Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Das Leben geht weiter! Steigerung des Selbstbewussteins?

Das Leben geht weiter! Steigerung des Selbstbewussteins?

15. April 2012 um 20:10

Hallo Miteinander,

ich befinde mich derzeit in einer Lebenskrise, aber möchte mich dort hinaus kämpfen.
Nachdem ich im Januar einen Shrink aufsuchte, sie mir nach drei probatorischen Sitzungen eine tagesklinische Einrichtung empfahl und meine 30 zugesicherten Tage nun bereits zur Hälfte rum sind, suche ich Kontakt zu Gleichgesinnten oder Leuten, die sich bereits aus der Depression gekämpft haben.
Mein Selbstbewusstsein ist irgendwo zwischen kaum vorhanden und sehr gering anzusiedeln. Wie kriege ich es wieder in den Griff?
Ich verstehe gar nicht, was passiert ist - wie kann es weg sein? Inzwischen fühle ich mich manchmal wirklich wieder sehr gut, kann wieder auf Leute zugehen und dann auf einmal überkommt mich wieder ein unangenehmes Gefühl. Bei diversen Kleinigkeiten, wie z.B. plötzlich beim Autofahren. Nur weil ich schnell fahre. Dass habe ich immer gemacht, und auf einmal fühle ich eine wahnsinnige Unsicherheit. In der Bahn, an der Supermarktkasse, usw.
Ich würde mich freuen, wenn einer von euch bereits seine Depressionen bekämpft hat, mir verraten täte, was man genau zur Steigerung seines Selbstbewusstsein tun kann?

Ich freu mich auf alle lesenswerten Nachrichten!
Flo

Mehr lesen

16. April 2012 um 13:10

Hallo flohh77
versuch nicht zu verstehen was mit dir passiert, das führt in eine Grübelspirale. So wie ich deinem Bericht lese geht es dir besser. Du gehst einkaufen, Auto fahren und nimmst am sozialen Leben Teil. Jemand der depressiv ist kann das garnicht oder eingeschränkt.
Wichtig ist das beizubehalten, weiterhin rauszugehen, shoppen gehen, einkaufen usw. Konfrontier dich mit den Situationen in denen du unsicher wirst. Mit der Zeit wird es weg gehen. Rede dir nicht ein du bist depressiv. Lächel die Leute um dich herum an, ab und zu mal small talk. Das ist schon Selbstbewusstsein. Definier das Wort Selbstbewusstsein für dich selbst und nicht was andere darunter verstehen. Soll heißen probier aus was dir gut tut, z.B. auf Leute zugehen, was du ja bereits tust. Andere sehen dich ganz anders als du selbst, vielleicht würden deine Freunde/Kollegen dich ganz anders beschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2012 um 22:46

Selbstbewusstsein
Hallo- ich hatte eine 2006 ärztlich festgestellte mittelschwere Depression- bis dain wusste ich nichts davon und fühlte mich auch nicht so. Ich weißm nicht, was ein Shrink ist, weiss nur, das ich damal nach 6 wöchigeM kLINIKAUFENTHALT KEINEN ambulanten Psychdoc gefunden hab- nun ja- stimmt nicht ganz- nach 6 Monaten hätte ich eine Termin. Nun ist es grad so bei mir wie du beschrieben hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen