Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bitte um Rat und Meinung

Bitte um Rat und Meinung

22. August 2017 um 21:01

Ich weiß einfach nicht weiter.ich hab zwar meine Entscheidung Mit dem Herzen getroffen aber der kopf hat noch große Angst. Ich schreibe mal die Situation:
Mein Mann und ich sind 9 Jahre zusammen davon 2 Jahre verheiratet und haben einen Sonnenschein 5 Jahre das weißt du ja. 08/2015 sind wir dann auf Dorf 50 km von Familie weit weg gezogen da wir ein Haus gekauft haben wo ich aber weder finanziell oder sonst was mit drin stehe also es gehört meinem Mann allein. Mein Mann ist der krasse Gegensatz zu mir was Ordnung Sauberkeit Erziehung und Vorstellung von liebe angeht das hat mich aber damals nicht mit 22 gestört nun bin ich 31 und hab mich ja auch verändert.ich hab mich irgendwann so selbstverständlich gefühlt und nur noch als Mutter und Putzfrau das es mir leider passiert ist und ich 11/2015 fremd ging.
Ich habe es meinen Mann 03/16 gebeichtet und er hat mir auf seine Art verziehen und ich musste 05/2016 einen ehevertrag unterschrieben den er allein mit seiner Mutter und Anwältin aufesetzt hat.darin ist alles geregelt und ich bekomme weder Unterhalt noch sonst etwas aber Geld ist mir nicht wichtig.
04/16 erkrankte ich an Gebärmutterhalskrebs und musste 2x zur op und Verhütung war dann nicht so einfach.hatte einen Ring der störte meinen Mann aber beim Sex und Kondom wollte er auch nicht also hab ich mich überreden lassen das er vorher rauszieht und er hat versprochen immer aufzupassen und 11/16 also 1 Jahr nach meinem fehltritt hat er nicht aufgepasst und ich wurde sofort schwanger.er wollte das kind nicht und hat mich vor die Wahl gestellt entweder ich lass es weg machen oder ich darf gehen.ich habe mich aus Angst ind druck gegen mein Kind entschieden und bin seit dem nicht mehr ich.ich bin allein zur Beratung und Frauenarzt usw. Hab 2 mal das kleine Herz schlagen sehen und nur geweint und 12/2016 war dann die Abtreibung.
Gehe seit 01/17 zum Psychologen weil mein Mann für dich entschied sich sterilisieren zu lassen obwohl ich so gern noch ein Kind hätte. Ich bin doch erst 31.
Ich weiß einfach nicht was richtig wäre für unsere Tochter. Und finanziell ob ich es alleine mit ihr schaffe.
Wie würdest ihr euch fühlen und Handeln?
LG

Mehr lesen

23. August 2017 um 0:27
In Antwort auf iceengel85

Ich weiß einfach nicht weiter.ich hab zwar meine Entscheidung Mit dem Herzen getroffen aber der kopf hat noch große Angst. Ich schreibe mal die Situation:
Mein Mann und ich sind 9 Jahre zusammen davon 2 Jahre verheiratet und haben einen Sonnenschein 5 Jahre das weißt du ja. 08/2015 sind wir dann auf Dorf 50 km von Familie weit weg gezogen da wir ein Haus gekauft haben wo ich aber weder finanziell oder sonst was mit drin stehe also es gehört meinem Mann allein. Mein Mann ist der krasse Gegensatz zu mir was Ordnung Sauberkeit Erziehung und Vorstellung von liebe angeht das hat mich aber damals nicht mit 22 gestört nun bin ich 31 und hab mich ja auch verändert.ich hab mich irgendwann so selbstverständlich gefühlt und nur noch als Mutter und Putzfrau das es mir leider passiert ist und ich 11/2015 fremd ging.
Ich habe es meinen Mann 03/16 gebeichtet und er hat mir auf seine Art verziehen und ich musste 05/2016 einen ehevertrag unterschrieben den er allein mit seiner Mutter und Anwältin aufesetzt hat.darin ist alles geregelt und ich bekomme weder Unterhalt noch sonst etwas aber Geld ist mir nicht wichtig.
04/16 erkrankte ich an Gebärmutterhalskrebs und musste 2x zur op und Verhütung war dann nicht so einfach.hatte einen Ring der störte meinen Mann aber beim Sex und Kondom wollte er auch nicht also hab ich mich überreden lassen das er vorher rauszieht und er hat versprochen immer aufzupassen und 11/16 also 1 Jahr nach meinem fehltritt hat er nicht aufgepasst und ich wurde sofort schwanger.er wollte das kind nicht und hat mich vor die Wahl gestellt entweder ich lass es weg machen oder ich darf gehen.ich habe mich aus Angst ind druck gegen mein Kind entschieden und bin seit dem nicht mehr ich.ich bin allein zur Beratung und Frauenarzt usw. Hab 2 mal das kleine Herz schlagen sehen und nur geweint und 12/2016 war dann die Abtreibung.
Gehe seit 01/17 zum Psychologen weil mein Mann für dich entschied sich sterilisieren zu lassen obwohl ich so gern noch ein Kind hätte. Ich bin doch erst 31.
Ich weiß einfach nicht was richtig wäre für unsere Tochter.  Und finanziell ob ich es alleine mit ihr schaffe.
Wie würdest ihr euch  fühlen und Handeln?
LG
 

Die abtreibung war ein fehler
Man verzeiht sich selbst nie und das wird dich dein ganzes Leben begleiten. So wie ich den Einduck habe, steht die Ehe vor dem aus. Ich weiß jetzt nicht, was alles im Ehevertrag steht. Es kann auch durchaus sein, dass da die Betreuung des gemeinsamen Kinders geregelt ist. Dann stehst du vielleicht bei einem Auszug alleine, ohne dein Kind da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2017 um 4:28
In Antwort auf babygeil

Die abtreibung war ein fehler
Man verzeiht sich selbst nie und das wird dich dein ganzes Leben begleiten. So wie ich den Einduck habe, steht die Ehe vor dem aus. Ich weiß jetzt nicht, was alles im Ehevertrag steht. Es kann auch durchaus sein, dass da die Betreuung des gemeinsamen Kinders geregelt ist. Dann stehst du vielleicht bei einem Auszug alleine, ohne dein Kind da.

Danke für die Antwort. Das steht nur dieses neue wechselmodell drin was zeitlich bei meinem Mann nicht mehr geht.er will eine Entscheidung von mir bis 1.1.18 ob die Ehe weiter geht oder nicht.
Ja die Abtreibung war ein ganz großer Fehler. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2017 um 6:11

Ja aber ich habe doch einen großen Fehler gemacht und das ist meine Strafe dafür. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2017 um 12:48
In Antwort auf iceengel85

Ja aber ich habe doch einen großen Fehler gemacht und das ist meine Strafe dafür. 

Gehe mal zu einem guten anwalt
lass mal deinen Ehevertrag überprüfen und erzähle ihm deine Geschichte. vielleicht hat er einen guten Rat für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen