Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Bin ich selber Schuld?

Bin ich selber Schuld?

24. April 2009 um 21:20

Vielen Dank an alle, die sich meinen Eintrag ansehen.

Meine Geschichte ist folgende: Als ich 19 war, habe ich eine kleine Geburtstagsparty in dem Keller von der Studentenverbindung meines Bruders gemacht. Ein mir schon seit längerem bekannter Student der im Verbindungshaus selbst wohnte half mir danach noch beim aufräumen. Danach gingen wir hoch ins Wohnzimmer, wo übrigens mein Bruder gerade auf dem Sofa schlief. Wir unterhielten uns übers Studium etc. Ich erwähnte dann beiläufig, dass mein Nacken verspannt war und er kam zu mir aufs andere Sofa und massiere mir den Nacken, was vorher auch schon andere Freunde von mir gemacht haben. Plötzlich war mein BH geöffnet. Ich wollte die Sache nicht vor meinem schlafenden Bruder diskutieren, also sind wir auf sein Zimmer gegangen. Ich habe ihm ganz klar deutlich gemacht, dass ich keinen Sex will und wollte mich von im entfernen. Er versprach mir dann, dass er nur ein wenig Kuscheln wollte. Ich erlaubte im sein T-shirt auszuziehen, aber verlangte, dass er die Hose anbehielt. Ich zog mich freiwillig bis auf die Unterwäsche aus und dann haben wir gekuschelt. Plötzlich nahm er meine beiden Arme und hielt sie dann schliesslich über meinem Kopf fest. Ich sagte ihm nett, er solle mich loslassen. Das tat er jedoch nicht, hielt mir die arme nur noch mit einer Hand zusammen, zog seine Hose. Ich sagte die ganze Zeit, nein, höre auf, ich will das nicht, versuchte den Rest meines Körpers seinem erregierten Glied auszuweichen und versuchte mich unten rum zu verkrampfen, damit er nicht eindringen konnte. Irgendwann ging mir die Kraft aus und er schaffte es in mich hineinzudringen. Als das geschehen war, hörte ich auf mich zu wehren, in der Hoffnung es sei dann weniger schlimm für mich.

Ich gab und gebe mir immer noch die Schuld daran und versuchte mir einzureden: du wolltest es auch. Einige Zeit später machte mir ein netter gleichaltriger Mann charmante unaufdringliche Avancen und nach der Kennenlernphase wurden wir ein Paar. Ich zögerte jedoch unser gemeinsames erstes Mal so weit heraus, dass als ich dazu bereit, er bereits wieder etwas mit seiner Exfreundin hatte.

Mehr lesen

25. April 2009 um 1:01

Keine Schuld
Hallo,

an dem Vorfall trifft Dich keine Schuld. Du hattest deutlich gemacht., dass Du nur zum Kuscheln bereit bist mehr nicht. Dass Du keun Sex wolltest hast Du mehr als deutlich gemacht.

Er hat jedoch gegen Deinen Willen mit Dir Sex gehabt und hat auch den Beischlaf gegen Deinen Willen mit Dir vollzogen. Ich gehe davon aus, dass es eine Vergewaltigung war, denn er hat Deine Hände hinter Deinem Kopf fixiert mit seiner Hand und nicht losgelassen, als Du ihn darum gebeten hattest. Des Weiteren hast Du versucht seinem GLied, so gut es geht auszuweichen. Ich gehe davon aus, dass er immer wieder versucht hat diese Ausweichmanöver Deinerseits auszuschalten um so den Geschlechtsakt zu ermöglichen. Ihm ging es ganz offensichtlich darum sich an Dir in jedem Fall sexuell zu befriedigen. Du bist also benutzt worden und hattest keine Chance hiergegen etwas zu unternehmen. Du kannst also nichts dafür.

Wahrscheinlich war dies von Anfang an sein Ziel, darum erst der plötzlich geöffnete BH, danach gelingt es ihm Dich zum Kuscheln (einverständlich) zu bringen um in dieser Position das Eindringen gegen Deinen Wilen duch Fixieren deiner Hände vorzubereiten.

Viele Grüsse

Smartie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2009 um 20:02

Verstehe ich ...
Dich trifft absolut keine Schuld! Wieso auch?

Du hast gesagt, was Du willst und das war ein "Nein!". Das muss der Mann akzeptieren, ob er will oder nicht.

Ich kann nur eines sagen, auch wenn es ggf. stumpf klingt:

1) Gehe zur Polizei und erstatte Anzeige (das ist sehr wichtig!)
2) Suche Gespraeche mit einem geschulten Psychologen (Deine Gesundheit ist sehr wichtig!)
3) Du musst keine Angst vor Ihm haben: ER IST SCHULDIG!

Vielleicht schreibst Du ja hier eines Tages, dass Du eine neue und glueckliche Beziehung aufbauen konntest! Es wuerde mich sehr freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen