Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Brustassymetrie

Brustassymetrie

24. Oktober 2007 um 20:12

Hallo

habe vor etwa 1 1/2 Jahren meine Brüste angleichen lassen und bin eigentlich sehr zufrieden!!!!!
Leider bin ich durch die Brustassymtrie Männern gegenüber gehemmt - auch wenn sie nun behoben ist!!!
Ich habe Angst davor wie die Männer reagieren könnten wenn sie erfahren dass bei mir praktisch nix echt ist!!!! Außerdem bin ich mit 21 noch Jungfrau!!!??
Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht????

Mehr lesen

25. Oktober 2007 um 14:11

Sei nicht gehemmt!
Ich hab da zwar keine Erfahrungen mit, aber ich wollt Dir ein bissl Mut machen. Ich denke nicht das Männer dadurch abgeschreckt sind, denn was ist bei uns denn schon echt? Gefärbte Haar, unechte oder aufgefüllte Nägel, BHs mit Push up, hohe schuhe, Sonnenbank,Make up, gezupfte Brauen, Haarverlängerung, Tattoos, Piercings, was macht da noch eine unechte oder angeglichene Brust?
Außerdem, wieso willst Du den Männern das überhaupt sagen? Ich würds erstmal für mich behalten und wenn es wirklich was ernster ist, evtl mal erwähnen!
Mach Dir nicht son Kopf!!!
LG,
Kiddo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 5:58

Oh!?
Hallo
Du hast deine brust angleichen lassen mit 20?
Mein Arzt mein ich muss warten bis ich 21 bin.
Habe das selbe problem..meine sind auch ungleich und zu klein.

Wie war es bei dir..was sagt der Arzt?
Hast du es selber zahlen müssen ?

Würde mich auf eine Antwort freuen =D
Liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2007 um 10:07
In Antwort auf keno_12671170

Oh!?
Hallo
Du hast deine brust angleichen lassen mit 20?
Mein Arzt mein ich muss warten bis ich 21 bin.
Habe das selbe problem..meine sind auch ungleich und zu klein.

Wie war es bei dir..was sagt der Arzt?
Hast du es selber zahlen müssen ?

Würde mich auf eine Antwort freuen =D
Liebe grüße

Brustangleichung
Hi
also ich war bei der Angleichung sogar erst 19 aber da meine linken Brust überhaupt nicht gewachsen ist war mein Arzt der Meinung dass da unmöglich noch was kommen kann auch Hormone helfen in dem Fall nicht!!!! Eine Brustngleichung ist also nicht erst mit 21 erlaubt!!!
Meine Krankenkasse hat nach langem Gezanke bezahlt weil es sich ja nicht nur um eine rein kosmetische Operation handelt!! Sollte deine Kostenübernahme verweigert werden leg Einspruch ein und lass dir einen Termin geben!!! Kämpf !!!
Also bei mir wurde recht ein Implantat mit 100ml eingesetzt und sie wurde gestrafft und die Brustwarze versetzt - links wurden 215mg eingesetzt undim Januar wird die rechte Brustwarze der linken angeglichen!!! Am Anfang dachte ich dass wird voll schmerzhaft und unangenehm aber ich hatte nei Schmerzen und es geht mir viel besser habe viel mehr Selbstbewusstsein und kann meinen Körper endlich so nehmen wie er ist!!!!
Ich könnte mir ein Leben ohne meine neuen brüste nicht vorstellen!!! Also kämpf !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 16:38
In Antwort auf ece_12503505

Brustangleichung
Hi
also ich war bei der Angleichung sogar erst 19 aber da meine linken Brust überhaupt nicht gewachsen ist war mein Arzt der Meinung dass da unmöglich noch was kommen kann auch Hormone helfen in dem Fall nicht!!!! Eine Brustngleichung ist also nicht erst mit 21 erlaubt!!!
Meine Krankenkasse hat nach langem Gezanke bezahlt weil es sich ja nicht nur um eine rein kosmetische Operation handelt!! Sollte deine Kostenübernahme verweigert werden leg Einspruch ein und lass dir einen Termin geben!!! Kämpf !!!
Also bei mir wurde recht ein Implantat mit 100ml eingesetzt und sie wurde gestrafft und die Brustwarze versetzt - links wurden 215mg eingesetzt undim Januar wird die rechte Brustwarze der linken angeglichen!!! Am Anfang dachte ich dass wird voll schmerzhaft und unangenehm aber ich hatte nei Schmerzen und es geht mir viel besser habe viel mehr Selbstbewusstsein und kann meinen Körper endlich so nehmen wie er ist!!!!
Ich könnte mir ein Leben ohne meine neuen brüste nicht vorstellen!!! Also kämpf !!!

Brustangleichung
ich kann mich nur anschließem, kämpft leute!
Ich hatte auch einen Unterschied von 1-2 cups.
Letztes Jahr wurden die Kosten für die Angleichung bei mir problemlos von der Krankenkasse übernommen.
Ich bin jetzt 22 und haben mich im Februar in der Fachklinik Hornheide in Münster operieren lassen und kann allen dies klinik nur sehr sehr empfehlen. Es war wirklich super dort.
Ich habe keinerlei Schmerzen gehabt, die Betreuung war super und die Ärzte sehr erfahren auf diesem Gebiet.
Ich bin mit dem Ergebnis wirklich mehr als zufrieden, es sieht toll aus und die Narben sind shcon fast verschwunden.Ich bin soo erleichtert diesen Schritt gemacht zu haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2012 um 14:40

21? oh gott ich hab es mit 16 gemacht bekommen
bei mir waren meine brüste total anders die eine a klein nicht hängend die andere d groß und hängend ich hab diese sproblem im alter von 9 erkannt und dachte mir ach das wird schn wurde nicht als ich dann beim arzt war war dieser schockiert und hat sofort ein foto gemacht und das der krankenkasse geschickt und ich wurde um sonst operiert naja nur habe ich trotzdem unterschiedlcieh brüste die meinten das wird bei mir nie wirklich weggehen ein unterschied wird immer da sein gott sei dank ist es besser als davor ich hab dasneulich meinem freund gezeigt und der geht total gut damit um er findet es schön 2 unterschiedlcieh brüste zu haben... also viel glück euch allen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen