Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Blasenentzündung? Scheidenpilz? Hilfe!

Blasenentzündung? Scheidenpilz? Hilfe!

7. Juni 2017 um 6:20

Hallo erstmal,
ich weiß nicht, wo ich mir Rat und Hilfe suchen soll, daher hab ich mich erstmals für diese Seite entschieden und Hoffe auf hilfreiche Antworten!

Seit Anfang Dezember hab ich immer wieder mal (1-2 mal im Monat für längeren Zeitraum) ein brennen im Bereich meiner Vagina.
wenn ich Urin ablasse, schmerzt es auch richtig und ist einfach nur mega unangenehm! Hatte über Weihnachten dann auch mit einer Blasenentzündung zu tun, welche erstmals mit Tabletten nicht weg ging und dann später mit einem Saft dann jedoch zum Glück doch.
Dann war erstmal alles wieder gut.
Ein Monat später klagte ich dann jedoch mit Scheidenpilz wo ich nun Salbe zum eincremen und noch ein Zäpfchen bekam dagegen, was auch half. 

Nebenbei: Ich bin 16 Jahre alt und mir ist aufgefallen, dass wenn ich mit meinem Freund GV habe, mir dieser dann wirklich oft weh tut und ich meistens danach dann immer diese Symptome bekomme, wie oben geschieldert.

Montag Morgens hatten wir GV und waren dann gegen Abends noch draußen mit Freunden unterwegs, wo die Schmerzen wieder anfingen! Seitdem hab ich ständiges brennen im Bereich meiner Vagina und während des Toilettengangs schmerzt es.

Ich vermute, dass es eine Blasenentzündung mal wieder ist, da ich diese wirklich sehr oft in letzter Zeit habe und diese nie wirklich weg geht, kehrt wie beschrieben immer wieder zurück und ich bin es so leid! 

Jedoch frag ich mich dann wieder, weshalb ich dann eher Schmerzen im Bereich meiner Vagina habe und weshalb es mir beim GV so weh tut 

Ich würde total gerne mit meiner Mutter darüber reden, aber es ist mir irgendwie total peinlich! 
Und zur Frauenärztin zu gehen, hab ich mega Angst vor, bei meiner Kinderärztin habe ich den Eindruck, dass sie mir nicht wirklich helfen können, da bisher nichts von den verschriebenen Medikamenten so geholfen hat, dass es nicht mehr zurück gekommen ist.

Ich hoffe wirklich sehr, dass ihr mir helfen könnt, ich bin am Ende meiner Nerven und die Schmerzen sind wirklich unerträglich, es ist echt nervig nicht mal komplett gesund zu sein

Lg Julia

Mehr lesen