Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Chatten mit verheiratetem Mann

Chatten mit verheiratetem Mann

22. März 2012 um 22:31

Ich chatte seit neun Jahren mit einen Mann, der zwischenzeitlich verheiratet ist und ein Kind hat. Daß er verheiratet ist und Vater wurde hat er mir nie gesagt und er weiß nicht daß ich es weiß. Wir verstehen uns blendend auch wenn es Monate gibt wo wir keinen oder kaum Kontakt haben. Seine Frau ist beruflich oft eine Woche weg. Ich verstehe mich sehr gut mit ihm und so haben wir seit Anfang an auch über sexuelle dinge geschrieben auch hatten wir oft ... was immer von ihm ausging. die sms die er schreibt enden auch oft in sexthemen. er will mich treffen unbedingt. ich zweifle noch etwas, weil ich nicht sicher bin, was an dem treffen passiert. und ich weiß nicht, wie seine frau reagieren würde. was würdet ihr mir raten? bin single und will die freundschaft zu ihm nicht verlieren.

Mehr lesen

26. März 2012 um 22:07

-
Natürlich bist du nicht verantwortlich davor, dass er seiner Frau treu bleibt. Aber lass lieber die Finger von solchen Sachen! Der Mann ist an keiner Freundschaft interessiert. Du bist für ihn ein Sexobjekt. Darum chattet er auch immer wieder mit dir, damit du jederzeit bereit bist. Wenns eine ernste freundschaftliche Beziehung wär, würde die Sexkommentare ausbleiben. Meine Meinung:Finger weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2012 um 17:48

...
er hat vollkommen recht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 9:19

Magst du ihn denn?
ich meine, Männer übers Internet chatten verdammt viel und suchen jede Gelegenheit nach einem Sextreffen und ihnen ist es meist egal, wenn sie gerade anquatschen. WEnn du kein Interesse an ihm hast, dann lass es! Er ist nur einer von vielen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook