija_12156377

Die Frauen
die du als perfekt empfindest, fühlen sich selbst vielleicht gar nicht so perfekt. Stars mit eingeschlossen, die würden sich ja kaum unters Messer legen, wenn sie sich für vollkommen hielten.

Ich behaupte mal, dass es keine einzige Frau auf der Welt gibt, die ihr Äußeres für absolut perfekt hält.

Doch
die gibt es, auf jeden fall finde ich die perfekt, und die ganzen unperfekten stehen nur hinten an.. überall werden nur die hübschen geilen gelobt und gesehen,ok ich bin auch hübsch, aber ich finde mich nicht total perfekt. ein bischen weniger am Bauch (hab leider kein Geld zum fettabsaugen im moment), nie wieder ein pickel oder fettige Haut, ca 5 cm grösser und längere Beine, Haare bis zum Arsch, dann wär ich perfekt und immer gut gelaunt.
naja leider kann ich mir das alles nicht erfüllen, da fehlt noch etwas das Geld, (hab schon ne Brust Op hinter mir).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2005 um 21:33
In Antwort auf atarah_12868199

Ja so ist es
oder wenn mal ne klamotte nicht richtig sitzt, dann ist mein Tag auch verdorben, wenn ich dann andere mit gut sitzenden Klamotten sehe

ist mir egal was du leiden kannst oder nicht. das leben ist scheisse, weil nichts perfekt ist, was soll daran geil sein.
ok, wenn ich mich super finde, total super gestylt bin, dann ist der Tag klasse, wenn ich jedoch mal nen pickel habe, oder die Haut glänzt, ist der ganze Tag hin, und ich denke immer an andere die dann perfekt aussehen.

Du bist doch ein fake!!!!! (nt)
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 7:18
In Antwort auf alanis_12681975

Du bist doch ein fake!!!!! (nt)
.

??
Wieso wird man als Fake bezeichnet, wenn man mal wirklich sich entschließt ein Problem hier reinzuschreiben. Ich lebe momentan in Spanien, und hier sind viele Frauen einfach perfekt...vor allem in der Model/Fotobranche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 7:21
In Antwort auf atarah_12868199

??
Wieso wird man als Fake bezeichnet, wenn man mal wirklich sich entschließt ein Problem hier reinzuschreiben. Ich lebe momentan in Spanien, und hier sind viele Frauen einfach perfekt...vor allem in der Model/Fotobranche

Sorry....
.... ich habe absolut kein Mitleid für Dich, geschweige denn Verständnis für Deine Problemchen!!!!! Andere reden hier von schwerwiegenden Problemen und Du wischt sie ab, wie doofe Krümmel vom Tisch und redest wieder vom oberflächlichen Sche1ß! Sorry, Du bist für mich eine super oberflächliche Tussi, die noch nie richtige Probleme hatte... oder aber eben ein Fake, der hier nur provozieren möchte....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 8:08

Pluster...
das ist kein Fake, leider. Sie denkt echt so. Obwohl ich ihre Art zu denken nicht teile, kann ich sie verstehen. Wobei das ein scheiss Leben sein muss, fast jeden Tag so leben zu muessen. Es ist auch so wenn man mal uebergewichtig war und dann wieder zunimmt. Das zieht ein genauso runter. Also auf ihre Art kann ich sie verstehen aber auf der anderen Seite tut sie mir leid.
spanishgirl, du kannst mir aber echt nicht sagen das du Selbstbewusstsein hast!! Ansonsten wuerde es dich nicht so runterziehn! Ich weis auch garnicht was ich dir noch raten kann. Sorry

Lg
klnrengel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 9:37
In Antwort auf alanis_12681975

Sorry....
.... ich habe absolut kein Mitleid für Dich, geschweige denn Verständnis für Deine Problemchen!!!!! Andere reden hier von schwerwiegenden Problemen und Du wischt sie ab, wie doofe Krümmel vom Tisch und redest wieder vom oberflächlichen Sche1ß! Sorry, Du bist für mich eine super oberflächliche Tussi, die noch nie richtige Probleme hatte... oder aber eben ein Fake, der hier nur provozieren möchte....

Nein
ich finde das nunmal sehr wichtig, was für andere eben nicht wichtig ist, ist für mich nunmal enorm wichtig. ich finde dass schon ein richtiges Problem, ich kann nur glücklich sein, wenn ich mich gut fühle, das ist der punkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 10:01
In Antwort auf atarah_12868199

Nein
ich finde das nunmal sehr wichtig, was für andere eben nicht wichtig ist, ist für mich nunmal enorm wichtig. ich finde dass schon ein richtiges Problem, ich kann nur glücklich sein, wenn ich mich gut fühle, das ist der punkt.

Ich wiederhole mich.....
... ich finde Dich sehr sehr oberflächlich, Du tust mir leid mit Deinen Problemchen und raten kann ich Dir nichts! Wünsche Dir allerdings keine Pickel, immer eine super sitzende Frisur, dass Du Dir immer den perfekten Lippenstift aussuchst und Dir der Eyliner-Strich immer gelingt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 10:21

Mhm...
... das zeigt halt nur wieder einmal, dass Wohlbefinden nicht allzuviel mit gutem Aussehen zu tun hat. Waere das naemlich so, muessten ja vermutlich sehr viele Menschen noch wesentlich depressiver sein als du.

Sicher spielt dein Beruf eine Rolle, in dem es nunmal sehr aufs Aussehen ankommt. Mir gehts auch nicht gut, wenn ich geistig nicht 100% fit bin, dann bleib ich auch gleich lieber zuhaus und/oder poste hier...

Was man da machen kann... Keine Ahnung, es gibt sicherlich nichts, was garantiert hilft. Mir hilft manchmal, Nietzsche zu lesen, oder Goethe. Viele braeuchten eigentlich Antidepressiva. Sport ist immer gut, das wirkt so aehnlich. Musik machen kann auch gut sein. Ich such auch oft nach den eigentlichen Ursachen fuer die Verstimmung (die Haare sinds ja nunmal nicht).

Aber wenn man sich nicht aufraffen kann, kann man sich halt nicht aufraffen, warum sollte ausgerechnet ich da Ratschlaege geben...



n

P.S. Der erste, der gemerkt hat, dass das Leben schlecht ist, war Schopenhauer. Du bist also in ganz guter Gesellschaft. Unser Leben schwankt, weil es vollkommen sinnlos ist, nur zwischen Leid und Langeweile. Ab und zu mal ein kurzer Freudenblitz - aber das ist natuerlich immer Illusion, denn es ist klar, wie alles enden muss.

Die Gegenposition dazu vertritt Nietzsche: Es ist okay, das Leben abzulehnen und depressiv zu sein, damit erfuellst du nur deinen Auftrag in der Natur. Naemlich als minderwertiges Wesen per Evolution den besseren Platz zu machen. Den besseren, die ein staerkerer Wille zur Macht sind, und halt morgens trotz Pickel aufstehen. Wer nun wie ist, bestimmt das Schicksal, genauso, wie es bestimmt, wer schoen ist und wer haesslich, wer lebt und wer stirbt, wer ein Mann ist, wer eine Frau, wer eine Katze und wer ein Vogelgrippevirus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 10:51

Du tust mir echt leid...
...wie kann man so viel energie in etwas stecken, das so nutzlos ist wie perfektes aussehen. es gibt keine perfekten menschen...und die menschen die du als perfekt ansiehst sind es auch nicht...die haben auch pickel und cellulite, narben und ab und an ein pfündchen zu viel...und wenn schon? gerade diese dinge machen und liebenswert.

und dein aussehen ist auch nur fassade...der inhalt zählt. bist du echt so oberflächlich? ist dein freund mit barbie zusammen?

was machst du, wenn du mal echte probleme hast? geldsorgen? eine krankheit? stürzt du dich dann gleich von der brücke?

ich bin der meinung, dass du wirklich ersnthafte psychische probleme hast!

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2005 um 14:14

Ich finde
yvonne catterfeld die schönste Frau der Welt, auch ungeschminkt war sie öfter abgebildet, sie ist sowieso immer sehr sehr dezent geschminkt, aber auch ungeschminkt ist sie wunderschön.

ist ja toll wenn du deine Nachbarin sehr hübsch findest. sicher haben die leute aus der model und musikbranche auch probleme, aber sie werden immer hübsch gemacht von stylisten und das tagtäglich, da würde ich mich auch gut fühlen wenn ich nen stylisten neben mir hätte, der alles macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen