Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Vergewaltigung und sexueller Missbrauch / Bitte Um Rat Hilfe !!!

Bitte Um Rat Hilfe !!!

8. Dezember 2013 um 22:00 Letzte Antwort: 8. Dezember 2013 um 22:27

Also ich bin neu hier im Forum,und ich brauche Rat
Also ich bin 17 und weiblich und was mir passiert ist,ist für mich sehr verstörend
Also ich bin am Freitag allein zu einem Club gegangen,wo ich an Anfang sehr viel Spaß hatte,aber dann
Also ich habe ein Drink (kein richtigen Alkohol ) bestellt , bin dann aber kurz auf die Toilette gegangen und haben den Drink allein stehen gelassen.
Als ich zurück kam habe ich fertig getrunken bin dann noch im Club hin und her gegangen, habe ein Mann kennengelernt
Und mit dem habe ich mit ihm geredet,später ist mir schwindlig geworden dieser Kerl hat mich dann ihn einem Raum gebracht und hat mich auf einem Bett niedergelegt und dann..... Ist es passiert ich war noch wach und sah was er tat... Er hat mir als erstes die Schuhe und Socken ausgezogen (habe Converse angehabt) dann hat er meine Jeans angegriffen,dann denn Knopf aufgetan und er hat mir auch die Jeans ausgezogen,dann hat er mir die Bluse auch ausgezogen und er plötzlich war ich nur noch mit BH und Höschen auf dem Bett,er hat mir dann auch Bh und Höschen ausgezogen und dann hat er mich vergewaltigt ich hab bevor ich ,,eingeschlafen" bin hab ich gesehen das er an meine Schuhe gerochen hat und dann hat er seinen Ding reingesteckt was ist denn das ???? Naja ich bin dann um 5 in der früh aufgewachen und bin nachhause gefahren ich bin allein zuhause meine Eltern sind weg.was soll ich tun bitte um Rat.habt ihr auch Erfahrungen damit ? Und was war das mit dem Schuhen ??? Hilfe !!!

Mehr lesen

8. Dezember 2013 um 22:27

Anzeige erstatten
Das deine Eltern gerade jetzt nicht da sind ist Mist. Such dir eine evtl. ältere Vertrauensperson (Onkel, Tante, Freundin) und geh zur Polizei. Wenn in dem Raum aufgewacht bist wo es passiert ist und du den Mann beschreiben kannst wird ihn die Polizei bestimmt finden. Gibt es Spuren an dir die man noch sichern könnte ? Das wäre natürlich gut wenn man DNA sicherstellen könnte - weil dann hat man ihn garantiert wenn du ihn benennen kannst. Auch können KO-Tropfen ich glaube 12 Stunden im Blut nachgewiesen werden. Das mit den Schuhen ist halt einfach ein Fetisch. Viel Glück und LG

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook