Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bin so wahnsinnig traurig...

Bin so wahnsinnig traurig...

28. Juni 2007 um 11:30

am 26.06.2007 ist mein Papi für immer im Alter von nur 68 Jahren von uns gegangen. Er ist morgens beim Frühstück einfach vom Stuhl gefallen.Hat nur seiner Frau gesagt das er keine Luft bekommt. Okay,wir haben alle damit irgendwie gerechnet das es passiert da mein Vati schon seit 13 Jahren schwer krank war.Aber es tut so weh !!!Ich weiß einfach nicht wie es ohne ihn weitergeht.Da meine mutter schon vor 15 Jahren gestorben ist.Hinzu kommt jetzt auch noch das ich in der 26 SSW (Risikoschwangerschaft)und er sich auf sein 2 Enkelkind sehr gefreut hat.Und mein 1 Sohn wird nächste Woche 2 Jahre alt und Papi hat sich doch so über sein kleinen "Grüni" gefreut! Oh menno warum mußte es ausgerechnet jetzt passieren. Wir hätten ihn doch noch so gebraucht!
Conny

Mehr lesen

28. Juni 2007 um 20:25

Och Nein...
Das tut mir soo wahnsinig leid!!! Mein Beileid!!! Auch wenn ihr damit gerechnet habt ist es trotzdem ein schock das es so schnell geht! aber jetzt geht es ihm bestimmt gut und er wird immer dein Papa bleiben und in deinem Herzen weiter leben!!! Fühl dich gedrückt... Es kommt ja immer alles auf einmal! Ich wünsche dir ganz ganz viel kraft das es deinem Baby gut geht und du wieder kraft findest um die trauer mit deinem geliebten Papa zu verkraften!!!!!!!!!!!! Ganz lieben gruß Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2007 um 22:44

Mein Papa fehlt mir auch soooo
Als ich Dezenber 2005 in der 20SSW war fiel auch mein Vater aus heiterem Himmel um, er war nicht tot aber nach knapp zwei Monaten wussten wir das er eine bösartige Krankheit hat mit der er nur noch wenige Monate zu leben hätte. Wenige Monate!!! Und ich im 6/7 Monat schwanger...Und auch mein Vater freute sich sooooo sehr auf sein erstes Enkelkind!
Am 15.01.07 hat mein Vater den Kampf gegen sein Glioblastom verloren und er fehlt mir (uns allen) so unendlich. Wenn mein Sohn so süße Fortschritte macht weine ich ganz oft weil mein geliebter Papa das alles nicht mehr miterleben darf...
Ich kann Dich so gut verstehen.


Liebe Grüße und ganz viel Kraft! Du kannst Dich jederzeit bei mir melden!

Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club