Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Bitte um dringenste Hilfe

Bitte um dringenste Hilfe

30. Juli 2010 um 13:27 Letzte Antwort: 30. Juli 2010 um 16:50

Das Thema passt warscheinl nicht so ganz dazu, aber ich hab nichts passenderes gefunden.
Folgender Sachverhalt:
Ich (16) werde von 2 Jungs etwa 14-15 angepöbelt. Daraufhin habe ich sie in einem normalen Ton zur rede gestellt, da er mich immer weiter beleidgt hat, habe ich ihn angespuckt. ( ich weis das war nicht richtig). Daraufhin haben die 2 Jungs die Polizei gerufen und behauptet ich hätte sie geschlagen, was keinesfalls stimmte.
Da ich das nicht für ernst hielt, stieg ich in meinen Zug ein der kurz darauf kam und fuhr kurz nachHause. Später erzählte mir meine Freundin die Polizei war WIRKLICH da und haben meinen namen alter etc rausgefunden und den Sachverhalt geschildert, natürlich nur gelogen.
Da ich noch eine Anzeige wegen Drogen offen habe und das warscheinlich nicht gut ausgeht, frage ich mich was ich jetzt dagegen machen kann?
Wie glaubtmir noch jmd, dass ich sie wirklich nicht geschlagen habe oder hat das anspucken schon gereicht?
Liebe Grüße Bea

Mehr lesen

30. Juli 2010 um 16:50


Naja..also ganz ehrlich...wegen soner kiga situation Polizei zu rufen is ja mal mehr als feige...erst große fresse und dan sowas...HERRLICH...was deine frage betrifft..natürlich ist das mit deiner vorgeschichte nicht unbedingt ein pluspunkt aber ich glaube nicht das das mehr an bedeutung gewinnt weil du jemanden angespuckt hast...und wen du alles erklärst wirds bestimmt auch ne normale lösung geben..meine güte..als obs solche probleme nich öfters geben würde:
kannst dich ja melden wies weitergegangen is

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers