Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bin total traurig

Bin total traurig

18. April 2010 um 22:01 Letzte Antwort: 20. April 2010 um 22:44

hallo

mich und "meine geschichte" kennen ja schon ein paar hier, und nun ist es so, dass mein partner und ich eine wohnung gefunden haben, die gerade hergerichtet wird!

aber ich bin echt froh dass mir meine eltern jetzt doch so viel beim herrichten der wohnung helfen, sonst könnte ich das alleine machen-hochschwanger!!
denn mein freund rührt keinen finger
er "empfängt" zwar den elektriker und installateur weil ein paar sachen nicht funktionieren, aber mehr macht er nicht.
kein kasterl aufstellen, nicht ausmalen, GARNICHTS!!
ich würde mich ja nicht mal beschweren, wenn nicht davor folgendes passiert wäre:

-wegen jedem einfachen kasterl, und wenns nur aus 5 mini-brettern und gaanz wenig schrauben besteht zu seinen bruder fährt um ihm das aufzubauen.

-wenn er beim umzug seines bruders nicht einige male bis am ar*** der welt gefahren wäre um ihm bei den kleinsten sachen zu helfen (pc an und aus stecken)

-wenn er nicht bei irgendeiner tussi (die nicht mal fesch war!!) die er erst seid kurzem kannte, wie ein irrer mit umzugkartons hin und her gelaufen wäre weil "die arme" ja schwanger ist und sie brauchte doch hilfe,... blablabla

ich weiß nicht was ich tun soll und ich versteh auch sein verhalten nicht
was würdet ihr bei so einen typen machen?
reden hilft nix, er schreit mich nur an und meint "ich bin nur eifersüchtig"!!!


Mehr lesen

18. April 2010 um 22:44

Hallo du
danke für deine schnelle antwort!
er räumt sich in letzter zeit immer mehr freiraum ein als früher!
früher sah ich ihm jeden tag, jetzt nur mehr 1-2 mal pro woche und wenn ich ihm dann mal öfter anrufe oder sms schreibe, meckert er schon herum!
er und meine eltern mögen sich überhaupt nicht!
meine eltern finden, dass er unzuverlässig ist, und das bekomm ich auch immer öfter zu spüren!
mein pc funktioniert schon seid ca. 2 jahren nicht richtig und seid 2 jahren bitte ich ihn sich den pc anzusehen und zu reparieren.
seine antwort ist jedesmal die selbe "kauf dir einen neuen wenn er nicht geht oder lass ihmvon wem anderen ansehen"!
aber wenn wer anderer ein problem mit dem pc oder so hat fährt er immer sofort hin und hilft

und jetzt das gleiche mit der wohnung...
irgendwie kommt es mir so vor als wäre ihm alles egal was mir gehört?!
das war ja mit meinen hamster, der vor kurzen gestorben ist das selbe! ich war ein paar tage am boden zerstört und ihm war es völlig egal! er hat mich erst nach mehrfacher aufforderung "getröstet" und das nur per sms!!
eine nachbarin von ihm hat ihm vor monaten erzählt dass ihr hund einen schlaganfall hatte, und obwohl es dem hund super gut geht, ist er bis heute noch total erschüttert darüber und hat total viel mitleid mit der besitzerin des hundes!
als er mir das erzählt hat, hätte er fast geheult!!

das baby war nicht geplant, und er war am anfang für eine abtreibung freut sich aber glaub ich mittlerweile schon auf unsere tochter! er hat sogar das ultraschallbild am handy als hintergrund!

ich glaube nicht dass er überfordert ist, ich glaube dass er ein problem mit mir persönlich hat, aber ich weiß nicht welches und er redet auch nicht drüber! er sagt immer nur dass ich mir alles einbilde und dass ich krankhaft eifersüchtig bin.
aber bei der situation mit der anderen schwangeren ist das doch eine gerechtfertigte eifersucht- wenn es denn wirklich eifersucht wäre und nicht einfach eine prinzipsache!

naja... er macht mir echt das leben zur hölle mit seinem ständigen schweigen!
warum kann er nicht einfach sagen warum er so drauf ist?! er macht alles so kompliziert...


ps.: ich hab die pn noch nicht gelesen, werde es aber gleich nachholen

lg tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2010 um 22:44

Mhm
also ich, als PSychologie-Studentin, sehe das Problem ganz klar in eurer Beziehung.
Nun.. wie drück ich es freundlich aus... Der Mann ist einfach zu verwöhnt! Er weiß, dass er nichts tun musst un er trotzdem liebe , annerkennung un so weiter von dir maßenweiße bekommt!
Und deswegen sieht er es nicht ein iwas zu tun, weil er ja alles bekommt was er will.. also warum sollte ER was ändern?

Ja richtig, DU musst was ändern... ( Ich empfehle dir an dieser Stelle das Buch "die Kunst den Mann fürs leben zu finden", auch für frauen die diesen Mann schon gefunden haben sehr lesenswert, weil darin einige tipps stechen wie man es hinbekommt, dass der Mann auch noch nach einigen Jahren einen begehert, verehrt und verwöhnt).

Ich seh deine Beziehung ziemlich gefährdet an... Genaue Tipps, kann ich dir leider nicht geben, da ich zu wenig über dich oder ihn weiß.
Aber ich würde dir raten, einfach auch nicht so viel zu tun.. also wirklcih mal den Mülleiner überquellen zu lassen. Iwann sollte er merken, dass etwas nicht stimmt und hoffentlich selbst handeln..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest