Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Bin von meinem Leben gezeichnet

Letzte Nachricht: 26. August 2010 um 19:16
A
aviv_12478110
26.08.10 um 7:25

Hallo

mein Name ist Marco bin 29 Jahre lebe jetzt seit einen jahr von meiner ex Frau getrennt .

Um zu meiner vorgeschichte zukommen als ich 18 wahr nahm mein Vater sich das Leben. Wie schon so so einige aus meiner Familie.
Bin leider auch Depressiv ,geh aber offen damit um!

Habe das alles meiner ex lebenspartnerin von anfang an nicht verschwiegen und ihr klar gemach das ich keine kinder haben möchte weil ich emotional halt nicht so stabil bin.

Zu meinem unglück seh ich auch noch gut aus.

Nachdem wir 2 1/2 jahre zusammen waren hatte ich das gefühl das sie mir was verheimlicht (Fremdgeht) und ich habe sie drauf angesprochen wollte mich auch nicht trennen nur klarheit haben!
Sie dachte ich wollte mich trennen und sie wurde aus zufall Schwanger trotz Pille!

Wollte nie kinder wegen meiner vorgeschichte und finde es Heute immer noch Traurig das sie schwangergeworden ist nur aus egoistische emotionalen beweggründen um mich an sich zu binden, finde mann sollte kinder aus liebe heraus bekommen.

Habe mich aber Trotzdem gefreut und liebe dieses kind mehr als mein Leben.

Bis meine kleine 9 monate wurde und meine ex was mit jemanden anders hatte weil ihr das mit dem kind alles zuviel wahr!!

ALSO BITTE , kann das bis heute noch nicht ertragen habe mich von ihr getrennd und sie macht mir das leben noch mehr zur Hölle.
darf das kind kaum sehen mein Sonnen
schein muss aber dafür zahlen usw .

Finde es grausam was sie macht für das Kind und für mich fühle in mir immer eine Richtige wärme wenn sie um mich ist und das weis meine ex.

Ich bin nicht fremdgegangen wo ist die gerechtigkeit im leben! weis nicht mehr weiter darf mich aber nicht aus dem leben schleichen alleine wegen ihr.

Muss mir immer anhören das sie mich tot sehen will usw schreibt mir droh sms und sie würde dem kind was antuhen.

bin damit zum anwalt und er zum J-amt hin aber anscheinend ist mann in Deutschland als mann nichts währt!

Bin ein ruhiger mensch der inischgekährt ist komme auf das schlechte und Böse nicht klar weis nicht mehr weiter!!

HILFE BITTE


Mehr lesen

Anzeige
V
vilma_12640956
26.08.10 um 19:16

Es tut mir so leid für dich!
Deine Geschichte macht mich sehr traurig. Es ist schrecklich, was dir widerfahren ist. Was deine Ex dir antut ist wirklich unglaublich Ich fürchte, deine Probleme übersteigen die Kompetenzen dieses Forums, denn ein paar gutgemeinte Tipps und Ratschläge reichen bei weitem nicht aus um dich aus deinem schwarzem Loch zu ziehen. Was hältst du davon mit einem Psychologen/einer Psychologin über deine Probleme zu sprechen?

Es gibt gerade eine öffentliche Diskussion über Väter-Rechte. Ich hoffe für dich und alle anderen Väter, dass es bald eine Lösung gibt, die Vätern in Deutschland mehr Rechte gewähren. Ich finde es einen Skandal, dass ledige Väter kein Rechte haben!

Alles Gute!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige