Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bipolare störung

Bipolare störung

28. Juli 2012 um 22:59 Letzte Antwort: 17. August 2012 um 9:16

hallo!
bin neu und habe eine bipolare störung.ich gehe seit kurzen in behandlung.so jetzt zu meinen anliegen.ich bin verheiratet und mein mann machte viel mit mir mit.seit 5 monaten ist meine manie extrem geworden wo ich nur auf disko,alkohol und drogen unterwegs gewesen bin.im april habe ich eine arbeit angenommen und einen mann kennen gelernt.ich gab meine nr und er schrieb mir...wir haben uns auf einen kaffe getroffen usw...im mai kündigte ich wieder weil mir alles zuviel wurde.ich traff diesen mann ca. 6 mal und er machte mich auf die bipolare störung aufmerksam da er ein dr. der naturwissenschaft ist und auch psychologie studierte merkte er meine manie.wir lachten,hatten spaß und konnten gut reden.er ist wie ein freund,ein sehr guter freund gewesen.wir haben dann an einem abend viel wein getrunken und auch geraucht und dann passierte es das wir im bett landeten...durch die manie dachte ich mir nichts erst als ich klarer wurde merkte ich diesen riesen fehler...aber meine frage ist wenn dieser mann als erster erkannte das ich eine bipolare störung habe und mir schon 2 treffen vor dem sex es mir sagte,mich dann ausnutzte für sex??er wuste genau wie manische menschen auf alkohol,drogen usw reagieren.ich fühle mich jetzt von diesen mann ausgenutzt als er es erkannte und wuste wie leicht der sex zu holen sein kann.er wuste auch das mein mann und ich viel streit wegen alkohol,drogen usw hatten und mich deshalb so behandelt hat herzenswarm,verstanden usw...was denkt ihr über diesen mann??machte er es mit absicht um mich ins bett zu bekommen??danke für eure meinung

Mehr lesen

29. Juli 2012 um 14:53

Falscher Mann
Hallo Florence.Ich sehe es als das Du von vorne bis hinten Veräppelt wurdest.Ich wurde diesen Freund die Meinung Blasen und in den Wind schießen.Das ist kein guter Mensch den guten Mann hast Du gehabt Dein Ehemann der immer egal was gekommen ist an deiner Seite ist den solltest Du Danken und Anfangen das zurück geben was er für Dich gemacht hat die Jahre.Sofern es noch mit Euch klappt oder Liebe im Spiel ist.Finger weg von diesen Ausnutzer der hat nichts verdient ausser ein Paar Prügel.Du wirst schon das Richtige machen, Ich drücke Dir die Daumen für die Zukunft und Dich drücke Ich auch!
Liebe Grüsse / Martina

Gefällt mir
17. August 2012 um 9:16

Schwer zu sagen...
Da musst Du auch ein wenig auf Dein Bauchgefühl vertrauen. Mag der Mann Dich wirklich? Oder ist er ein Abzocker (der nur Sex will). Klingt nach Deiner Beschreibung eigentlich nicht so. Deine Manie entlässt Dich nicht aus der Verantwortung für Dein Tun. Sex ist ja immer noch eine Sache, zu der zwei gehören. An Deiner Stelle würde ich mir überlegen, ob Du eine Affäre bzw. eine Beziehung zu dem Mann willst oder nicht. Wenn nicht, würde ich es ihm sagen und eventuell den Kontakt abbrechen. Er ist ja möglicherweise an "mehr" interessiert.
Hoffe, Dir hilft meine Antwort weiter, lg Tatjana

Gefällt mir