Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Burn out / Schwere Depression

Burn out / Schwere Depression

28. Februar 2013 um 11:33

Hallo, ich bin auf der Suche nach Menschen denen es so ergeht wie mir.
Ich bin 28 Jahre alt, verheiratet, 2 Kinder. Ich bin nun schon seit 10 Monaten arbeitsunfähig. Ich war auch schon in einer Pyschatrischen Tagesklinik. Was mir in der Zeit auch sehr gut getan hat. Doch danach fiel ich wieder in ein Loch. Jetzt soll ich zur Reha. Der Antrag wird noch bearbeitet. ich war unter anderem auch bei einem Gutachter von der Krankenkasse, dieser bestätigte auch, dass meine Erwerbsfähigkeit stark gefährdet ist. Eine Wiedereingliederung (4 Wochen) bei meinem Arbeitgeber war eine Katastrophe. Nun sagt Krankenkasse und Gutachter, dass wenn es nach der Reha immer noch nicht besser wird, ich in Erwerbsunfähigkeitsrente gehe (Frührente) aber nur befristet da ich noch so jung bin. Ich finde es heftig. Hab bei der Rentenversicherung angerufen und gefragt, was mir an Rente zu steht. Ich war geschockt. Mehr als das aktuelle Krankengeld. Habt ihr Erfahrungen damit?

Mehr lesen

2. März 2013 um 15:44

Hi Du !
Ich bin 35 Jahre alt und habe einen Sohn im alter von 8 Jahren. Vor 3 Jahren habe ich eine Reha in Kärnten besucht (8 Wochen), die mir sehr , sehr geholfen hat. Es war eine nicht all zu leichte Zeit, aber das Beste ist, trotz allem nach vorn zu schauen und den Willen nicht zu verlieren, dass heißt gut mit allen Therapeuten udgl. zusammen arbeiten. Du hast deine Kinder, die dich brauchen und noch eine Chance auf ein tolles Leben. Ich habe es geschafft und du wirst das auch, wenn du deinen WILLEN aufbringst. Ich bin knapp der Magersucht entgangen, habe dort wieder gelernt zu Essen, mit starken Kontrollen, habe mir oft gedacht ich bin doch nicht entmündigt, aber jetzt weiß ich wofür. Bei der Reha wirst du gestärkt und die erarbeiten mit dir alles so, das du dich wieder eingliederst, ob im Beruf als auch im Leben. Denk nicht daran, was sein kann, wenn es nicht hinhaut, sondern denk lieber nach was du mit deinen Kindern und Du selbst noch alles machen möchtest und erleben willst. Und glaube mir DU schaffst das. Alles GUTE !!!

Gefällt mir

8. März 2013 um 11:35

Hallo chiara 1809
ich bin 30 Jahre alt.Habe 2Kinder.Bin auch sehr traurig in moment kann ich nicht arbeiten gehen.Ich habe schwere Depression. Ich war auch in Psychiatrie.Ging mir etwas besser aber als ich nach Hause kamm ,ging mir auch nicht gut.Ich habe es gehört wenn es dir nicht gut geht dann bekommst du Erwerbsunfähigkeitsrente.Du kannst nicht machen wenn du übefordet bist, dann kannst du anders nicht machen.Ich habe überhaupt nicht gearbeitet, bekomme ich gar nicht es ist sehr traurig.Es mal für dich ist gut,und wenn du wieder gesund wirst dann kannst du wieder arbeiten gehen.Du muss denken an dich und versuchen raus aus der Depression zu kommen.
Welche Medikammenten bekommst du?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen